Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Republika Srpska [Sammelthread]

J

jugo-jebe-dugo

Guest
Landkarte der Republika Srpska:

karta.jpg



Bevölkerung und demographische Kriegsfolgen

Die Republika Srpska hat ca. 1,4 Millionen Einwohner,die Hauptstadt ist Banja Luka und hat um die 250000 Einwohner. Die größte Volksgruppe sind mit rund 93% die Serben. Sie verwenden die kyrillische und die lateinische Schrift, die Bosniaken und Kroaten die lateinische Schrift.
Die Serben sind hauptsächlich orthodox. Minderheiten sind die überwiegend muslimische Bosniaken, die mehrheitlich katholischen Kroaten und die bosnischen Roma (zusammen etwa 7%).


Geographie

Die Republika Srpska umfasst seit dem Dayton-Friedensabkommen von 1995 ca. 49% des Territoriums Bosnien und Herzegowinas, das sind etwa 25.053 km².Ihr Gebiet umfasst den Nordwesten sowie den Osten Bosnien und Herzegowinas. Zwischen den beiden Teilgebieten besteht keine territoriale Verbindung.


Geschichte:

Die Republika Srpska wurde am 27. März 1992 proklamiert. Mit dem Dayton-Friedensabkommen von 1995 wurde die Republika Srpska als eine von zwei Entitäten des Staates Bosnien und Herzegowina anerkannt.


Wirtschaft

Die Republika Srpska exportiert am meisten nach Serbien und Montenegro (49,1%), Italien (11,1%), Kroatien (8,9%) und Slowenien (6,0%). Serbien und Montenegro (25,6%), Slowenien (11,4%), Kroatien (10,9%) und Österreich (7,6%) sind die größten Importeure in die Republika Srpska.

Die Arbeitslosenquote für die die Republika Srpska wird mit 38,6% beziffert (zum Vergleich: Föderation von Bosnien und Herzegowina 41,7%, Gesamtstaat mit 40,6%). Berücksichtigt man die florierende Schattenwirtschaft, so schätzen IWF und Weltbank die durchschnittliche reale Arbeitslosigkeit in der Republika Srpska auf ca. 16%.


Grössten Städte der Republika Srpska:

Banja Luka (250000)
Prijedor (100000)
Bijeljina (40000)
Trebinje (30000)
Doboj (30000)
Kozarac ((27000-(vor 1992))
Zvornik
Pale
Srbinje
Višegrad
Srpsko Sarajevo
Kozarusa
Bosanski Samac
Modrica


rs2.jpg


8)
 
J

jugo-jebe-dugo

Guest
93%,ganz klare Sache. :lol: :lol: :lol: :lol:


Kann man mit dem Kosovo in Serbien vergleichen wo heute 90% Albaner leben.
 

Obrenovic

Gesperrt
Heute leben noch 90% albaner drinne.Aber morgen...morgen kann das schon ganz anders aussehen :wink:
ZA KRALJA I OTADZBINU!
ZA VELIKU SRBIJU!
 
J

jugo-jebe-dugo

Guest
Obrenovic schrieb:
Heute leben noch 90% albaner drinne.Aber morgen...morgen kann das schon ganz anders aussehen :wink:
ZA KRALJA I OTADZBINU!
ZA VELIKU SRBIJU!

Ich glaube nicht das die Albaner da raus zu kriegen sind.Wir können frph sein falls Kosovo bei Serbien bleibt und die Albaner die weitgehenste Autonomie kriegen die man haben kann.Was sie ja schon längst haben seit 10.Juni.1999.
 
M

Mare-Car

Guest
Jedino sto ce dobiti je moj Kurac da ga puse! 8) :D



Izvinite, ali sam malo pijan,...ko ga jebe...nek mi ga puse!
 
Oben