Aktuelles

Nachrichten aus Griechenland

papodidi

Geek
Es wurde 5 Jahre lang gedacht und heute ist ein Tag, wo es eindeutig zu heiß dafür ist :hurrhurr:


Bei den Studenten war der Zuspruch am größten. Man sieht was dabei rauskommt, wenn auch mal die Jungen die Wahl haben. Immerhin geht es um ihre Zukunft - das muss man respektieren!

Das stimmt, es war eindeutig zuuu heiß für durchdachte Vorschläge, und das schon seit 5 Monaten. Man wird sehen, wie die Jungen den gr. Rentnern erklären, dass kein Geld mehr für sie da ist...

Mein Bruder ist in Griechenland er sagt 61% OXI und 39% ja bei der bisherigen auszählung. Wird immer besser.:D

Für wen????

Tsipras und Varoufakis haben ihren Wählern versprochen, dass es im Falle eines klaren "Nein" innerhalb von 48 Stunden neue und bessere Vereinbarungen geben würde!!!
Die Uhr tickt...
 

Zeus

Ultra-Poster
Tsipras und Varoufakis haben ihren Wählern versprochen, dass es im Falle eines klaren "Nein" innerhalb von 48 Stunden neue und bessere Vereinbarungen geben würde!!!
Die Uhr tickt...

Die nächste Ausrede wird sein: „Wir meinten 48 Stunden nachdem jeder einzelne Wahlzettel ausgewertet wurde!“ :lol:
 
G

Gelöschtes Mitglied 12569

Guest
Wenn die Verräter Familien judeon und karafotze sagen das wir für ja stimmen sollen dann war klar
Das das griechische Völk für nein stimmt.
 

Poliorketes

Spitzen-Poster
Für wen????

Tsipras und Varoufakis haben ihren Wählern versprochen, dass es im Falle eines klaren "Nein" innerhalb von 48 Stunden neue und bessere Vereinbarungen geben würde!!!
Die Uhr tickt...

Ich bin mir durchaus bewusst das Tsipras und Varoufakis es sehr sehr schwer haben werden. Wir sind ein kleines Land und haben deswegen auch nicht soviel kraft uns durchzusetzen und schon gar nicht in der momentanen Konstellation in Europa. In erster Linie bin ich froh das die Griechen heute ein demokratisches klares nein zur Sparpolitik sagen werden.

Wie gesagt die Uhr tickt! TIC TAC TIC TAC

1422636659_232610_1422638321_noticia_normal.jpg
 
Oben