Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Papst Franziskus für mehr Toleranz gegenüber Homosexuellen

Lilith

une vache folle
Teammitglied
Land
Russia
Das Problem ist: "Ja nett". Aber es wird sich nichts am Katechismus allgemein ändern. In Polen etwa heißt es schon: "Das ist seine persönliche Meinung".

Was ich ihm etwas vorwerfe: Er spricht tatsächlich viel aus, was man nur begrüßen kann. Vielleicht öffnet das auch Türen zu Veränderungen. Aber so bleibt es oft bei netten Worten, dem die Durchsetzung in der Praxis nicht folgt leider.
 

Joker

Vino
Das Problem ist: "Ja nett". Aber es wird sich nichts am Katechismus allgemein ändern. In Polen etwa heißt es schon: "Das ist seine persönliche Meinung".

Was ich ihm etwas vorwerfe: Er spricht tatsächlich viel aus, was man nur begrüßen kann. Vielleicht öffnet das auch Türen zu Veränderungen. Aber so bleibt es oft bei netten Worten, dem die Durchsetzung in der Praxis nicht folgt leider.
Die Kirche wird sich zwangsläufig nach außen hin öffnen, so viele "Schäfchen" die sie jedes Jahr verlieren... entweder wird sich die Kirche neu erfinden, oder im schlimmsten Fall irgendwann nur noch das Zeitliche "segnen".
 

Cobra

-----
Das Problem ist: "Ja nett". Aber es wird sich nichts am Katechismus allgemein ändern. In Polen etwa heißt es schon: "Das ist seine persönliche Meinung".

Was ich ihm etwas vorwerfe: Er spricht tatsächlich viel aus, was man nur begrüßen kann. Vielleicht öffnet das auch Türen zu Veränderungen. Aber so bleibt es oft bei netten Worten, dem die Durchsetzung in der Praxis nicht folgt leider.
Die einen werden sagen, klar äußert er sich so... mit schönem Gruß an die Messdiener
Die anderen werden sagen, er wirbt quasi politisch bei der Gay Community denn die zahlenden "Mitglieder" werden immer weniger...

Fakt ist, ganz egal was er sagt, eine Akzeptanz in der katholischen Bevölkerung wird es so schnell weder für Homosexualität noch für die Homo Ehe geben... Das wird noch ne Generation oder zwei brauchen
 

BlackJack

Jackass of the Week
Der Zeitgeist wird erst zufrieden sein wenn
Werden alle wie BlackJack, glauben an keinen Gott mehr.
:haha:

Ich überlege wieder in die Kirche einzutreten, ein bißchen um bei Gott zu schleimen weil ich ja auch nicht jünger werde, aber auch um sie zu stärken als letzte Bastion gegen den Geistesterror einer linken Minderheit. Die Evangelen kann man in der Pfeife rauchen, Totalversager, Europas Schicksal hängt heute von den Katholiken ab :sly: Egentlich müsste man sich sofort mit Orthodoxen, Muslimen und (teilweise) Juden verbünden, die haben auch keinen Bock auf linke Genderextremisten.

:majk:
 

Jezersko

Vino
Der Zeitgeist wird erst zufrieden sein wenn

:haha:

Ich überlege wieder in die Kirche einzutreten, ein bißchen um bei Gott zu schleimen weil ich ja auch nicht jünger werde, aber auch um sie zu stärken als letzte Bastion gegen den Geistesterror einer linken Minderheit. Die Evangelen kann man in der Pfeife rauchen, Totalversager, Europas Schicksal hängt heute von den Katholiken ab :sly: Egentlich müsste man sich sofort mit Orthodoxen, Muslimen und (teilweise) Juden verbünden, die haben auch keinen Bock auf linke Genderextremisten.

:majk:
Vergiss die Kerzerlschlucker allesamt!

Besorg Dir lieber einen klassischen lufgekühlten Reihen-Vierzylinder!

Ich bin zwar selber heuer selbst vom Glauben abgefallen ("Vierzylinder Reihe in Ewigkeit Amen!"), aber ich werde das bald wieder rückgängig machen.
 
Oben