Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Wohin steuert die Ukraine?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

TuAF

Turkesteron
[h=1]Kämpfe in der Ostukraine: Kiew startet "Anti-Terror-Einsatz" gegen Separatisten[/h]

[h=2]Mehrere Gebäude von prorussischen Gruppen gestürmt - USA drohen Russland wegen "inszenierten Aktionen" mit weiteren Konsequenzen[/h]Kiew/New York - Nach der Besetzung von Verwaltungsgebäuden in der ostukrainischen Stadt Slawjansk durch prorussische Separatisten hat die Regierung in Kiew Spezialkräfte in die Region entsendet. Die Aktivisten in Kampfanzügen hätten ohne Vorwarnung das Feuer auf die Spezialeinheiten eröffnet, teilte Innenminister Arsen Awakow am Sonntag m

Augenzeugen sprachen von einer gespannten Lage. Zu den Schüssen war es der Agentur Itar-Tass zufolge möglicherweise an Kontrollposten gekommen, welche die Separatisten errichtet hatten. Militärhubschrauber kreisten über der Stadt mit etwa 100.000 Einwohnern, hieß es.
"In Slawjansk hat ein Anti-Terror-Einsatz begonnen. Es wurden Kräfte aus allen Landesteilen herangezogen. Möge Gott mit uns sein", schrieb Awakow im Online-Netzwerk Facebook. Er forderte die Bewohner auf, aus Sicherheitsgründen ihre Häuser nicht zu verlassen und die Fenster nicht zu öffnen. Der Minister der pro-westlichen Regierung in Kiew wirft Russland eine Aggression in der russisch geprägten Region vor.

Kämpfe in der Ostukraine: Kiew startet "Anti-Terror-Einsatz" gegen Separatisten - Ukraine - derStandard.at ? International
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben