Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Der Ukraine Sammelthread

Damien

Ultra-Poster
Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.


Unterdessen fliegt ein Aufklärungsflugzeug vom Typ Boeing RC-135V Rivet Joint der US-Luftwaffe entlang der Kontaktlinie im Donbass
 

Anhänge

    Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.

Damien

Ultra-Poster
Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.


Im Paar mit dem Scout befindet sich am Himmel der Ukraine bereits ein Kampf- und Zielbestimmungsflugzeug E-8C der US-Luftwaffe, das von einem Luftwaffenstützpunkt in Deutschland abhob.

RC-135V befindet sich auch im Luftraum der Ukraine.
 

Anhänge

    Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.

Damien

Ultra-Poster
Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.


Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.


Amerikanisches Aufklärungsflugzeug machte eine Drehung und flog knapp an einem Passagierflugzeug vorbei vor der Küste der Russischen Föderation

Dem belarussische Flugzeug BRU747 auf dem Flug Minsk-Tel Aviv kam ein amerikanisches Aufklärungsflugzeug vom Typ Boeing RC-135V Rivet Joint gefährlich nahe mit einen Höhenunterschied von 1379 Metern.
 

Anhänge

    Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.

Damien

Ultra-Poster
Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.


Estland will die Ukraine mit Javelin-Raketen und finnischen Haubitzen beliefern.

Estland beabsichtigt, die Ukraine mit Panzerabwehrwaffen, Javelin-Raketen und finnischen 122-mm-Haubitzen zu beliefern.

Dies berichtete Militarnyi unter Bezugnahme auf ein Interview mit dem Leiter der Abteilung für internationale Zusammenarbeit des estnischen Verteidigungsministeriums, Peter Kaimet, gegenüber der estnischen Ausgabe des ERR.

Bevor eine endgültige Entscheidung getroffen werden kann, muss die Genehmigung des Herkunftslandes der Raketen - der Vereinigten Staaten - sowie der ehemaligen Besitzer von Haubitzen - Finnland und Deutschland - eingeholt werden.

Somit hängt auch der Zeitpunkt der Hilfeleistung maßgeblich davon ab, wie die Verhandlungen mit den Alliierten verlaufen werden.

„In einer Situation, in der die Ukraine seit fast acht Jahren unter russischer Aggression steht, möchte ich nicht anfangen, Pfennige zu zählen“, sagte Kuymet.

"Unsere Aufgabe ist es, der Ukraine echte Hilfe zu leisten, was sie braucht, und dies wird ihr Verteidigungs- und Abschreckungspotential stärken."

Estland kaufte 2009 122-mm-Kanonen aus Finnland.

In Estland werden 122-mm-Haubitzen in der Artillerie-Division der 2. Infanteriebrigade eingesetzt, sie benötigen jedoch weniger als die Hälfte der verfügbaren Waffen.

„In diesem Sinne ist die Anzahl dieser Haubitzen in Estland so groß, dass wir einige von ihnen in die Ukraine verlegen können, wenn wir die Zustimmung Finnlands und Deutschlands einholen, und es wird keinen Mangel geben“, bestätigte Tsuymet.

 

Anhänge

    Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
Oben