Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Super League

Ist die Super League sinnvoll ?

  • Ja, Hauptsache Fußball

    Stimmen: 1 8,3%
  • Nein, braucht kein Mensch

    Stimmen: 6 50,0%
  • Ist eh nur Geldmacherei

    Stimmen: 5 41,7%
  • Ist mir egal

    Stimmen: 2 16,7%

  • Umfrageteilnehmer
    12

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Anscheinend wird es doch ernst. Ich finde es nicht gut. Aus Deutschland haben sich nicht einmal die Bayern gemeldet.

"Revolution im Weltfußball: Um kurz nach Mitternacht machten die Vereine öffentlich, was tagsüber bereits kolportiert worden war. "Zwölf von Europas führenden Fußballvereinen haben sich darauf verständigt, einen neuen Wettbewerb zu etablieren, die Super League", heißt es in einem von allen zwölf Klubs verbreiteten Schreiben. Dabei handelt es sich um den Liverpool FC, Manchester United, Manchester City, Tottenham Hotspur, Arsenal, den Chelsea Football Club, Real Madrid C.F., Atlético de Madrid, den FC Barcelona, Juventus, Inter und die AC Milan. Diese Gründerklubs wollen für die Organisation der Super League selbst zuständig sein. Sie kann als Konkurrenz zur UEFA Champions League gesehen werden, da die Spiele unter der Woche stattfinden sollen. Der europäische Fußballverband UEFA kündigte für die Separatisten harte Maßnahmen an. Teilnehmende Spieler sollen von Turnieren wie Europa- oder Weltmeisterschaft ausgeschlossen werden, die Klubs von allen Wettbewerben des Verbands. "Dieses zynische Projekt basiert auf dem Eigeninteresse einiger Clubs in einer Zeit, in der die Gesellschaft mehr denn je Solidarität braucht", teilte die UEFA gemeinsam mit den Verbänden und Ligen aus England, Spanien und Italien mit."



Statement von UEFA:

Google Übersetzung:
"Die UEFA, der englische Fußballverband und die Premier League, der Royal Spanish Football Federation (RFEF) und LaLiga sowie der italienische Fußballverband (FIGC) und die Lega Serie A haben erfahren, dass einige englische, spanische und italienische Vereine möglicherweise eine Ankündigung planen ihre Schaffung einer geschlossenen, sogenannten Super League.

In diesem Fall möchten wir erneut darauf hinweisen, dass wir - die UEFA, der englische Verband, RFEF, FIGC, die Premier League, LaLiga, die Lega Serie A, aber auch die FIFA und alle unsere Mitgliedsverbände - in unseren Bemühungen, aufzuhören, vereint bleiben werden Dieses zynische Projekt basiert auf dem Eigeninteresse einiger Clubs in einer Zeit, in der die Gesellschaft mehr denn je Solidarität braucht.

Wir werden alle Maßnahmen prüfen, die uns auf allen Ebenen zur Verfügung stehen, sowohl in der Justiz als auch im Sport, um dies zu verhindern. Fußball basiert auf offenen Wettbewerben und sportlichen Verdiensten. es kann nicht anders sein.

Wie bereits von der FIFA und den sechs Konföderationen angekündigt, ist es den betroffenen Vereinen untersagt, an anderen Wettbewerben auf nationaler, europäischer oder weltweiter Ebene teilzunehmen, und ihren Spielern könnte die Möglichkeit verweigert werden, ihre Nationalmannschaften zu vertreten.

Wir danken den Clubs in anderen Ländern, insbesondere den französischen und deutschen Clubs, die sich geweigert haben, sich dem anzuschließen. Wir fordern alle Fußballliebhaber, Anhänger und Politiker auf, gemeinsam mit uns gegen ein solches Projekt zu kämpfen, falls es angekündigt wird. Dieses anhaltende Eigeninteresse einiger weniger hat zu lange gedauert. Genug ist genug."

 

Ioana

Gesperrt
Land
Ukraine
Anscheinend wird es doch ernst. Ich finde es nicht gut. Aus Deutschland haben sich nicht einmal die Bayern gemeldet.

Anscheinend wird es doch ernst. Ich finde es nicht gut. Aus Deutschland haben sich nicht einmal die Bayern gemeldet.

"Revolution im Weltfußball: Um kurz nach Mitternacht machten die Vereine öffentlich, was tagsüber bereits kolportiert worden war. "Zwölf von Europas führenden Fußballvereinen haben sich darauf verständigt, einen neuen Wettbewerb zu etablieren, die Super League", heißt es in einem von allen zwölf Klubs verbreiteten Schreiben. Dabei handelt es sich um den Liverpool FC, Manchester United, Manchester City, Tottenham Hotspur, Arsenal, den Chelsea Football Club, Real Madrid C.F., Atlético de Madrid, den FC Barcelona, Juventus, Inter und die AC Milan. Diese Gründerklubs wollen für die Organisation der Super League selbst zuständig sein. Sie kann als Konkurrenz zur UEFA Champions League gesehen werden, da die Spiele unter der Woche stattfinden sollen. Der europäische Fußballverband UEFA kündigte für die Separatisten harte Maßnahmen an. Teilnehmende Spieler sollen von Turnieren wie Europa- oder Weltmeisterschaft ausgeschlossen werden, die Klubs von allen Wettbewerben des Verbands. "Dieses zynische Projekt basiert auf dem Eigeninteresse einiger Clubs in einer Zeit, in der die Gesellschaft mehr denn je Solidarität braucht", teilte die UEFA gemeinsam mit den Verbänden und Ligen aus England, Spanien und Italien mit."



