Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Der Ukraine Sammelthread

Jezersko

Top-Poster
Wie ich das sehe ist dass Taiwan für China das ist, was Hawaii für Amerika ist, eine kleine Insel, die zu ihrem Land gehört, wenn China jetzt Hawaii usw. vor den USA schützt? Und für alle auf der Welt ist es besser, wenn es ein Gleichgewicht mehrere Supermächte gibt, denn Macht korrumpiert bekanntlich, deshalb gibt es in einer Demokratie in einem Land Gewaltenteilung wie Exekutive, Legislative, Judikative usw Es ist falsch, wenn die Macht in den Händen von nur wenigen 1% derjenigen liegt, die die amerikanische Politik führen
Was du nicht sagst. :)
 

berliner

Abwesend
Yu-Rebell schrieb:
Ich wollte eigentlich hierzu nichts mehr schreiben, da ich keine Lust auf flache und substanzlose „Diskussionen“ habe, fühle mich aber dazu verpflichtet die anti russisch eingestellten BF User auf Ihre Zukunft in Europa vorzubereiten. Russland wird bald das Sagen in Europa haben (ohne uns militärisch angegriffen zu haben) und wird von der durch die Wirtschaftskrise erschöpften europäischen Bevölkerung als Befreier empfangen.

Das Land unten in der Liste ist also dabei ganz Europa wirtschaftlich zu unterwerfen. Europa braucht zwar bald kein russisches Gas mehr. Aber wir wollen einfach auch unter Putin leben.

Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
 

Anhänge

    Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
Zuletzt bearbeitet:

shqip

Spitzen-Poster
Hat jemand mitbekommen das es jetzt auch einen Krieg mit China und auch vielleicht dem Iran geben wird? Beziehungsweise das sie davon reden das China Taiwan angreifen wird und das der Iran auch wenn angreift und der Westen hält es für seine Pflicht Taiwan und so zu beschützen, ich weiß nicht warum, ist das nicht eigentlich Chinesische Sphere? Als würde China Puerto Rico beschützen oder so. Im Herbst Winter wird es katastrophal werden. Ich weiß nicht ob ich überleben werde oder vielleicht auch andere. Aber die Lage hat sich weltweit stark zugespitzt. Manche sagen auch das die Nato wieder Serbien angreifen wird.

Würdest du dann Österreich gegen eventuelle Aggressoren wie China und Russland an der Front verteidigen oder würdest du dich nach Serbien verpissen?
 

shqip

Spitzen-Poster
Das Land unten in der Liste ist also dabei ganz Europa wirtschaftlich zu unterwerfen. Die anderen brauchen zwar bald kein russisches Gas mehr. Aber wir wollen einfach auch unter Putin leben.

Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.

Das ist Putinleckerlogik. Macht für uns Außenstehenden keinen Sinn
 

Mortimer

Top-Poster
Land
Vatican-City
Würdest du dann Österreich gegen eventuelle Aggressoren wie China und Russland an der Front verteidigen oder würdest du dich nach Serbien verpissen?
Ich bin befreit vom Wehrdienst und selbst für einen Reservisten zu alt ich nehme an Österreich wird vom bundesheer Spezialkräften Polizei verteidigt und da gehöre ich nicht dazu könnte dich aber genauso fragen ob du Deutschland verteidigst oder doch eher den Kosovo du hast auch einen Migrationshintergrund
 

Yu-Rebell

Top-Poster
Das was der Russe sagt und eine Kuh scheisst, ist derselbe Dreck. Was von Putins Worten zu halten ist, hat sogar der Dümmste in der ganzen Welt kapiert. OK, ein wenig dümmer geht immer noch. Sieht man ja bei dir.
Du heizt mit Pellets? Schön. Deren Preis wurde gerade verdreifacht, mit dem Argument, dass für die Herstellung der Pellets viel Energie (Gas direkt und Gas zur Stromerzeugung) benötigt wird.
Pellets sind aus meiner Sicht eine technologische Missgeburt, weil zu deren Herstellung schon fast 1/3 der Energie benötigt wird, als dann im Endprodukt herausgeholt wird. Berücksichtigt man dann noch ca. 10 - 15 % Anlagenverluste bei deren Verbrennung, ist der Wirkungsgrad dieses Brennstoffes verheerend.
Mich überrascht Putin‘s Reaktion auf westliche Sanktionen nicht. Unsere Politiker waren entweder blind vor Wut oder besoffen, als sie Sanktionen gegen Russland verhängt haben. Mit klarem Kopf hätte man es nämlich wissen müssen, dass diese nicht unbeantwortet bleiben. Ein altes Sprichwort sagt; man sollte nicht den Ast abschneiden auf dem man sitzt.

Es findet gerade ein Kampf der Systeme statt und dieser wird so lange ausgetragen bis ein System kollabiert. Aufgrund der Überzahl und Unmengen an Ressourcen die China/Russland & Co. zur Verfügung stehen, sehe ich sie im klaren Vorteil.
 
Oben