Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Serben verhindern Wiederaufbau der Häuser von vertriebenen Albanern

oliver

Spitzen-Poster
mein vorschlag ist das ich diesen thread schliesse da wir nicht weiter kommen.lassen wir die zukunft über kosovo entscheiden.seit nicht traurig darüber. THREAD IS CLOSED.gruss oliver
 
N

Nik

Guest
mein vorschlag ist das ich diesen thread schliesse da wir nicht weiter kommen.lassen wir die zukunft über kosovo entscheiden.seit nicht traurig darüber. THREAD IS CLOSED.gruss oliver
Kosova ist verloren, oliver. Da kannst du noch jeden Tag stürmen, bringt nichts. Je früher du es einsiehst, desto besser für dich und Serbien.
 

skenderbegi

Ultra-Poster
mein vorschlag ist das ich diesen thread schliesse da wir nicht weiter kommen.lassen wir die zukunft über kosovo entscheiden.seit nicht traurig darüber. THREAD IS CLOSED.gruss oliver


du solltest dich zusammenreissen....

hast ja schon eine verwarnung bekommen.

die serben oder albaner ,welche in ihren heimat-orten wieder ansiedeln/ ihre häuser aufbauen wollen sollten dies auch tun dürfen.
 

Golemi

Dardania
es ist kein verbrechen sein land zu schützen wie es serbien getan hat.man will die geschichte betrügen.serbien erwache und zeig der welt wer du bist wie in 1990 jahren.gruss oliver

Das stimmt, es ist in der Tat kein Verbrechen sein Land zu schützen. Hier geben dir alle in diesem Forum Recht Oliver. Ein Bravo zu dieser Erkenntnis!
Wie kommt es dann, dass in Zentral Serbien keine kriegerischen Gefechte waren? Warum wurde immer auf slowenischen, kroatischen, bosnisch-herzegowinischen und kosovarischen Boden gekämpft?
 

DarkoRatic

Heraldiker
Das stimmt, es ist in der Tat kein Verbrechen sein Land zu schützen. Hier geben dir alle in diesem Forum Recht Oliver. Ein Bravo zu dieser Erkenntnis!
Wie kommt es dann, dass in Zentral Serbien keine kriegerischen Gefechte waren? Warum wurde immer auf slowenischen, kroatischen, bosnisch-herzegowinischen und kosovarischen Boden gekämpft?
JNA = SFRJ-Armee die haben sich 1992 wieder verzogen
 

oliver

Spitzen-Poster
du kannst nicht kosovo mit den anderen republiken gleichsetzen.kosovo ist kein staat.zum anderen waren in den anderen konflikten bürgerkrieg.es waren keine rein serbischen truppen am kämpfen.entweder war es die jugoslawische armee oder bosnische-serben oder kraijna serben.serbien selbst war nur in 1999 im einsatz.gruss oliver
 

DarkoRatic

Heraldiker
du kannst nicht kosovo mit den anderen republiken gleichsetzen.kosovo ist kein staat.zum anderen waren in den anderen konflikten bürgerkrieg.es waren keine rein serbischen truppen am kämpfen.entweder war es die jugoslawische armee oder bosnische-serben oder kraijna serben.serbien selbst war nur in 1999 im einsatz.gruss oliver
Einmal was schlaues von dir ich bin begeistert O.O
 
N

Nik

Guest
du kannst nicht kosovo mit den anderen republiken gleichsetzen.kosovo ist kein staat.zum anderen waren in den anderen konflikten bürgerkrieg.es waren keine rein serbischen truppen am kämpfen.entweder war es die jugoslawische armee oder bosnische-serben oder kraijna serben.serbien selbst war nur in 1999 im einsatz.gruss oliver
Dennoch wird Kosova nie wieder in Belgrader Hand sein, Oli.
 

oliver

Spitzen-Poster
ok so wie vor 1999 wird es nicht mehr sein.das wissen wir alle.da wird ein kompromiss gefunden werden mit dem am ende keiner zufrieden sein wird.dennoch wird er gemacht.oher wo bleibt deine freundschaftsanfrage?gruss oliver
 
Oben