Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

LGBT-Hass

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Ein kleiner Leitfaden, was die Abkürzungen bedeuten und für was sie stehen
"LGBTQIA ist eine Sammelbezeichnung für lesbische, schwule, bisexuelle, transidente, queere, intergeschlechtliche und asexuelle Menschen. Sie beschreibt verschiedene sexuelle Orientierungen und Geschlechtsidentitäten, welche sich nicht im begrenzten Spektrum von Heterosexualität, Weiblichkeit oder Männlichkeit einordnen lassen. Die Formen und Varianten der Abkürzung variieren. Das ist einerseits auf deren historisches Wachstum zurückzuführen, andererseits darauf, dass unterschiedliche individuelle Schwerpunkte gesetzt werden."

 

BlackJack

Jackass of the Week
Und ganz andererseits zeigt es einfach, wie die allgemeine Verblödung der Gesellschaft durch eine extremistische Minderheit fortschreitet. Es gibt viele LGB-Vertreter die mit dem wuchernden Rest nichts zu tun haben wollen, eben Homo- und bisexuelle, die zusammengeschwurbelte Phantasie-Identitäten ablehnen.
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Und ganz andererseits zeigt es einfach, wie die allgemeine Verblödung der Gesellschaft durch eine extremistische Minderheit fortschreitet. Es gibt viele LGB-Vertreter die mit dem wuchernden Rest nichts zu tun haben wollen, eben Homo- und bisexuelle, die zusammengeschwurbelte Phantasie-Identitäten ablehnen.
:interessant:
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Gewalt gegen Transgender in Bregenz
"Ein Akt inakzeptabler Gewalt erreignete sich am 30. 7. 2021 in Bregenz. Jugendliche verprügelten Mitglieder der LGBT Community. Diese mussten ins Krankenhaus Bregenz. Einer der Betroffenen schildert den Vorgang auf Instagram."

1628570348834.png


 

BlackJack

Jackass of the Week
Kein Text wurde in diesem Monat so häufig geklickt wie die Ankündigung über den grünen Mann, der für die Frauenquote kandidierte. Aber... er meinte es nicht ernst. Mit seiner Aktion wollte David Allison lediglich das Vorhaben seiner eigenen Partei, die Transition via „Sprechakt“ zum Gesetz zu machen, ad absurdum führen. Und das ist ihm gelungen! Hier der ganze Text!
Gelebte Cancel-Culture, sie entlassen ihn weil sie wussten dass er im Gegensatz zu der grünen Bettina Jarasch Rückgrat hat und nicht zu Kreuze kriechen würde um sich dafür zu entschuldigen, weil er zu seiner begründeten Einstellung steht.

 
Oben