Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Neuer Tito, neues Jugoslawien

Poliorketes

Spitzen-Poster
Ich hab mal eine frage sind Kroaten Serben Bosnier und Montenegrier nicht eigentlich ein Volk? Ich mein die haben doch genau die selbe Sprache ich hab gehört das es im Bayerischen und Hochdeutschen oder Sächsischen und Hochdeutschen sogar mehr Unterschiede gibt als bei euch. Das einzige was euch trennt ist sozusagen die Religion oder? Oder liege ich da falsch? z.b. haben Kreter in Griechenland auch einen anderen Dialekt aber die würden niemals sagen das sie ein eigenständiges Volk sind und keine Griechen.(die meisten aufjedenfall:D) Oder anderes beispiel die Deutschen hatten auch regional unterschiedliche geschichtliche Einflüsse wie z.b. Preußen und Bayern usw. und auch Religiöse Unterschiede der Süden Katholisch der Norden Evangelisch, die haben sich doch auch irgendwann mal zusammengerauft. Warum ist diese Neigung Unterschiede zu suchen bei euch so sehr ausgeprägt?
 

hrhrhrvat

Gesperrt
Ich hab mal eine frage sind Kroaten Serben Bosnier und Montenegrier nicht eigentlich ein Volk? Ich mein die haben doch genau die selbe Sprache ich hab gehört das es im Bayerischen und Hochdeutschen oder Sächsischen und Hochdeutschen sogar mehr Unterschiede gibt als bei euch. Das einzige was euch trennt ist sozusagen die Religion oder? Oder liege ich da falsch? z.b. haben Kreter in Griechenland auch einen anderen Dialekt aber die würden niemals sagen das sie ein eigenständiges Volk sind und keine Griechen.(die meisten aufjedenfall:D) Oder anderes beispiel die Deutschen hatten auch regional unterschiedliche geschichtliche Einflüsse wie z.b. Preußen und Bayern usw. und auch Religiöse Unterschiede der Süden Katholisch der Norden Evangelisch, die haben sich doch auch irgendwann mal zusammengerauft. Warum ist diese Neigung Unterschiede zu suchen bei euch so sehr ausgeprägt?

Ja, du hast Recht. Wir sind alle ein Volk, gleiche Sprache, gleiche Kultur, gleiche Religion, gleiche Küche, gleiche Namen, gleiches Aussehen, gleiche Geschichte, etc.

Wir suchen nur nach Unterschieden, weil die Völker ausnahmslos nationalistisch und rassistisch geprägt sind.

War das gut Wassermelonenschädel?
 

Poliorketes

Spitzen-Poster
Ja, du hast Recht. Wir sind alle ein Volk, gleiche Sprache, gleiche Kultur, gleiche Religion, gleiche Küche, gleiche Namen, gleiches Aussehen, gleiche Geschichte, etc.

Wir suchen nur nach Unterschieden, weil die Völker ausnahmslos nationalistisch und rassistisch geprägt sind.

War das gut Wassermelonenschädel?

Nein ich wollte euch nur ein wenig mehr verstehen bzw. eure Argumente sehen bezüglich eurer "Unterschiede" in Sprache Kultur usw. Muss gestehen bevor ich mich hier angemeldet habe wusste ich nichts über Kroaten Serben Bosnier usw. weder hatte ich das Wort Ustasa jemals gehört noch wusste ich nicht warum es zum Jugokrieg gekommen ist. Du brauchst dich nicht beim allerkleinsten direkt Angegriffen zu fühlen und menschen nach Kategorien zu beurteilen ala Grieche=nix gut Chinese=gut usw. wie in vielen deiner anderen Beiträge. Nach ein paar Bildern nach zu urteilen scheinst du erwachsen zu sein, Benimm dich auch mal als solcher. Hättest auch gar nicht Antworten brauchen wenn dir meine Frage nicht gepasst hat.
 

Lubenica

Gesperrt
Ich hab mal eine frage sind Kroaten Serben Bosnier und Montenegrier nicht eigentlich ein Volk? Ich mein die haben doch genau die selbe Sprache ich hab gehört das es im Bayerischen und Hochdeutschen oder Sächsischen und Hochdeutschen sogar mehr Unterschiede gibt als bei euch. Das einzige was euch trennt ist sozusagen die Religion oder? Oder liege ich da falsch? z.b. haben Kreter in Griechenland auch einen anderen Dialekt aber die würden niemals sagen das sie ein eigenständiges Volk sind und keine Griechen.(die meisten aufjedenfall:D) Oder anderes beispiel die Deutschen hatten auch regional unterschiedliche geschichtliche Einflüsse wie z.b. Preußen und Bayern usw. und auch Religiöse Unterschiede der Süden Katholisch der Norden Evangelisch, die haben sich doch auch irgendwann mal zusammengerauft. Warum ist diese Neigung Unterschiede zu suchen bei euch so sehr ausgeprägt?

Pala, du hast einfach recht! Mag sein, dass es regional hier und da einige Unterschiede gibt aber wesentlich sind sie nicht. Ein Volk...oder sehr eng verwandt. :)
Muss man einfach mal so sagen. Diese ganze Nationen-Bildung im 'Balkan, vorallem bei denen, die du angesprochen hast, das sind ja alles Konstrukte.
Die tatsächlichen Gemeinsamkeiten und kulturellen Schnittpunkte lassen sich ja nicht durch wilkürliche Grenzen festlegen oder beschneiden.
Und wie wir wissen ist ja der ganze Balkan, mehr oder weniger, ein Megas-Mixos!
Von der ganzen Region Makedonien ( keine Provokation ) ganz zu schweigen. dort gibt es ja besonders im Norden, also bei uns, ein Ultra-Megas-Mixos hoch 3 !

Den religiösen Aspekt, den du nanntest, der ist wesentlich...wesentlich um sich abzuspalten, um sich als etwas anderes zu bezeichnen.
Es geht einher mit der Nationalbildung. Wirklich verschiedene Sprachen gibt es nicht, es sind alles nur Dialekte!
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben