Aktuelles
  • Happy Birthday Balkanforum
    20 Jahre BalkanForum. Herzlichen Dank an ALLE die dieses Jubiläum ermöglicht haben
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Republika Srpska [Sammelthread]

du hast mich nicht verstanden, seselj war das beste was serbien passieren konnte das er nach Haag gegange ist, 15 jahre hatten wir ihn vom Hals, stattdessen hat er das Haager gericht gedemütigt , besser als uns auf die eier zu gehen. Ich war immer Gegner von Seselj und Milošević SPS.
Du Leuchte, er hat höchstens sich selbst gedemütigt, aber dass ist dein Spatzenhirn nicht in der Lage zu begreifen.
 
mal ne frage, ich bin bei dem Thema Balkan und Yugoslawien nicht so ganz aktuell bzw. informiert. Kann man aber sagen das die Serben quasi die Nazis sind im übertragenen Sinne zu den Geschehnissen was die deutschen im 2ww gemacht haben?

oder sind es eher die Kroaten, weil mir mal damals ein Bosnier oder Serbe gesagt hat das die Kroaten eng mit den Nazis wohl kollabiert haben etc=?
Als ehemaliger Bündnispartner des 3. Reiches solltest du Pfosten wissen, wer die Achenmächte und die dazugehörigen Satelliten waren und welche Länder von den Nazis zerbombt und besetzt wurden. Hint, Kroatiens Ustašastaat war ein Bündnispartner, Serbien würde zerbombt und besetzt.
 
Wer ist dieser Cetnik, Seselj? Seselj wurde von dein Den Haag nur für Hassreden in Serbien verurteilt auf 10-12 Jahre, komsicherweise genau so lange wie sein gerichtsverfahren in haag dauerte, 12 Jahre, in dem er Freigesprochen wurde. Ausserdem war Seselj kein Komandant der BRJ, auch nicht der JNA YU Armee, er war ein kleiner Fisch gegen Komandanten wie Oric, haradnaj, Thaci, Mladic oder Gotovina, die mehrere tausend oder zehntausende Soldaten unter Komando hatten



Deine VW Drohung kannste dir auch in Hintern stecken, du weisst genau das 2-3 VW davon gar keine VW waren und aufgedrückt sind, im BF geht wieder die alte Masche los wie damals mit dein Kumpel Cobra, dem bösen Serben schnell 4 VW aufdrücken, um ihn an der Leine zu halten, dann ihm zu drohen wie du jetzt, gesperrt zu werden. Übrigens 3 VW verfallen morgen, wegen dem Wort Turcin, aber wenn einer Roma abwertend runterzieht, verwarnst du nicht, haste nie verwarnt, macht übriegens genau der selbe der mich verwarnt hat als er wie eine Memme heulte wegen Turcin. Dabei hab ich es nicht abwertend gemeint, er meint es abwertend gegen Roma, der Rassimus gegen Roma finde ich hier unter aller Sau, der von euch geduldet wird, aber mich wegen Turcin 5-6 VW geben, so wurde ich im Dezember schon gesperrt, wegen Turcin
Du wurdest gesperrt aufgrund von Verwarnungen, mitunter weil du meine Familie beleidigt hast !
Das verschweigt der feine Herr natürlich !
Und du wurdest explizit zwei mal darauf hingewiesen Betitelungen wie „Turčin“ zu unterlassen und DANN ERST kamen die VW
!
„geheult wie eine Menme“ ??
Man sieht ja wer hier rumheult 😉
Und dein rumgeheule im BN, dass du wegen „Turčin“ gesperrt wurdest, hat dir nicht einmal die Moderation dort abgekauft ! Selbst da hast du die Familienbeleidigungen nicht erwähnt UND wurdest sogar darauf hingewiesen dieses zu unterlassen !

Spast
 
Siehe TV-Berichte von z.B. 1992;
sowie auch andere, international ebenso anerkannte, Berichte der damaligen Streitigkeiten.

