Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

"Patriotismus"-Panne? EM-Aus ist deutschlandweit Anlass zu Rassismus

Karoliner

Schnattergans
Es bedarf keiner Entschuldigung, kleine Kinder lernen (in dem Fall natürlich von Lehrern und Schülern) eine Sprache so schnell, dass es imho für später irrelevant ist, dass sie sie in dem Alter nicht beherrschten. Und in meinem Fall gab es nicht mal extra Sprachunterricht für mich oder sowas, man hat es nebenbei gelernt

Was willst du jetzt sagen, Kinder sollen in die erste Klasse kommen und nur türkisch können? Können sie machen, wenn mir jemand zusichert, dass ich nicht deren Sozialhilfe zahlen muss.

Dein Beispiel, also intelligent und ehrgeizig lässt sich numal nicht auf jedes Kind übertragen.
 

BlackJack

Jackass of the Week
Was willst du jetzt sagen, Kinder sollen in die erste Klasse kommen und nur türkisch können? Können sie machen, wenn mir jemand zusichert, dass ich nicht deren Sozialhilfe zahlen muss.
Nein es soll bedeuten, dass wenn es solche Fälle gibt, sie trotzdem nicht scheitern müssen, durchschnittliche Intelligenz vorausgesetzt. Ich bezweifle, dass es einen Zusammenhagng gibt zwischen mangelnde Sprachkenntnisse bei der Einschulung und späteres wie soll ich sagen "Totalversagen und Hartz4"
 

Karoliner

Schnattergans
Nein es soll bedeuten, dass wenn es solche Fälle gibt, sie trotzdem nicht scheitern müssen, durchschnittliche Intelligenz vorausgesetzt. Ich bezweifle, dass es einen Zusammenhagng gibt zwischen mangelnde Sprachkenntnisse bei der Einschulung und späteres wie soll ich sagen "Totalversagen und Hartz4"

Totalversagen nicht, aber unter den Möglichkeiten bleiben.
Interessehalber, wie deutsch (bzw. nicht-serbokroatisch) war dein Umfeld? Wie war die Aufteilung in der Klasse?
 

BlackJack

Jackass of the Week
Totalversagen nicht, aber unter den Möglichkeiten bleiben.
Interessehalber, wie deutsch (bzw. nicht-serbokroatisch) war dein Umfeld? Wie war die Aufteilung in der Klasse?

würde sagen ca. 60 - 70% deutsche Kinder, Rest hauptsächlich Griechen und Jugoslawen und paar andere.

Zu Hause (das war so eine Einwanderersiedlung auf de mfirmeneigenen Grundstück) 90% Ausländer, hauptsächlich: Jugoslawen und Portugiesen, paar Tüken und Griechen.
 

Karoliner

Schnattergans
würde sagen ca. 60 - 70% deutsche Kinder, Rest hauptsächlich Griechen und Jugoslawen und paar andere.

Zu Hause (das war so eine Einwanderersiedlung auf de mfirmeneigenen Grundstück) 90% Ausländer, hauptsächlich: Jugoslawen und Portugiesen, paar Tüken und Griechen.

Unterschied zu 0-3 deutschen Muttersprachlern in der Klasse. Wir reden ja von problematischen Innenstadtbezirken.
Aber wir sind uns einig, dass wir uns nicht einig sind ...
 

Max Monte

Balkanspezialist
Tatsache ist dass für viele Deutsche spätestens beim Fußball der Spaß aufhört und sie bei Niederlagen (zumindest bei wichtigen Spielen) sehr sauer sind. Das sind dann Momente wo ich nicht unbedingt grinsend im Trikot der gegnerischen Mannschaft vor ihnen den dicken Max markieren würde.
 

Karoliner

Schnattergans
Jepp, dann setzt dich mal im Spanientrikot in Zagreb in eine Kneipe und warte auf das 0:1 ... der Beginn in einer wunderbaren Freundschaft

Mit anderen Worten erklär mir, was daran 'deutsch' ist...
 

BlackJack

Jackass of the Week
Scheissfussball, ich hoffe, dass bei der nächsten WM alle verlieren und rausfliegen, und das dämliche Geheule der Fans würde ich richtig geniessen :lol:
 

BlackJack

Jackass of the Week
46801-60%25C2%25A0000-schalke-fans-verstummen-beim-public-viewing.jpg





weinen800-1331110458.jpg



Und dann auch noch so dusseligen Puten, die eh nicht mal wissen, was Abseits ist ...


34068-trauer-traenen-und-totenstille-in-brasilien.jpg





r_2BsXLuAauv_-bPhZ4RBXEbb6F4QxjloG89ePm2z4G9P3EdXhVASA,22.jpg
4158409272.jpg


wie peinlich ist das denn bitte ...
 
Oben