Aktuelles

Nachrichten aus Griechenland

Sarantaporon

Balkaner
Das Argument "Schuldenschnitt" wird Tsipras defintiv bringen. Fragt sich was das mit den pompösen, irreführenden Reden von seiner Partei in den letzen Jahren zu tun hat.

Während Tsipras vor einigen Minuten seinen Parteifreunden erklärt hat, dass die Gefahr nicht nur der Grexit ist, sondern der explosionsartige Zusammenbruch des Landes...

Δεν μιλάμε για Grexit αλλά ανατίναξη του κράτους

...verfassen andere in dieser Partei einen Text mit Argumenten für die Drachme.

Ζητούν επιστροφή στη δραχμή
 
G

Gelöschtes Mitglied 13307

Guest
Das Argument "Schuldenschnitt" wird Tsipras defintiv bringen. Fragt sich was das mit den pompösen, irreführenden Reden von seiner Partei in den letzen Jahren zu tun hat.

Während Tsipras vor einigen Minuten seinen Parteifreunden erklärt hat, dass die Gefahr nicht nur der Grexit ist, sondern der explosionsartige Zusammenbruch des Landes...

Δεν μιλάμε για Grexit αλλά ανατίναξη του κράτους

...verfassen andere in dieser Partei einen Text mit Argumenten für die Drachme.

Ζητούν επιστροφή στη δραχμή

Wo ich mich wunder ist nur, haben die dass nicht schon vorher kommen sehen? Ohne diesen ganzen Heckmeck? Bzw. war die Entschuldung nicht auch ohne diesen ganzen Heckmeck zu bewerkstelligen?
 

Sarantaporon

Balkaner
Das frage ich mich auch. Vielleicht zocken die noch, vielleicht wollen sie sich als erpresst darstellen und somit die Drachme rechtfertigen.

So oder so müssen in Griechenland Reformen her und zwar effektive. Was nützen die ganzen Erhöhungen, wenn die Steuern nicht eingetrieben werden.

Jedenfalls kommen erstaunliche Meldungen aus den Reihen der Linksrechtskommunisten:

Είμαστε ανίκανοι να διαχειριστούμε ένα Grexit
 
G

Gelöschtes Mitglied 13307

Guest
Das frage ich mich auch. Vielleicht zocken die noch, vielleicht wollen sie sich als erpresst darstellen und somit die Drachme rechtfertigen.

So oder so müssen in Griechenland Reformen her und zwar effektive. Was nützen die ganzen Erhöhungen, wenn die Steuern nicht eingetrieben werden.


Oder die Reformen sind nur fürs Papier, für die Augen der europäischen Bürger. Damit die Regierungen den quasi "Schuldenschnitt" ihren Wählern erklären können.....
 
G

Gelöschtes Mitglied 13307

Guest
Hat irgendjemand Infos wie das normale Volk in Griechenland diese Nachrichten aufnehmen?
 

Costas Martakis

Moderator
Teammitglied


[h=1]Αντί να “σκίσουν” το μνημόνιο, θα το ψηφίσουν: Με ένα νόμο και ένα άρθρο![/h]
 
Oben