Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Nachrichten aus Montenegro

Kesaj

Top-Poster
Ok NATO-Austritt ist so gut wie unmöglich… Sorry Maradona. Serbien könnte höchstens als Kolonie von Montenegro eine Vereinigung eingehen und wäre dann NATO-Sklave. So steht es in den Verträgen, kann man nix machen.
 
G

Gelöschtes Mitglied 32834

Guest
Die Serben könnten ein Korridor schaffen.
West-Monenegro ist serbisch bewohnt.
Entlang zur Grenze der Republika Srpska, runter nach Herceg-Novi (auch serbisch).
Damit hätte Serbien Zugang zum Meer.

Die Verräter-Serben leben eher im Kernland und im Süd-Osten.
 

schwabo

Top-Poster
So wie Djukanovic es den Montenegriner aus Serbien verboten hat 2006 abzustimmen? Nein, ich bin gegen undemokratische Wahlfälschung, wenn noch ein Referendum zur Wiedervereinigung kommt dann sollen natürlich auch die Minderheiten Wahlrecht haben und abstimmen dürfen, aber zugleich auch alle Montenegriner im Ausland, nicht nur in Albanien und USA; auch die aus Serbien, das wäre ein faires referendum, das von 2006 war ja gezinkt, weiss jeder.

Das könnte doch zu massiven Wahlbetrug führen. Hat man ja bei den Wahlen in Bosnien gesehen als Tausende Wähler in Serbien gemeldet wurden die niemals dort waren. Zum Teil waren 50 leute auf eine Adresse gemeldet. Serbien hat da große Defizite was das angeht. So konnte der Dodik zB wieder seinen Mann in Srebrenica durchsetzen.
 

Kesaj

Top-Poster
Die Serben könnten ein Korridor schaffen.
West-Monenegro ist serbisch bewohnt.
Entlang zur Grenze der Republika Srpska, runter nach Herceg-Novi (auch serbisch).
Damit hätte Serbien Zugang zum Meer.

Die Verräter-Serben leben eher im Kernland und im Süd-Osten.

Guter Plan! Ohne Meereszugang —> keine Flotte, ohne Flotte —> keine Zerstörung Australiens möglich :haha:
 

GleGlendale

Srebrenica - 11.07.95
Selbst die "Liberalsten" der liberalsten Serben äußern hier echt grauenhafte
Sachen und haben eine Rhetorik drauf, die will ich gar nicht
irgendwo vergleichen, langsam sollten die Alarmglocken schrillen...

Er hat absolut Recht.. leider.
Sehr lehrreich diese 3-4 Minuten von Bakir Izetbegovic..

 
Oben