Aktuelles

TIRANA Hauptstadt der Republik Albanien

lupo-de-mare

Gesperrt
Re: Geile Bilder aus der Hauptstadt Albaniens Tirana

Albanesi schrieb:
http://www.shqiperia.com/foto/galeria/album23?&page=1
Tolle Fotos.

Vor allem der Lana River, durch Tirana.

Edi Rama musste 120.000 Tonnen Beton und Schrott wegräumen, durch die illegalen Mafia Bauten dort, welche die Stadt und die Lana zuvor verschandelten.
 

Albanesi

Gesperrt
Geil , weil irgendeine typisch balkanische Stadt eine türkische Altstadt mit Kommunistischer NEustadt zur einer mordernen europäischen Stadt entwickelt , also der Edi Rama macht sehr gute Arbeit.
 

lupo-de-mare

Gesperrt
Albanesi schrieb:
Geil , weil irgendeine typisch balkanische Stadt eine türkische Altstadt mit Kommunistischer NEustadt zur einer mordernen europäischen Stadt entwickelt , also der Edi Rama macht sehr gute Arbeit.
Vor allem hat er den Milliarden Schaden, durch die Horden von Salih Berisha im wesentlichen beseitigt.

Bei Edi Rama, im Bürgermeister Amt arbeiten ca. 75% Frauen und nicht diese dubiosen Gestalten, welche sich Männer nennen und nur Dummheiten im Kopfe haben.
 

Gentos

Gesperrt
Albanesi schrieb:
Geil , weil irgendeine typisch balkanische Stadt eine türkische Altstadt mit Kommunistischer NEustadt zur einer mordernen europäischen Stadt entwickelt , also der Edi Rama macht sehr gute Arbeit.
Tirana ist nicht gerade "europäisch oder typisch Balkan".
Ich denke mal die Stadt wird sich eher amerikanisch verändern oder ist schon....
 

lupo-de-mare

Gesperrt
Re: Tirana 2005

Albanesi2 schrieb:
Gute Fotos, nachdem Edi Rama die illegalen Bauten im Park Rhinas und auch dem Fluss entlang abgerissen hatte.

In der unteren Mitte, direkt gegenüber dem früheren Grab Monument von Enver Hodscha - Pyramide und dem Sitz des PM sieht man die beiden Bin Laden Türme des Yassin Kadi.

Dank dem Weltbürgermeister Edi Rama, der in Tirana die illegale Bautätigkeit und den Grundstücks Raub der Politiker und Mafiösen Polizei Kreise stoppte. Aktiv dabei war im übrigen auch der Ex-Geheimdienst Chef von Albanien Fatos Klosi, der nicht nur Bin Laden** persönlich traf, sondern ein Restaurant illegal im Park Rhinas unterhielt.

** eigene Angabe von Fatos Klosi

Fotos, Text

http://onliner.pointclark.net/public/materialien/albanien/albanien4.htm

 
Oben