Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Ist Mortimer viel zu fett um auch nur annäherend attraktiv auf nur eine Frau zu wirken?

Könnte Mortimer trotz seines Gewichts attraktiv auf Frauen wirken?

  • Nein Mortimer ist einfach viel zu fett um irgendwie attraktiv auf Frauen zu wirken

    Stimmen: 6 42,9%
  • Trotz seines Gewichts könnte er unter Umständen eine Frau abgreifen

    Stimmen: 8 57,1%

  • Umfrageteilnehmer
    14

Tyler

Schwuler Nazi
3. Auch Fett ist kein Problem. Der Körper speichert Fett niemals als Körperfett.
Wo hast du denn die Info her? Wenn du Fett in Kombination mit Kohlenhydraten isst und somit der Insulinspiegel steigt, wandert genau das Fett in die Depots, das du isst.
Anders ist es während einer Low-Carb-Diät, wenn der Körper in der Ketose ist, dann kannst du Fett und Eiweiß essen, musst aber an den KH nicht nur sparen, sondern einen bestimmten Maximalwert unterschreiten.
 
Land
Serbia
Wo hast du denn die Info her? Wenn du Fett in Kombination mit Kohlenhydraten isst und somit der Insulinspiegel steigt, wandert genau das Fett in die Depots, das du isst.
Anders ist es während einer Low-Carb-Diät, wenn der Körper in der Ketose ist, dann kannst du Fett und Eiweiß essen, musst aber an den KH nicht nur sparen, sondern einen bestimmten Maximalwert unterschreiten.
Auch dann würdest du bei einem Kaloriensuffizit zunehmen, der Typ ist einfach nur hohl und gibt dumme Ratschläge basierend auf seiner Frauenzeitschrift, die er nicht verstanden hat.
 

Mortimer

Top-Poster
Land
Vatican-City
Ich glaube ich klinke mich leicht aus der Diskussion raus jezersko ist mir zu aggressiv und es sind mir schon zu viele Beiträge
 

Jezersko

Top-Poster
Er ist in Rente, er muss nicht arbeiten, er ist in Rente, weil er krank ist, dass du ihn wegen seiner Krankheit dumm anmachst zeigt, was für ein ekelerregender Mensch du bist.
Schon mal was von "Ignore-Funktion" gehört? Wenn dich was an mir stört, dann nutze das. Wenn du zu dumm dafür bist, dann fag Ivo. Der ist immer hilfsbereit, so dumm kann ein User gar nicht sein.
 

Tyler

Schwuler Nazi
Auch dann würdest du bei einem Kaloriensuffizit zunehmen, der Typ ist einfach nur hohl und gibt dumme Ratschläge basierend auf seiner Frauenzeitschrift, die er nicht verstanden hat.
Klar, unendlich viel Proteine und Fett gehen auch dann nicht. Aber außerhalb einer solchen Diät, also bei Mischkost und erhöhtem Insulinspiegel wandert schon das verzehrte Fett auf die Hüften und nicht ausschließlich neu aus KH gebildetes.
 
Land
Serbia
Schon mal was von "Ignore-Funktion" gehört? Wenn dich was an mir stört, dann nutze das. Wenn du zu dumm dafür bist, dann fag Ivo. Der ist immer hilfsbereit, so dumm kann ein User gar nicht sein.
Dumm sind nur Affen wie du es bist, die falsche "Gesundheitstipps" geben und glauben im Internet Schizophrenie heilen zu können. Ich setze dich nicht auf Ignore, sondern werde solange deine dummen Beiträge als solche benennen, bis du aufgibst oder mich auf Ignore gesetzt hast.
 
Land
Serbia
Klar, unendlich viel Proteine und Fett gehen auch dann nicht. Aber außerhalb einer solchen Diät, also bei Mischkost und erhöhtem Insulinspiegel wandert schon das verzehrte Fett auf die Hüften und nicht ausschließlich neu aus KH gebildetes.
Ja, das tut es, wie halt jedes überschüssige Kalorien, begünstigt durch einen hohen Insulinspiegel - der dem Köper mitteilt satt zu sein - um so effektiver. Aber das ist Fitnessstudio-relevant, Morti wird abnehmen, wenn er seinen Kalorienverbrauch erhöht und seine Kalorienaufnahme reduziert.
 
G

Gelöschtes Mitglied 33316

Guest
Ist jedenfalls richtig, aber man kann es viel einfacher sehen:
1. Kohlehydrate reduzieren soviel auch nur irgendwie geht. Brot, Zucker, Mehl, Reis, Nudeln, Kartoffeln, Obst um die wichtigsten zu nenen - alles weg! Der Körper verstoffwechselt Kohlehydrate in Zucker und speichert diesen al Fett.
2. Eiweis kann man nahezu uneingeschränkt essen. Fleisch, Eier, Käse,... Eiweis wird zu Muskelmasse!
3. Auch Fett ist kein Problem. Der Körper speichert Fett niemals als Körperfett.
4. Man muss sich nur vor Augen halten, womit Masttiere gefüttert werden: Hauptsächlich Getreide (Soja, Mais, Weizen...) Alles Kohlehydrate, damit die Tiere möglichst schnell an Gewicht zunehmen. Niemals mit Fett oder Eiweis! Als Bild sollte man sich die Stopfgänse vor Augen halten. Vollgestopft mit Getreide und Kohlehydraten, nur um am Ende eine krankhafte Fettleber (die dann teuer verkauft wird) zu erhalten.
Das ist quatsch. Man sollte es mit dem Eisweiß nicht übertreiben. Damit kannst du auch deine Leber schädigen. Zudem kann der Körper auch nur bestimmte Mengen aufnehmen. Man nimmt einfach sein Körpergewicht *2 und hat seinen Tagesbedarf an Protein. Das ist nur ein Richtwert. Selbst ich kann den Bedarf nicht immer einhalten. Aber man sollte nicht soweit unter dem sein.
Auch ist es nicht so einfach Zucker, Brot und Co. wegzulassen. Kartoffeln in einer Diät sollten und müssen rein. Der Körper braucht Energie. Und der Plan beschränkt sich darauf, seine vorhandene Muskelmasse zu erhalten aber gleichzeitig Fett in Mengen abzubauen. Sein Stoffwechsel soll dadurch angekurbelt werden, sodass geziehlt seine Fettzellen angegriffen werden. Er soll nicht hungern wie ein Bauer.

Wenn man ihm jetzt sagen würde, lass alles weg ist er am Ende nur Skinny Fat oder kriegt einen jo jo Effekt.

@Mortimer

Du brauchst nicht krass viel Sport machen. Da du sowieso viel Zeit hast. Such dir eine Strecke zum GEHEN ca. 6-8 KM mit Rückweg einberechnet. Und gehe diese Strecke zweimal am Tag. Glaub mir vergiss Joggen. Das reicht komplett aus. Kannst du locker Musik hören, atmest frische Luft und nimmst dabei ab ohne deine Gelenke zu sehr zu beanspruchen. Hört sich wenig an. Sind in der Woche aber wenn du das konsequent machst einfach mal 42 - 56Km.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben