Aktuelles

Klassische Musik

Grobar

Spitzen-Poster
Mitglied seit
14 Juli 2004
Beiträge
9.698
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
38
Da ich nix darfueber hier gefunden hab(und das sagt schon ausreichend ueber uns alle hier aus) dachte ich mir ich geb der ganzen sache mal ne chance.

Waere nett wenn sich der Thread fuellt.

Vorab eine meiner Lieblingspianistinnen: Martha_Argerich
YouTube - Rach3 - Martha Argerich

Martha finde ich deswegen hier im Forum erwaehnenswert da sie , ich zitiere Wiki:
the ancestry of the Argerich name is uncertain: some say it is Catalonian, while others maintain it originates from Croatia...............

..............Argerich has been tireless in promoting younger pianists, through her annual festival, and frequently appears as a member of the jury at important competitions. The Croatian pianist Ivo PogorelićInternational Frederick Chopin Piano Competition in Warsaw, was thrust into the musical spotlight when, after being eliminated in the third round of the 1980 Argerich proclaimed him a genius and left the jury in protest.
Hier etwas von Ivo_Pogorelić:
YouTube - IVO POGORELICH plays Chopin in 1980
ich zitiere aus Wiki:
He was born in Belgrade, Serbia, then part of Yugoslavia, to a Croatian father and a Serbian mother.......

......
Pogorelić won the Casagrande Competition in Terni, Italy in 1978 and the Montreal International Musical Competition in 1980. However he became famous for the prize he didn't win. In 1980 he entered the International Frederick Chopin Piano Competition in Warsaw and was eliminated in the third round. One of the adjudicators, Martha Argerich, proclaimed him a genius and left the jury in protest.....

........
In 1994 he helped to provide medical support for the people of Sarajevo by setting up a foundation that organized charity concerts. He has helped to raise money for the rebuilding of Sarajevo, the Red Cross and the fight against illnesses such as cancer and multiple sclerosis. In 1988 he was named an Ambassador of Goodwill by UNESCO, the first classical pianist ever so appointed.
und die jungen Talente moechte ich ebenfalls nicht vergessen:
Nemanja Radulovic
Hier an der seite von Nigel Kennedy mein Lieblinsstueck von Bach (BWV 1043)performend:
YouTube - Bach - Double concerto pour violons en ré mineur (D minor)


Sarah Domjanic ebenfalls mit meinem Lieblingstueck(BWV 1043):
YouTube - Bach Concerto for two Violins in D minor BWV 1043, 2nd Mov.

man beachte sie war 10 Jahre alt als sie das spielte.

Hoffe es gefaellt und ich konnte ein wenig die hier herschende Oede der balkanmusik und sinnlosen Heldenlieder auflockern.

Tesekuer ederim!
 
Zuletzt bearbeitet:

Grobar

Spitzen-Poster
Mitglied seit
14 Juli 2004
Beiträge
9.698
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
38
Thx @ Vollbart und Sinopeus fuer die beiden links. Hoffe es fuehlen sich noch ein paar mehr angesprochen und der Thread fuellt sich!

Hier ein Downloadmuss fuer Torrentnutzer:
Chopin - Nocturnes (Arthur Rubinstein)

Nicht nur ein Gott sondern auch ein tolles eindrucksvolles Leben.
Leider hab ich die Doku ueber ihn nich auf Youtube gefunden
 

Climber

Spitzen-Poster
Mitglied seit
12 Januar 2009
Beiträge
6.400
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Ort
Uhljebistan
Da ich nix darfueber hier gefunden hab(und das sagt schon ausreichend ueber uns alle hier aus) dachte ich mir ich geb der ganzen sache mal ne chance.

..........................................................
Tesekuer ederim!
Ich höhr mir gerne mal Klassische Musik an bin fast jedes Jahr in Zagreb bei den Philharmonikern zu Gast im Vatroslav Lisinski auch sonst in Berlin oft bei der Philharmonie.


Doch muss ich sagen das mir modern Classic um einiges besser gefällt

Hier etwas kurzes von Maksim Mrvica (kroatischer Weltklassepianist) aus dem modern Classic Bereich

YouTube - Maksim-exodus
 

Grobar

Spitzen-Poster
Mitglied seit
14 Juli 2004
Beiträge
9.698
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
38
Ich höhr mir gerne mal Klassische Musik an bin fast jedes Jahr in Zagreb bei den Philharmonikern zu Gast im Vatroslav Lisinski auch sonst in Berlin oft bei der Philharmonie.


Doch muss ich sagen das mir modern Classic um einiges besser gefällt
ICh hab leider in sachen Klassik noch so viel nachholbedarf das ich mich noch gar nicht wirklich mit Modern Classics beschaeftigt hab ausser eben den stuecken die ich auf Deutschlandradio Kultur(laeuft 24 stunden @home) zu hoeren bekomme. Mal sehn wann ich wirklich in der Lage bin echte urteile ueber Modern Classic zu faellen.
Bin mir im moment einfach zu unsicher.
Hier etwas kurzes von Maksim Mrvica (kroatischer Weltklassepianist) aus dem modern Classic Bereich
Hoere es mir nachher an.
Im moment laeuft hier grad das Rubinstein torrent und das lass ich noch fertiglaufen...ca halbe stunde wird das noch dauern.
Mrvica is ja ein krasser name.
Waere es nicht ein "NO DO" wuerd ich sofort antrag auf Nachnamensaenderung stellen! :D
 

ooops

Land Of Eagles
Mitglied seit
19 September 2008
Beiträge
16.602
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
36
Ort
innsbrUCK
ich bevorzuge lieber das Moderne Klassische Musik aber das hier ist genial
werbung von Levis mit musik vom

Händel - sarabende

YouTube - Pub Levis - Sarabande



Anna Vidovic - La Catedral (durch meinen Bruder kenne ich sie da er selbst Klassische Gitarre spielt)

YouTube - Ana Vidovic : La Catedral - Agustin Barrios Mangoré


das ist echt Stark
YouTube - Carmina Burana - o Fortuna - Carl Orff



wie sanft die Töne :love5:

YouTube - Moonlight Sonata

YouTube - Clair de Lune

YouTube - Ludwig van Beethoven: Für Elise





das ist zwar mit einer elektrischen Violine gemacht aber sehr schön, da kann man sich dem Alfa-Zustand begeben.......

YouTube - Delfini-Alleyn Johnson-Emotions-Oxford Suite


wie sehnsüchtig
YouTube - ♫ Vide Cor Meum (with lyric)

YouTube - Ozymandias : LE FRUIT DEFENDU

YouTube - Sergei Rachmaninoff plays his Piano Concerto No. 2



ich glaub das reicht für heute :)
 

Grobar

Spitzen-Poster
Mitglied seit
14 Juli 2004
Beiträge
9.698
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
38
@Vollbart
aaah...so heisst das ding...sehr oft gehoert.
Der Youtube User SPAWN30670 hat den Text des Chorus mitgeliefert.
Les ich grad zum ersten mal.
Superschoen:
Chorus: And thinking of her
Sweet sleep overcame me
I am your master
See your heart
And of this burning heart
Your heart
(Chorus: She trembling)
Obediently eats.
Weeping, I saw him then depart from me.
Joy is converted
To bitterest tears
I am in peace
My heart
I am in peace
See my heart
@Sinopeus
bzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzz...summ summ summ...:app:....geile Vorstellung

@Climber
Thx alot. Den kannte ich noch nicht.
Fuer mich mit dem treibenden Beats sehr gewoehnungsbeduerftig irgendwie aber auch sehr cool.
Geiles Video.
Hier ein paar infos zu Maksim Mrvica


@Sinopeus(das zweite)
:D.........da bring ich doch gleich mal das hier(leider ohne bewegte Bilder)
Mein Lieblingsstueck von Bach(BWV 1043) verjazzt von Django Rheinhard und Stefane Grappelli von 1937.
Das ist das Stueck das mir damals die Ohren fuer Klassik und J.S Bach geoffnet hat.
YouTube - Django Reinhardt and Stéphane Grappelli Improvise on Bach (1937)


THX an alle Partizipanten dieses Threads...:app:...
Immer her mit dem guten Zeug!!!:D
 

ooops

Land Of Eagles
Mitglied seit
19 September 2008
Beiträge
16.602
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
36
Ort
innsbrUCK
Ich höhr mir gerne mal Klassische Musik an bin fast jedes Jahr in Zagreb bei den Philharmonikern zu Gast im Vatroslav Lisinski auch sonst in Berlin oft bei der Philharmonie.


Doch muss ich sagen das mir modern Classic um einiges besser gefällt

Hier etwas kurzes von Maksim Mrvica (kroatischer Weltklassepianist) aus dem modern Classic Bereich

YouTube - Maksim-exodus

für mich klingt mehr nach Pop-Classical als Modern Classical

modern classical ist zb Das hier

YouTube - MADREDEUS - Faluas do Tejo

oder das

YouTube - Tive um coraçao perdi-o (Cristina Branco)
 
Oben