Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Wirtschaft der Türkei - Türkiye Ekonomisi - Economy of Turkey

Yurt

БиХ
Die wirtschaftl. Probleme sind hausgemacht. Wieso man nicht auf Berater und Experten hört, bleibt mir unschlüssig.

Bezüglich der Flüchtlingsthematik hat daritus Recht. Die Türkei hat weder die notwendige Infrastruktur noch das Geld um Millionen von Flüchtlingen zu beherbergen. Zudem gibt es de facto keine gesellschaftliche Akzeptanz für die Flüchtlingspolitik. Afghanen und Iraner können getrost abgeschoben werden. Syrer weiter nach Europa ziehen lassen. Die paar Milliarden EU-Gelder zurückerstatten mit dem Hinweis, dass sie diese lächerliche Summe sonst wohin stecken können.
 

der skythe

Spitzen-Poster
Land
Turks-and-Caicos-Islands
Ich kann doch nichts für die Unfähigkeit von Erdogan samt seinen Mitgliedern in der Regierung. An mir liegt es nicht, dass die Politiker von der AKP ihrem Volk mitteilen ein bisschen zu frieren und zu hungern. Also weswegen der dislike?
Meine Einstellung zu Erdogan und sonstige Möchtegern-Diktatoren sollte bekannt sein ;)

Was soll ich machen,ist ja nicht so dass ich die Fähigkeit habe dich zu verwarnen :mrgreen:
Ja gewisse Dinge sind natürlich teuer in der Türkei aber hungern tut wirklich keiner
 

der skythe

Spitzen-Poster
Land
Turks-and-Caicos-Islands
Die wirtschaftl. Probleme sind hausgemacht. Wieso man nicht auf Berater und Experten hört, bleibt mir unschlüssig.

Bezüglich der Flüchtlingsthematik hat daritus Recht. Die Türkei hat weder die notwendige Infrastruktur noch das Geld um Millionen von Flüchtlingen zu beherbergen. Zudem gibt es de facto keine gesellschaftliche Akzeptanz für die Flüchtlingspolitik. Afghanen und Iraner können getrost abgeschoben werden. Syrer weiter nach Europa ziehen lassen.

Man muss diesen Weg gehen
Diesen Weg ist China gegangen,darüber hat sich damals Trump so Wehement beschwert,warum sie ihre Währung abwerten, weil dadurch die chinesischen Exporte angekurbelt werden
Auch Japan ist in der Vergangenheit diesen Weg gegangen
Das selbe mit Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg
So läuft der Übergang zu einer Exportnation
Wenn man da noch die Prokopf Verschuldung berücksichtigt stehen wir wirklich blendend da

Neiders gonna Neid :thumb:
 

Alphawolf

Top-Poster
Bald kommen Kapitalkontrollen, dann beginnt für den durchschnittlichen Türken der blanke Horror. Damit Fremdwährungseinlagen nicht weiter Druck auf die Lira ausüben, wird man als Importnation keine Alternative haben.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

daritus

Top-Poster
durchaus möglich, wie gesagt der Plan die Firmen zu "zwingen" in der Türkei zu produzieren ist mehr oder weniger gescheitert. Die Zinsen etc. müssen im Wahljahr drastisch steigen.
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Ich bin nur der Überbringer der Nachricht. Kommt auch kein Kommentar von mir

iPhones als Geldanlage: Türken kaufen Apple-Shops leer
Türkische Währung um 40% abgestürzt - Run auf Smartphones derart groß, dass der US-Konzern den Verkauf stoppen musste.


 

Zakkum

1923

Türkiye'nin ilk, Avrupa'nın en büyük hibrit enerji santrali​



Bingöl'e yapılan Türkiye'nin ilk, Avrupa'nın en büyük hibrit enerji santralinde, 450 bin hanenin ihtiyacını karşılayan 580 megavat enerji üretiliyor.​


Türkiye'nin üretimle birlikte artan enerji ihtiyacını karşılamaya yönelik yatırımları sürüyor.
Bingöl'de kurulan Aşağı Kaleköy Hibrit Güneş Enerji Santrali Tesisi (GES) Türkiye'nin ilk, Avrupa'nın en büyük, dünyanın ise 2. büyük hibrit enerji santrali.
Bir hafta önce hizmete giren tesis, rekor bir sürede; 6 ayda tamamlandı.
 
Oben