Aktuelles

Asterix bei den Pikten

Grdelin

Handwerker




Am 24. Oktober 2013 ist es soweit und ein neues Asterix-Abenteuer hält Einzug in den Handel: Asterix bei den Pikten. Den was? Den Pikten! Denn dieses neue Abenteuer führt unsere gallischen Freunde zu einem Volk im antiken Schottland, das durch seine gefürchteten Krieger aus verschiedenen Clans bekannt ist und seinen Namen den Römern verdankt.. „Pikte“ steht wörtlich für „bemalter Mensch“.

Asterix bei den Pikten setzt die Tradition der gallischen Reiseabenteuer fort und nimmt seine Leser mit auf eine stürmische Fahrt in ein Land, dessen Bevölkerung mit ihrem etwas anderen Kulturverhalten den Anstoß zu denkwürdigen Gags und launigen Wortspielen liefert. In den Foren wird bereits heiß über mögliche Inhalte diskutiert… Whisky? Baumstammwerfen? Dudelsäcke? Namen, die mit Mac beginnen? Werden endlich die Geheimnisse rund um den Hadrianswall oder das Monster von Loch Ness gelüftet? Wird der Kilt auch in Gallien Kult werden? … Die Spannung steigt!

Am 24. Oktober 2013 liegt der Band, dem bereits heute der Ruf eines neuen Klassikers vorauseilt, weltweit im Buch- und Zeitschriftenhandel: Asterix bei den Pikten!

Die offizielle Website Asterix

- - - Aktualisiert - - -

Hoffentlich wird es besser als das letzte, das mit dem Außerirdischen.
 

Heraclius

Βασιλεύς &
Super, "antikes" Schottland. :) Die heutigen Schotten sollen offenbar ebenfalls von den antiken Makedonen abstammen. Hatte jedenfalls MCZoran irgendwo in der "Endlosschleife" geschrieben. Wenn ichs noch richtig im Kopf habe, bin jetzt aber zu faul um nachzusuchen wo genau... :)

Heraclius
 

Lynes

Top-Poster
Liest du auch Lustiges Taschenbuch und guckst Anime-Serien?

Ich beneide irgendwie Erwachsene die sich dafür begeistern können, ich glaube die haben mehr Spaß am Leben.
 
Oben