Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Der deutsche Untergang

Vanni

Mrs. Albo-One ♥ Lubenica Stan | 🐙
Land
Dominican-Republic
kann man diesen thread in den "karen-thread" umbenennen? wäre ein passenderer titel. zum thema: ich habe heute eine non-binary moslenin in einer nikab auf der pride parade gesehen!!!!!! *ausrast* 😡 wo führt dat denn allet hin hier samma, bald muss ick auch n regenbogenkopftuch in meinem deutschland tragen, oder wat?! ick fühl mich fremd hier, det isch doch net mehr deutschland, det isch dat land der moslenen und schwulen und tramsen geworden isset!!!!

it's the boomer-cringe for me.

 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gelöschtes Mitglied 33316

Guest
Vor allem hat das Queerengerümpel mit Rassismus nichts zu tun
Die sind doch selbst rassistisch. Die wollten, dass man sie normal behandelt. Nun wollen sie alle eine Sonderbehandlung und mischen sich auch in Kultur, Sprache und Wissenschaft ein. Teilweise komplett rassistische Aussagen. Einer der Gründe, wieso dieses Land sich einfach abschafft.
 

Jezersko

Top-Poster
Die sind doch selbst rassistisch. Die wollten, dass man sie normal behandelt. Nun wollen sie alle eine Sonderbehandlung und mischen sich auch in Kultur, Sprache und Wissenschaft ein. Teilweise komplett rassistische Aussagen. Einer der Gründe, wieso dieses Land sich einfach abschafft.
OK. Deutschland schafft sich ab. Finde ich prinzipiell gut. Und was ist dann?

Wer besetzt dann diese Fläche? Wen kann man dort ansiedeln? Ich hätte dern ein paar hundert Hektar in BW. Ich verspreche den Masseverwaltern auch, dass niemals mehr ein Piefke den Boden betreten wird.
 
G

Gelöschtes Mitglied 33316

Guest
OK. Deutschland schafft sich ab. Finde ich prinzipiell gut. Und was ist dann?

Wer besetzt dann diese Fläche? Wen kann man dort ansiedeln? Ich hätte dern ein paar hundert Hektar in BW. Ich verspreche den Masseverwaltern auch, dass niemals mehr ein Piefke den Boden betreten wird.
Geht nicht darum, dass Fremde das Land besiedeln sondern wie anhand von bestimmter Politik und korrupter Strukturen die Menschen in diesem Land mehr und mehr ausgebeutet werden. In Staaten wie Frankreich, wäre man wie die Gelb-Westen schon längst auf der Straße. Hier beschwert sich jeder aber keiner macht was. Könnte jetzt hier dutzende Beispiele nennen auch aus dem privaten Bereich. Am simpelsten wird es aber wenn ich sage, dass ich nirgendwo einen ordentlichen Tischlermeister finden konnte der mir per Vorgabe mit perfekt skizierten Maßen einen scheiß Ecktisch zusammenstellen kann. Habe es nach 1 monatiger Suche selbst in die Hand genommen.

Muss man sich mal vorstellen, dass Menschen aus fremden Staaten hier her flüchten, weil sie kein Bock auf Vetternwirtschaft und Korruption haben und Deutschland in den letzten 10 Jahren einfach selber die größte Inzestparade...

Und aus der anderen Ecke kommen dann Queer Menschen, die keine anderen Probleme sehen als Sprache, Kultur und Pride-Month.
 
Oben