Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Autos mit Elektromotor

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
US-Verkehrssicherheitsbehörde untersucht 30 Unfälle mit Tesla-Autos. Es geht vor allem um die Assistenzsysteme für automatisiertes Fahren.

"Die US-Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA hat 30 Untersuchungen von Unfällen mit Tesla-Modellen eingeleitet. Die Unfälle haben sich seit 2016 ereignet und insgesamt zehn Menschenleben gefordert."

 

daritus

Top-Poster
ich denke in 1-2 Generation der Akku entwicklung wird keiner mehr den Verbrenner hinter her weinen. Wir werden bei Elektro Autos auch schnellere und größere Entwicklungen sehen, als es jemals bei den Verbrennern und dem relativ schlechten Wirkungsgrad erlebt hätten.
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
ich denke in 1-2 Generation der Akku entwicklung wird keiner mehr den Verbrenner hinter her weinen. Wir werden bei Elektro Autos auch schnellere und größere Entwicklungen sehen, als es jemals bei den Verbrennern und dem relativ schlechten Wirkungsgrad erlebt hätten.
Ich baue stark darauf. Mal sehen
 
G

Gelöschtes Mitglied 8317

Guest
Ich baue stark darauf. Mal sehen
Audi hat bekannt gegeben ab 2026 keine Verbrennungsmotoren mehr herzustellen, über kurz oder lang wird der Rest nachziehen.
Bis auf den Sound haben entsprechende E Autos auch fast nur Vor3,da macht das durchaus Sinn
 

daritus

Top-Poster
ja anders gehts nicht. Die Auflagen sind jetzt ja schon nicht zu erfüllen. VW musste z.B. CO2 Zertifikate von Tesla kaufen, um nicht von der EU sanktioniert zu werden... total gestört alles.
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Neben 2 Tesla auch ein Jaguar I-Pace in Mistelbach

Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
 

Anhänge

    Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.

frank3

Ultra-Poster
In der Autostadt Ingolstadt fahren immer mehr AUDI E-Trons herum. Die ca. 50.000 Werksangehörigen haben die Möglichkeit zu günstigen Rabatten die Fahrzeuge zu leasen und das wird auch gerne wahrgenommen.
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
In der Autostadt Ingolstadt fahren immer mehr AUDI E-Trons herum. Die ca. 50.000 Werksangehörigen haben die Möglichkeit zu günstigen Rabatten die Fahrzeuge zu leasen und das wird auch gerne wahrgenommen.
Wie wir nach Hause gefahren sind hat gerade ein Q4 e-tron den Händler verlassen. Sieht auch gut aus, zumindest soviel ich sehen konnte. Ich glaube den Style hatte er ausgestellt gehabt und wenn ich mich richtig erinnere, dann war der Preis irgendwo bei Euro 60.000,-
 
Oben