Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Republika Srpska [Sammelthread]

shqip

Top-Poster
es grenzt an mobbing, was du machst. lass es bitte
Ist Deki Maradona?
Hier reden viele von "Deki" und ich habs nur so halb gecheckt.

Falls ja:
Ich schäme mich für keinen einzigen Serben auf der Welt.
Die 4 S auf unserem Wappen sind nicht umsonst.

wer soll das den sein wenn nicht Deki, glaubst du dir schreibt hier die Legende Maradona aus dem Jenseita:lol:

Find ich lobenswert das du hier versuchst Deki in Schutz zu nehmen, aber seien wir mal ehrlich Deki ist wie der komische Onkel in der Verwandschaft für den man sich fremdschämen tut.
 

Xx_playboy244_xX

Kapitalist
wer soll das den sein wenn nicht Deki, glaubst du dir schreibt hier die Legende Maradona aus dem Jenseita:lol:

Find ich lobenswert das du hier versuchst Deki in Schutz zu nehmen, aber seien wir mal ehrlich Deki ist wie der komische Onkel in der Verwandschaft für den man sich fremdschämen tut.

Ich kann mit "Deki" einfach nichts anfangen.
Das sind irgendwelche Insiderwitze oder so.
Ich bin nicht so lange hier im Forum dass ich die Leute beim Namen kenne.
Und ich bin froh darüber.
Wenn ich euch jemals beim Namen kenne, dann hab ich die Kontrolle über mein Leben verloren. Dann erschieß ich mich.

Ansonsten weiß ich nicht, was ihr habt. Ich finde den User Maradona gut. Der beleidigt niemanden und hetzt nicht gegen andere Völker oder macht sich lustig.
Der hat halt seine Sichtweise der Dinge und diskutiert darüber.
Da gibt es hier im Forum ganz andere Kandidaten, deren Diskussionskultur z.B. nur aus Lachsmilies oder persönlichen Niedermachen bestehen.
 

Darth Bane

Keyboard Turner
Ich kann mit "Deki" einfach nichts anfangen.
Das sind irgendwelche Insiderwitze oder so.
Ich bin nicht so lange hier im Forum dass ich die Leute beim Namen kenne.
Und ich bin froh darüber.
Wenn ich euch jemals beim Namen kenne, dann hab ich die Kontrolle über mein Leben verloren. Dann erschieß ich mich.

Ansonsten weiß ich nicht, was ihr habt. Ich finde den User Maradona gut. Der beleidigt niemanden und hetzt nicht gegen andere Völker oder macht sich lustig.
Der hat halt seine Sichtweise der Dinge und diskutiert darüber.
Da gibt es hier im Forum ganz andere Kandidaten, deren Diskussionskultur z.B. nur aus Lachsmilies oder persönlichen Niedermachen bestehen.
Deki ist schon in Ordnung. Manchmal kommt der rauhe wilde Busche aus ihm raus aber er hat ein gutes Herz.
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Ohne WK I hätte Serbien jetzt 18 Millionen Einwohner
Darfst du sowas überhaupt schreiben? Du weißt doch, dass hier mitgelesen wird. Nicht, dass du samt deiner Familie noch beleidigt werdet und einfach alle als Ustasche bezeichnet werden.
Es wäre doch Schade wenn du deinen Admin Job verlieren würdest
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Übrigens bin ich einige Quellenangaben schuldig geblieben, ich möchte nicht jetzt jeden Beitrag von mir durchsuchen, vieles davon ist auf der Habsburger Seite zu finden, auch mit weiterführenden Quellen, samt Angaben. Schon klar, dass der eine oder andere der Meinung sein wird, Habsburger klar schreiben die das, ja sie schreiben es und dokumentieren es auch.
In Österreich gibt es einige Archive dazu, u.a. das Staatsarchiv und das Militärische. Vieles davon öffentlich zugänglich.
Ein Auszug:
"Die Serben galten bereits vor 1914 im Schatten der aggressiven Balkanpolitik Österreich-Ungarns während der Balkankrise ab 1908 als „Feinde“ der Habsburgermonarchie. Mit Ausbruch des Krieges wurden sie endgültig das vorrangige Hassobjekt der „patriotischen“ Agitation.
Nach dem Misslingen der österreichischen Offensive gegen Serbien im Sommer 1914 gerieten auch die „österreichisch-ungarischen“ Serben, die pauschal als „fünfte Kolonne“ Serbiens verdächtigt wurden, ins Visier der Behörden. Die Staatsmacht reagierte mit Repressalien: Serbische Organisationen wurden verboten, und als unzuverlässig eingestufte Vertreter des serbischen politischen und wirtschaftlichen Lebens als potenzielle Verräter in Anhaltelagern festgehalten oder vor Gericht gestellt. Selbst Angriffe auf Serben wurden nicht verhindert: In Bosnien kam es unter Duldung der k. u. k. Behörden zu pogromartigen Ausschreitungen gegen Serben durch kroatische und muslimische Milizen."

 
Oben