Statement von UEFA:

Google Übersetzung:
"Die UEFA, der englische Fußballverband und die Premier League, der Royal Spanish Football Federation (RFEF) und LaLiga sowie der italienische Fußballverband (FIGC) und die Lega Serie A haben erfahren, dass einige englische, spanische und italienische Vereine möglicherweise eine Ankündigung planen ihre Schaffung einer geschlossenen, sogenannten Super League.

In diesem Fall möchten wir erneut darauf hinweisen, dass wir - die UEFA, der englische Verband, RFEF, FIGC, die Premier League, LaLiga, die Lega Serie A, aber auch die FIFA und alle unsere Mitgliedsverbände - in unseren Bemühungen, aufzuhören, vereint bleiben werden Dieses zynische Projekt basiert auf dem Eigeninteresse einiger Clubs in einer Zeit, in der die Gesellschaft mehr denn je Solidarität braucht.

[/URL]

Wer pfeift denn die Spiele? Weil Schiedsrichter von der UEFA gestellt werden, und die den Wettbewerb ablehnen und Massnahmen dagegen ergreifen ist schon die Frage, wie das genau stattfindet.
 

Lorik

Workaholiker
Wer pfeift denn die Spiele? Weil Schiedsrichter von der UEFA gestellt werden, und die den Wettbewerb ablehnen und Massnahmen dagegen ergreifen ist schon die Frage, wie das genau stattfindet.
Das wird ja schnell gehen, warscheinlich wird die SuperLeague selber Schiedsrichter ausbilden, die könnten locker innert kurzer Zeit über 10 Schiedsrichter auf die Beine stellen.
In USA haben wir die NBA welche sich von nichts und niemandem was sagen lässt, die machen kohle ohne Ende.
Höchstwahrscheinlich wird die SuperLeague auch darauf hinauslaufen. Anfangs wahrscheinlich nur mit diesen 12-16 Vereinen, wenn später die anderen sehen wieviel Geld da im Spiel ist werden bestimmt noch viele mehr dazu kommen.
 

Ioana

Gesperrt
Land
Ukraine
Das wird ja schnell gehen, warscheinlich wird die SuperLeague selber Schiedsrichter ausbilden, die könnten locker innert kurzer Zeit über 10 Schiedsrichter auf die Beine stellen.
In USA haben wir die NBA welche sich von nichts und niemandem was sagen lässt, die machen kohle ohne Ende.
Höchstwahrscheinlich wird die SuperLeague auch darauf hinauslaufen. Anfangs wahrscheinlich nur mit diesen 12-16 Vereinen, wenn später die anderen sehen wieviel Geld da im Spiel ist werden bestimmt noch viele mehr dazu kommen.


Ok. die sind sicher auch "neutral" ohne Ende.....

Und ob da soviel Geld in die Kassen kommt, ohne Zuschauer, wenn du immer nur diesselben Mannschaften siehst, die gegeneinander spielen, nunja...
Fernsehgelder klar, bekommen diese Clubs dann ohne Ende.
 

BosnoMojaMati

Gesperrt
Land
Bosnia-and-Herzegovina
ESL - Europäische Superliga

Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.

Bild: https://kurier.at/sport/fussball/su...pas-fussball-steht-vor-der-spaltung/401355425

Was ist eure Meinung?
Verstehe einerseits die Kritik, dass die UEFA immer nur mehr Spiele will und
mehr Geld verdienen will,
aber andererseits andere Mannschaften auszuschließen, nur weil sie nicht aus TOP 5 Ligen kommen oder die gewisse
"Anerkennung" haben ist auch nicht okay.
 

Anhänge

    Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.

Lorik

Workaholiker
Ok. die sind sicher auch "neutral" ohne Ende.....

Und ob da soviel Geld in die Kassen kommt, ohne Zuschauer, wenn du immer nur diesselben Mannschaften siehst, die gegeneinander spielen, nunja...
Fernsehgelder klar, bekommen diese Clubs dann ohne Ende.
Asiatischer und arabischer Raum werden nur so mit dem Geld rumwedeln.
 

Cube

....
Land
Serbia
Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
 

Anhänge

    Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
G

Gelöschtes Mitglied 8317

Guest
Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
Glaube nicht dass das tatsächlich passieren wird.
Sind jetzt schon Ausschlüsse von anderen Turnieren, Nationalmannschaften etc. und andere Konsequenzen angekündigt worden
 
Oben