Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Exotischer braunhäutiger "Australier-Serbischer" Queer Aktivist will nicht sagen er ist Roma

Mortimer

I will gyp you out of all your money, white boy
Israel
Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir die Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.
Für weitere Informationen siehe die Seite Verwendung von Cookies.


Er stellte sich immer als „Serbe und Rumäne“ vor, jetzt sagte er, sie hätten „kürzlich einen Abstammungstest gemacht und herausgefunden, dass sie aus Nordindien stammen“, wenn man bedenkt, dass seine Familie aus Serbien und Rumänien stammt und sein Nachname, dass er einen balkanischen Nachnamen hat, und Name, es könnte eine Verbindung zu Romani sein, wahrscheinlich ist es eine Verbindung zu Romani, oder es ist vernünftig, es anzunehmen. Ich finde es nur seltsam, dass er nicht sagt, er sei ein „Roma“, er sagt, er sei „Inder“, aber nicht „Roma“. „Einige könnten den Hinweis verstehen, aber vielleicht nicht alle, er hat einfach nicht gesagt: „Er ist ein Roma“. Ziemlich manipulativ, er sagt einfach nicht, dass er Roma ist. Wenn man „Inder“ sagt, weiß nicht unbedingt jeder, dass man Roma ist, denn das ist nicht der Fall Jeder Inder ist Roma.


 
As a member of the non-gay community I say thanks ....Deine sieht ebenfalls reizend aus...
 
Sorry Mortis ich wollte dir nicht Kompliment stehlen...der ging an dich :smoker:

Ich wollte ...mich kurz gewollt fühlen
Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir die Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.
Für weitere Informationen siehe die Seite Verwendung von Cookies.
 
Zurück
Oben