Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Kombetarja

R

Rosinante

Guest
Wenn Albanien das Spiel machen muss spiele die immer unterirdisch...
Abwarten und Caj trinke bis morgen.

Das ist meine einzige Hoffnung, aber Spanien hat nochmal ganz andere Qualitäten. Da muss einfach alles stimmen, zumal Spanien es sehr ernst nehmen wird für morgen. Die wollen sich die Tabellenführung so schnell wie möglich holen, und werden nichts anbrennen lassen. Gegen Liechtenstein habe ich auch ehrlich gesagt kein Galaauftritt erwartet (wäre auch blöd), aber eine Besserung muss dennoch her um gegen so nen Brocken zu bestehen.
 

Apfelsaft

Top-Poster
Das ist meine einzige Hoffnung, aber Spanien hat nochmal ganz andere Qualitäten. Da muss einfach alles stimmen, zumal Spanien es sehr ernst nehmen wird für morgen. Die wollen sich die Tabellenführung so schnell wie möglich holen, und werden nichts anbrennen lassen. Gegen Liechtenstein habe ich auch ehrlich gesagt kein Galaauftritt erwartet (wäre auch blöd), aber eine Besserung muss dennoch her um gegen so nen Brocken zu bestehen.

Mir macht die Abwehr mit Gjimshiti sehr Sorgen, der Junge ist zu unerfahren, hektisch und langsam.
Kukeli kann im DM vllt wieder Stabilität rein bringen, wie er es bei der letzten Quali gemacht hat und in der EM.
Auf den Flügel müssen schnelle Spieler wie Hyka und Roshi kommen um schnelle Konter zu setzen.
Vorne muss Balaj ein glücklichen Ball abnehmen.
 

Lorne Malvo

Biden 2020
Wobei Albaniens Stil den Spaniern potentiell das Leben zur Hölle macht. Albanien stört den Gegner sehr früh im Spielaufbau und inzwischen ist man darin auch sehr gut. Das ist genau der Spielstil, der den Spaniern in der Vergangenheit immer zu Schaffen gemacht hat. Dazu kann Albanien phasenweise auch sehr effektiv bunkern. Ich würde sagen ein Unentschieden ist drinnen, mit viel Glück auch ein Sieg.
 
R

Rosinante

Guest
Mir macht die Abwehr mit Gjimshiti sehr Sorgen, der Junge ist zu unerfahren, hektisch und langsam.
Kukeli kann im DM vllt wieder Stabilität rein bringen, wie er es bei der letzten Quali gemacht hat und in der EM.
Auf den Flügel müssen schnelle Spieler wie Hyka und Roshi kommen um schnelle Konter zu setzen.
Vorne muss Balaj ein glücklichen Ball abnehmen.

Gjimshiti gefällt mir aktuell auch nicht.
Ja, gerade in der Offensive muss man Akzente setzen durch Spieler wie Hyka. Mit einer tollen Defensive kann man ein Punkt oder eine knappe Niederlage holen. Aber für einen Sieg oder Tor muss auch der Angriff spielbar sein. Nicht dass ich sagen will dass ich ein Sieg will gegen Spanien, aber es muss überzeugend sein. Das Ergebnis interessiert mich an sich morgen nicht so sehr. Natürlich will ich keine Klatsche sehen, aber wichtig ist mir nur dass man sich für kommende Zeiten ein gutes Team aufbaut, dass auch im Spiel funktioniert. Wenn ich das (zumindest ein Bruchteil schon) davon morgen was sehe bin ich absolut zufrieden.
 

Apfelsaft

Top-Poster
Wobei Albaniens Stil den Spaniern potentiell das Leben zur Hölle macht. Albanien stört den Gegner sehr früh im Spielaufbau und inzwischen ist man darin auch sehr gut. Das ist genau der Spielstil, der den Spaniern in der Vergangenheit immer zu Schaffen gemacht hat. Dazu kann Albanien phasenweise auch sehr effektiv bunkern. Ich würde sagen ein Unentschieden ist drinnen, mit viel Glück auch ein Sieg.

Das Problem ist dieser Spielstil verlangt sehr viel Kraft und Ausdauer und deswegen kassiert Albanien in den letzten Minuten oft Tore.
 
R

Rosinante

Guest
Wobei Albaniens Stil den Spaniern potentiell das Leben zur Hölle macht. Albanien stört den Gegner sehr früh im Spielaufbau und inzwischen ist man darin auch sehr gut. Das ist genau der Spielstil, der den Spaniern in der Vergangenheit immer zu Schaffen gemacht hat. Dazu kann Albanien phasenweise auch sehr effektiv bunkern. Ich würde sagen ein Unentschieden ist drinnen, mit viel Glück auch ein Sieg.

Man muss aber auch sagen dass Albanien schon lange nicht mehr einen Gegner einer solch spielerischen Klasse hatte. Die Spanier haben langsam ihre alte Form wieder.
Entweder stimmt das was du sagst, oder es wartet eine böse Überrascchung auf uns. Spanien ist wie gesagt ein anderes Level, aber wenn man normal klug verteidigt haben sie schon ihre Probleme. Ich rechne mit keinem Sieg oder Unentschieden, aber wie ich schon sagte ist mir das Resultat nicht das wichtigste..
 

Apfelsaft

Top-Poster
Gjimshiti gefällt mir aktuell auch nicht.
Ja, gerade in der Offensive muss man Akzente setzen durch Spieler wie Hyka. Mit einer tollen Defensive kann man ein Punkt oder eine knappe Niederlage holen. Aber für einen Sieg oder Tor muss auch der Angriff spielbar sein. Nicht dass ich sagen will dass ich ein Sieg will gegen Spanien, aber es muss überzeugend sein. Das Ergebnis interessiert mich an sich morgen nicht so sehr. Natürlich will ich keine Klatsche sehen, aber wichtig ist mir nur dass man sich für kommende Zeiten ein gutes Team aufbaut, dass auch im Spiel funktioniert. Wenn ich das (zumindest ein Bruchteil schon) davon morgen was sehe bin ich absolut zufrieden.

Daswegen ist es auch schade das Gashi nicht gekommen ist.
 
Oben