Aktuelles

Höcke Der Faschist

Dadi

Gesperrt
Höcke ist ein Niemand und ein Nichts, ein Pseudo-Führer und Möchtegern-Heiland für ein biergetränkte Rednecks. Und Leute, die hier schon auch nur ansatzweise Hitler und diesen NSDAP-Dreck erwähnen und versuchen, einen Vergleich oder Zusammenhang herzustellen bzw Angst haben, dass sich die Geschichte wiederholen könnte, na ja :lol: :facepalm:
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Höcke ist ein Niemand und ein Nichts, ein Pseudo-Führer und Möchtegern-Heiland für ein biergetränkte Rednecks.
Du meinst also, Höcke ist ein Hitler für Arme
Und Leute, die hier schon auch nur ansatzweise Hitler und diesen NSDAP-Dreck erwähnen und versuchen, einen Vergleich oder Zusammenhang herzustellen bzw Angst haben, dass sich die Geschichte wiederholen könnte, na ja :lol: :facepalm:
Ich habe keine Angst, weder vor der AfD noch vor der FPÖ, aber du solltest fremdenfeindlichen Parteien doch weniger wohlwollen entgegenbringen.
 

mirko

Top-Poster
Die NSDAP und Hitler haben seinerzeit auch die Wahlen gewonnen. Besser wäre es gewesen, wenn die NSDAP bei 2,6% gelandet wäre wie noch 1928. Übrigens, auch Hitler war populär.
Ich verstehe. Man hat damals Autonahnen grbaut und Deutschland hat sich wirtschaftlich aus der Grosse Witschaftkriese erholt.

Meiner Kentnisse nach hat Hitler eine Koalition mit Papenns Partei gemacht und so ist auch der Macht gekommen.
 
Oben