Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Nachrichten aus Serbien

Maradona

Der Goldjunge
Land
Argentina
Abazovic ist heute auf zweitätigen Besuch in Belgrad. Er und Vucic scheinen sich ganz gut angefreundet zu haben. Abazovic ruft Serben auf Urlaub in Montenegro zu machen, er sagt das ihr mehr als Willkommen seit im brüderlichen Montenegro, so Abazovic

 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Serbische Touristen tanzen Kolo im Meer (VIDEO)
Serben versammelten sich im Meer und tanzten den berühmten traditionellen Tanz „Kolo“. Live Musik durfte nicht fehlen.
Griechenland ist ein wahres Paradies für Serben. Nein, es ist nicht nur ein wunderschönes Meer, es sind keine Promenaden, Cafés, gutes Essen und Süßigkeiten. Griechenland ist sicherlich der Ort, an dem sich Serben am wohlsten fühlen – jedes Treffen mit einem unbekannten Griechen kommt Ihnen wie ein Wiedersehen mit einem alten Freund vor.

 
Land
Serbia
Serbische Touristen tanzen Kolo im Meer (VIDEO)
Serben versammelten sich im Meer und tanzten den berühmten traditionellen Tanz „Kolo“. Live Musik durfte nicht fehlen.
Griechenland ist ein wahres Paradies für Serben. Nein, es ist nicht nur ein wunderschönes Meer, es sind keine Promenaden, Cafés, gutes Essen und Süßigkeiten. Griechenland ist sicherlich der Ort, an dem sich Serben am wohlsten fühlen – jedes Treffen mit einem unbekannten Griechen kommt Ihnen wie ein Wiedersehen mit einem alten Freund vor.

Das sieht nach Paralia aus, das Malle des Serben :lol:
 

Ludjak

Labertasche
Teammitglied
Serbische Touristen tanzen Kolo im Meer (VIDEO)
Serben versammelten sich im Meer und tanzten den berühmten traditionellen Tanz „Kolo“. Live Musik durfte nicht fehlen.
Griechenland ist ein wahres Paradies für Serben. Nein, es ist nicht nur ein wunderschönes Meer, es sind keine Promenaden, Cafés, gutes Essen und Süßigkeiten. Griechenland ist sicherlich der Ort, an dem sich Serben am wohlsten fühlen – jedes Treffen mit einem unbekannten Griechen kommt Ihnen wie ein Wiedersehen mit einem alten Freund vor.

Was für „Granaten“ im Wasser :mrgreen:
 
Land
Serbia

Die 4. Ausgabe der Wahlen in Trnovac ist nun durch, nachdem die Albaner nun mehr als 600 Stimmen zusammenbekommen haben, werden sie nicht mehr gegen das Ergebnis protestieren, die SPS hat ebenso verzichtet. Es ist nun mit einer Regierungsbildung bis zum Monatsende zu rechnen.
 
Oben