Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Osmanisches Reich: Massaker in Zypern

Sonne-2012

Top-Poster
Nur wenige wissen über das Massaker auf Zypern:

In the summer of 1570, the Turks struck again, but this time with a full-scale invasion rather than a raid. About 60,000 troops, including cavalry and artillery, under the command of Lala Mustafa Pasha landed unopposed near Limassol on July 2, 1570, and laid siege to Nicosia. The city fell—September 9, 1570 fell—20,000 Nicosian Greeks were put to death, and every church, public building, and palace was looted. Only women and boys who were captured to be sold as slaves were spared.[5][6] Word of the massacre spread, and a few days later Mustafa took Kyrenia without having to fire a shot. Famagusta, however, resisted and put up a defense that lasted from September 1570 until August 1571.
Ottoman Cyprus - Wikipedia, the free encyclopedia

20000 Zyprioten wurden massakriert, Frauzen und Kindern wurden als Sklaven verkauft. Kirchen wurden geplündert.

Wie lange müssen wir das ertragen, wann wird endlich die Türkei als rechtmäßiger Nachfolger des osmanischen Reiches für diese Massaker bezahlen.

Die heutigen türkischen "Zyprioten" sind in der Mehrzahl, die Nachfahren dieser Mörder, die den Nordteil Zyperns zusammen mit der Türkei besetzt halten.
 

Hamburg1711

Gesperrt
wenige wissen die über das Massaker auf Zypern:

In the summer of 1570, the Turks struck again, but this time with a full-scale invasion rather than a raid. About 60,000 troops, including cavalry and artillery, under the command of Lala Mustafa Pasha landed unopposed near Limassol on July 2, 1570, and laid siege to Nicosia. The city fell—September 9, 1570 fell—20,000 Nicosian Greeks were put to death, and every church, public building, and palace was looted. Only women and boys who were captured to be sold as slaves were spared.[5][6] Word of the massacre spread, and a few days later Mustafa took Kyrenia without having to fire a shot. Famagusta, however, resisted and put up a defense that lasted from September 1570 until August 1571.
Ottoman Cyprus - Wikipedia, the free encyclopedia

20000 Zyprioten wurden massakriert, Frauzen und Kindern wurden als Sklaven verkauft. Kirchen wurden geplündert.

Wie lange müssen wir das ertragen, wann wird endlich die Türkei als rechtmäßiger Nachfolger des osmanischen Reiches für diese Massaker bezahlen.

Die heutigen türkischen "Zyprioten" sind in der Mehrzahl, die Nachfahren dieser Mörder, die den Nordteil Zyperns zusammen mit der Türkei besetzt halten.



Ich hab mir schon sorgen um dich gemacht.
Noch kein Türkenbashing, dachte du bist krank geworden oder so.
 

Nikos

Ultra-Poster
Nun ja, zu dieser Zeit waren solche Übergriffe weitestgehend normal. Erst mit der Aufklärung fing in Europa ein Umdenken statt in Sachen "Zivilisten in Kriegen".
 

Sonne-2012

Top-Poster
Nun ja, zu dieser Zeit waren solche Übergriffe weitestgehend normal. Erst mit der Aufklärung fing in Europa ein Umdenken statt in Sachen "Zivilisten in Kriegen".

Nein Normal war es nicht, da die Stadt ja schon eingenommen war, das man danach 20000 Menschen massakriert und die Frauen und Kinder als Sklaven verkauft.

Einige könnten aus dem Wort normal eine Rechtfertigung für dieses Massaker ableiten.

Da die Insel ja vorher nicht von Türken bewohnt war, hatte diese Besetzung, folgen die bis heute andauern.

PS: ca. ein Jahrhundert später, war das Magdeburger Massaker, können wir es auch als normal bezeichnen, deshalb sollten wir es nicht als Massaker bezeichnen?

- - - Aktualisiert - - -

Du sprichst aber ein türkisches Massaker nach dem anderen an. Langsam wird es zu viel.

Kann ich was dafür wenn die Türken bzw. Osmanen soviele Massaker begangen haben:emir:

Dazu ist ja das Geschichtsforum da, das man geschichtliche Themen behandelt.
 
Oben