Aktuelles
  • Happy Birthday Balkanforum
    20 Jahre BalkanForum. Herzlichen Dank an ALLE die dieses Jubiläum ermöglicht haben
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Sammelthread - Balkankriminalität im Ausland

Geh doch in dein Land zurück wenn dir der DEUTSCHE Regierungsstil nicht passt.
Deine Wünsche kannst Du in deiner Heimat äußern. Pass dich an.
 
„Operation Achilles“: Ermittlungen gegen 10.000 Verdächtige
Vor knapp zwei Jahren ist der „größte kriminalpolizeiliche Ermittlungskomplex“ aufgenommen worden, den es in Österreich je gegeben hat: die „Operation Achilles“. Dabei nahm das Bundeskriminalamt Ermittlungen gegen insgesamt 10.000 Personen auf, die Mafia-Organisationen in Serbien und Montenegro angehören sollen.

In Zusammenarbeit mit dem US-amerikanischen FBI wurden Unterhaltungen via Kryptohandys entschlüsselt. Darin ging es unter anderem um Drogenhandel, um Folter und Auftragsmorde.

Im Gespräch mit dem Ö1-Radio zog Daniel Lichtenegger, führender Drogenermittler im Bundeskriminalamt, Bilanz: „Wir sprechen von Knochenbrüchen, Folterungen, Misshandlungen, Morden, de facto Exekutionen samt Entfernen von diversen Gliedmaßen und dann Zurschaustellung von diesen. Das passiert auch inmitten von Europa. Und ich will nicht ausschließen, dass es auch in Wien passiert ist.“

 
Zurück
Oben