Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Wartezeiten an den Grenzen

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Verlängertes Wochenende: So lange müsst ihr auf den Balkangrenzen warten (ECHTZEITKARTE)
Der Start ins verlängerte Wochenende sowie die strengeren Kontrollen aufgrund von Corona werden für massive Staus auf den Urlauberstrecken sorgen für massive Staus auf den Urlauberstrecken.

Wer nach Bosnien-Herzegowina, Kroatien, Serbien, Slowenien, Nord-Mazedonien, Montenegro, Albanien usw. reisen möchte, der muss für gewöhnlich viel Geduld mitbringen. Stundenlange Wartezeiten an den Grenzübergängen sind keine Seltenheit.

Österreich: ÖAMTC

Slowenien: Promet.si

Kroatien: Hrvatski Autoklub

Bosnien-Herzegowina: Bosanski i hergovački Autoklub

Ungarn: Ungarische Polizei

Serbien: Auto-moto savez Srbije


 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Nach Bosnien-Herzegovina ÜBERALL 30 Minuten. Egal ob Grenze irgendwo im Wald oder in Neum :)
Jetzt wird die Brücke bald eröffnet, da erspart man sich, vorausgesetzt man will ihn Kroatien bleiben, die Grenze.
Oder doch erst irgendwann im Juli, weil sich der Bau einer Zubringerstraße verzögert
 

Jezersko

Top-Poster
Jetzt wird die Brücke bald eröffnet, da erspart man sich, vorausgesetzt man will ihn Kroatien bleiben, die Grenze.
Oder doch erst irgendwann im Juli, weil sich der Bau einer Zubringerstraße verzögert
Hab ich auch gelesen. Vor allem die Umfahrung Ston dürfte sehr anspruchsvoll sein und sich möglicherweise sogar noch bis November verzögern.

Aber die Brücke selbst ist architektonisch wunderschön!
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Hab ich auch gelesen. Vor allem die Umfahrung Ston dürfte sehr anspruchsvoll sein und sich möglicherweise sogar noch bis November verzögern.

Aber die Brücke selbst ist architektonisch wunderschön!
Eine Bekannte ist momentan dort (war) in der Gegend. Hat auch Bilder von Ston (Mali Ston) gemacht

Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
 

Anhänge

    Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.

Jezersko

Top-Poster
Eine Bekannte ist momentan dort (war) in der Gegend. Hat auch Bilder von Ston (Mali Ston) gemacht

Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
Ich weiß nicht, ob man in Ston selbst glücklich ist mit der neuen Infrastruktur. Bisher war das Städtchen ja sowas wie ein Geheimtipp, den man nur eher mühsam erreichen konnte. Ich hoffe, dass die zu erwartende Verkehrslawine zu 99% über die Umgehungsstraße/-Tunnel fließen und sich nicht negativ auswirken, und die Vorteile für die Bewohner überwiegen werden.
"Overtourism" wie in Dubrovnik ist aber vermutlich ohnehin nicht zu erwarten.
 
Oben