Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Russischer Literatursalon

Lilith

une vache folle
Teammitglied
Land
Russia
Schon länger her, da hatte Baby mal gefragt: Ich finde diesen übrigens auch bei uns neu entdeckten und nun auch "frisch" ins Deutsche übersetzten Autor sehr lesenswert:

51vxu%2BKln3L._SX304_BO1,204,203,200_.jpg


Und dazu gehört auch
51D3KJKn7ML._SX304_BO1,204,203,200_.jpg


Das letztere wird sogar betitelt als "der Ur-Roman zum Terrorismus". Im heutigen Zeitgeist wurde sicher im gewissen Sinn verständlich der Verlag für die Herausgabe des Buchs kritisiert. Aber in jedem Fall lesenswert, vielleicht sogar gerade in heutigen Zeiten.


Und dann noch etwas auch zum Thema Revolution übrigens. Ich teile jetzt nicht das entsprechende Gedankengut. Habe aber trotzdem per se keine Berührungsängste mit Literatur im sowjetischen Geist. Ich mag da eigentlich Alexej Tolstoj auch sehr gern. Eine wunderbare "Revolutionstrilogie". Auf Russisch "Хождение по мукам". Gibt allerdings meines Wissens im Deutschen nur eine ältere übersetzte Version "Der Leidensweg". Wo ich auch nicht sicher bin, wie gut man da ran kommt.
 

Lilith

une vache folle
Teammitglied
Land
Russia
Auf der Verlagsseite findet sich das Folgende:

Eine für mitteleuropäische Verhältnisse unwirtliche Region, monatelanger Frost, Schnee, scheinbar dürftige Lebensbedingungen. Ein Mann und drei Frauen; eine unerfüllte, eine sich vielleicht nie erfüllende Liebe und das Diktat der Tradition: Heirate, gründe einen Hausstand, zeuge Kinder, züchte und hüte Rentiere – verkaufe sie. So die Lebensmaxime der Nenzen seit vielen Jahrhunderten. Aber der Protagonist der Erzählung verweigert sich. Er sucht nach dem individuellen Glück, wie es für uns ganz selbstverständlich, aber bei den Nenzen noch immer die Ausnahme ist. Eine tragische Lebensgeschichte, die uns tief berührt wie einst die Schicksale der Figuren bei Aitmatow. Dies ist die erste Veröffentlichung einer nenzischen Autorin im deutschsprachigen Raum voller Poesie und von großer literarischer Qualität.
1620677065898.png
 
Oben