Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Windows 11

Fünf verschiedene Papierkörbe: Microsoft führt Mülltrennung bei Dateien ein

Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.


Windows wird endlich grün: Ein ab heute verfügbares Update für Windows 11 bringt nach Angaben von Microsoft erstmals Mülltrennung auf heimische PCs. Umweltschützer kritisieren schon seit Jahren, dass auf Computern alle Dateien bislang ungeachtet ihres Formats im selben Mülleimer landen.

Statt des altbekannten Papierkorbs sind nach dem Update nun fünf verschiedenfarbige Behälter auf dem Desktop zu sehen – jeweils einer für Fotos, Videos, Musikdateien, Textdokumente und Restmüll. Nutzer werden dazu angehalten, ihre Daten entsprechend nachhaltig zu entsorgen.

Dateien mit folgenden Endungen gehören beispielsweise in die Fototonne: .jpg, .png, .psd, .tiff, .gif, .bmp, .svg

In den Papierkorb kommen: .doc, .docx, .pdf, .txt, .xls, .xlsx

Dateien mit folgenden Endungen gehören in den Altvideomüll: .wmv, .mp4, .avi, .mkv, .flv

In der Musiktonne landen: .wma, .mp3, .wav, .flac, .alac, .m4a

Die meisten anderen Dateien landen im Restmüll.

 
Zurück
Oben