Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Israel News

Lilith

une vache folle
Teammitglied
Land
Russia
das jüdische volk hat genug leid in der vergangenheit erfahren.
hater verpisst euch
Und das rechtfertigt Unrecht ihrerseits? Nein, sorry. Die Shoah und vieles andere macht sie nicht zu unantastbaren, unfehlbaren Heiligen. Genauso wenig wie erlittenes Leid der Palästinenser irgendeinen verdammten Hamas-Terror rechtfertigt!

Es hat noch nie geholfen, einfach blind "aus Prinzip" dass es nur das eine oder andere "Richtige" gibt.
 

Indianer

Indian est donum dei
Teammitglied
Und das rechtfertigt Unrecht ihrerseits? Nein, sorry. Die Shoah und vieles andere macht sie nicht zu unantastbaren, unfehlbaren Heiligen. Genauso wenig wie erlittenes Leid der Palästinenser irgendeinen verdammten Hamas-Terror rechtfertigt!

Es hat noch nie geholfen, einfach blind "aus Prinzip" dass es nur das eine oder andere "Richtige" gibt.
hab ich so etwas geschrieben?
ich kann es nicht finden
 

Lilith

une vache folle
Teammitglied
Land
Russia
hab ich so etwas geschrieben?
ich kann es nicht finden

Aber ehrlich Indie. Mitten im Ramadan wird das Damaskustor bzw. der Vorplatz da in Jerusalem abgesperrt. Die letzten Jahre waren die israelischen Sicherheitskräfte um den Tempelberg auch bei Protesten usw. recht zurückhaltend. Und dann ging es ja auch. Dieses Jahr sind Blendgranaten in die Al Aksa Moschee geflogen. Das ist kein Scheiß. Von all dem, was sonst noch die tiefen Wurzeln des Hasses, des Konflikts ausmacht. Ist ja immer wieder hier auch genug durchgekaut worden. Und das löst du nicht mit "Jetzt machen wir in Gaza alles platt und dann ist ein für alle Mal Ruhe". Das hat auch nach dem letzten Gaza Krieg nicht funktioniert. Obwohl dann die Tunnel schon ausgehoben wurden usw.

Die scheiß Hamas macht hier daraus ein Machtspiel. Gegenüber Fatah, gegenüber Israel. Auf übelste Kosten der "Eigenen". Aber das Machtspiel treiben auch Netanjahu und Konsorten. Auch auf Kosten von Menschenleben. Und das muss man einfach auch mal so sagen dürfen!
 

DZEKO

Besa Bese
„Tito je Izrael označio kao "agresora": To je prva država s kojom je bivša Jugoslavija prekinula diplomatske odnose“
 

Tigerfish

Gesperrt
Land
Turkey
Aber ehrlich Indie. Mitten im Ramadan wird das Damaskustor bzw. der Vorplatz da in Jerusalem abgesperrt. Die letzten Jahre waren die israelischen Sicherheitskräfte um den Tempelberg auch bei Protesten usw. recht zurückhaltend. Und dann ging es ja auch. Dieses Jahr sind Blendgranaten in die Al Aksa Moschee geflogen. Das ist kein Scheiß. Von all dem, was sonst noch die tiefen Wurzeln des Hasses, des Konflikts ausmacht. Ist ja immer wieder hier auch genug durchgekaut worden. Und das löst du nicht mit "Jetzt machen wir in Gaza alles platt und dann ist ein für alle Mal Ruhe". Das hat auch nach dem letzten Gaza Krieg nicht funktioniert. Obwohl dann die Tunnel schon ausgehoben wurden usw.

Die scheiß Hamas macht hier daraus ein Machtspiel. Gegenüber Fatah, gegenüber Israel. Auf übelste Kosten der "Eigenen". Aber das Machtspiel treiben auch Netanjahu und Konsorten. Auch auf Kosten von Menschenleben. Und das muss man einfach auch mal so sagen dürfen!
Ich finde es gut wie du diesen Konflikt nüchtern betrachtest. Da muss ich mich auch auf die Aussage von Jean Gardi berufen, dessen Annahme sich sehr stark bestätigt. Sobald aus einer Region im Nahen Osten ein Hoffnung auf Deeskalation aufkeimt, wird sie sabotiert. In diesem Fall geht die Adresse des Anfangs-Provokateurs eindeutig an Tel Aviv.
 

Paokaras

Ultra-Poster
Sei du ganz still, dein Profilbild sagt schon genug aus.
Napoleon Zervas ein Kriegsverbrecher und Offizier der die chamisch-muslimische Bevölkerung aus Griechenland vertrieben hat.


Eben jene Camen die verbündet waren mit den Nazis und ganze Dörfer mit Griechen abgeschlachtet haben.

The Paramythia executions, also known as the Paramythia massacre (19–29 September 1943) was a combined Nazi and Cham Albanian war crime perpetrated by members of the 1st Mountain Division and the Muslim Cham militia in the town of Paramythia and its surrounding region, during the Axis occupation of Greece, in World War II. In this, 201 Greek villagers were murdered and 19 municipalities in the region of Paramythia were destroyed

Darum Napoleon Zervas ein Nationalheld und kein Kriegsverbrecher
 
Oben