Aktuelles

Skywalk über Makarska

D.Hans

Top-Poster
Mitglied seit
2 April 2019
Beiträge
1.099
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
38
Skywalks in den Bergen zu bauen ist ja groß in Mode. Absoluter Unfug ist es trotzdem. Brauchen nur Halbschuhtouristen, sofern es eine Seilbahn hinauf gibt. Wenn man zu Fuß hinauf geht, hat man am Berg alle paar Meter genau so spektakuläre Ausblicke - und kostet Nichts.

Ich habe übrigens einige Jahre mal in diesem "Skywalk" in 115 Metern Höhe gearbeitet: https://www.alamy.de/izd-tower-donaucity-wien-oesterreich-izd-tower-wien-osterreich-image69235233.html

Genau im untersten Geschoss der "Nase". Man hat gemunkelt, dass im Besprechungsraum eine Falltür eingebaut ist, auslösbar durch den Vorstand. Da bekommt der Begriff "in Ungnade fallen" gleich einen anderen Wert. :)
 
Mitglied seit
2 April 2015
Beiträge
30.873
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
38
Großartig, wurde auch Zeit dass auch im Land der Erfinder des Skywalks such mal einer gebaut wird und dann noch auf dem schönsten Berg (y)
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
13 Juli 2004
Beiträge
23.342
Punkte für Reaktionen
55
Punkte
48
Alter
64
Ort
Ladendorf
Skywalks in den Bergen zu bauen ist ja groß in Mode. Absoluter Unfug ist es trotzdem. Brauchen nur Halbschuhtouristen, sofern es eine Seilbahn hinauf gibt. Wenn man zu Fuß hinauf geht, hat man am Berg alle paar Meter genau so spektakuläre Ausblicke - und kostet Nichts.
Ich glaube eine Seilbahn geht nicht hinauf, dafür
Neben dem Skywalk umfasst das Projekt die Modernisierung und den Ausbau von Straßen und Radwegen für Fußgänger, die Sanierung und den Bau von Raststätten, Spielplätzen, die Installation von Panoramateleskopen, ein Multimedia-Besucherzentrum und die Verbesserung des Verkehrs mit dem Einführung von Shuttlebussen und E-Bikes.
Ich habe übrigens einige Jahre mal in diesem "Skywalk" in 115 Metern Höhe gearbeitet: https://www.alamy.de/izd-tower-donaucity-wien-oesterreich-izd-tower-wien-osterreich-image69235233.html

Genau im untersten Geschoss der "Nase". Man hat gemunkelt, dass im Besprechungsraum eine Falltür eingebaut ist, auslösbar durch den Vorstand. Da bekommt der Begriff "in Ungnade fallen" gleich einen anderen Wert. :)
Ein paar Monate nach der Eröffnung vom DC-Tower (2.höchstes Gebäude in Wien) waren wir im Restaurant eingeladen, leider war das Wetter nicht "ideal", trotzdem habe ich ein paar Bilder gemacht.
IMG_0135.JPG
Werde ein paar Bilder im entsprechende Thread posten.

Hier das Video vom Skywalk Makarska
 
Oben