Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Jebati - mehr als nur ein Wort

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
50 Shades of "jebati": mehr als nur ein Wort.

Ich, wenn ich Kommentare von BlackJack lese, samt Kopfschmerzen :mrgreen:
đź‘Ž
50_Shades_of_jebote2.jpg



Wer sich etwas näher mit Bosnisch/Kroatisch/Serbisch beschäftigt hat, der weiß, dass das Schimpfen in diesen südslawischen Sprachen ganz eigenen Regeln folgt.

Jedem „Nicht-Jugo“ der schon einmal in Kontakt mit BKS gekommen ist, ist sicherlich schon aufgefallen, dass Beleidigungen und Beschimpfungen „k’o dobar dan“ (Wie „Guter Tag“) sind – wüste Phrasen und Floskeln, die auf Deutsch übersetzt jenseits von Gut und Böse sind, oder aber gar keinen Sinn ergeben.



 

Ludjak

Labertasche
Teammitglied
Mich wundert nur dass es keinen Namen in der Form gibt :mrgreen:
Wenn es schon Vatroslav und Jugoslav gibt, warum dann keinen Jeboslav ? :mrgreen:
 
G

Gelöschtes Mitglied 32834

Guest
Jebo te patak find ich am ulkigsten. Frage mich immer warum man ein solch unscheinbares Tierchen wie die Ente da miteinbezieht.

Gut finde ich auch situationsgegebenen Objektbezug:
"Ej, pa gde si ti"
"Evo čekam još veš-mašinu da se završi"
"Ma jebala te veš-mašina, ajd kreni već jednom"

Jugos sind halt richtige Ficker.
 
Oben