Da könnte man schon vermuten, dass versucht wurde ein ganzes Volk bosnienweit auszurotten.

Worin sonst lag der Sinn der Morde z.B. in Višegrad, Foća und Prijedor?
Nur zum Spaß?

Als angeblich zivilisierte Menschen hätten die Aggressoren die unerwünschte Bevölkerung alternativ,
mit Speis und Trank für die Reise versorgt, einfach deportieren können.
Warum ist das eigentlich nicht passiert?

Auffallend auch, dass bei den Bosniaken mehr Zivilisten als Soldaten ihr Leben lassen mußten.

Ich frage mich das oft, was in solchen Leuten vorgeht, wenn man schon um Territorium Krieg führt, wieso nicht deportieren, vertreiben ist auch schrecklich, aber warum Massaker anrichten, was geht in solchen Köpfen vor?

Ich glaube nicht das die Republika Srpska Führung vorhatte die Bosniaken als Volk auszurotten, was ich aber glaube das man den Feind, der gegen eine RS ist, das waren BiH Bosniaken und BiH Kroaten, bzw besser gesagt die gegen den Verbleib bei Jugoslawien waren , diese von RS planmässig versucht wurde zu vertreiben und das Problem für immer zu lösen, natürlich ist das ein Kriegsverbrechen, viele flüchteten auch schon aus Angst bevor der Feind eintraff, dessen Häuser dann angezündet und geplündert wurden, mit Absicht das sie nie wieder zurück kommen.

Ich glaube hier spielten viele Faktoren eine Rolle, einer war sicherlich noch der 2 WK wo die Serben noch den grauenhaften Völkermord im Kopf hat, 1991 gab es sogar noch unzählige Zeitzeugen die NDH mitgemacht haben. Um unseren Yugo Konflikt zu verstehen, um ihn aufzuarbeiten, finde ich kann man einfach nicht bei 1991 anfangen, sondern muss den Konflikt von Kernauf angehen, der fing schon zur Zeit des önigreich Yu an, um nicht zu sagen sogar us Zeitend er KuK und Osmanen, so richtig erst aber im 2 Wk.

Zu Eurer Diskussion Genozid:
Dazu habe ich keine Meinung; auch weil ich die Begriffe Genozid, Völkermord und Ausrottung nicht wirklich verstehe.

Wo ist der (juristische) Unterschied ob nun ein Genozid stattgefunden hat oder nicht?

Jedes einzelne Menschenleben ist etwas wert,
und es ist unerheblich ob dieses Leben im Zuge eines Genozids ausgelöscht wurde oder eben unter einer anderen Definition des Verbrechens.
Da stimme ich mit dir mal überein, das jedes einzelne unschuldige Menschenleben was wert ist. Was die Genozid Frage angeht, ich bin dort auch kein Fachmann, doch habe ich einige andere Historiker und Leute angehört bei Debatten, und dort fiel immer der Satz, Genozid ist dann wenn es nachgewiesen ist das im vorhinein geplant wurde ein Volk oder Ethnie komplett zu vernichten, wie zB Hitler bezüglich den Juden, NDH Kroatien bezüglich der Serben oder die Osmanen bezüglich der Armenier, und dort machte man auch kein Unterschied zwischen Mann, Frau, Kinder, ältere Menschen.




off-topic:
Am Srebrenica-Massaker versteh ich ja die Zugangsweise bzw. den Gedankengang der Mörder nicht:
Eigentlich hätten sie ja die weiblichen Bewohner ermorden müssen um zu verhindern, dass weitere Nachkommen gezeugt werden.

Ein einzig überlebender Bosniake kann leicht 20.000 Bosniakinnen schwängern,
aber was sollen 8372 Bosniaken mit nur einer Bosniakin anstellen?
Hab ich mir auch oft durch den Kopf gehen lassen, wenn man ein genozid im vorhinein vor hatte ein Volk zu vernichten, wieso hat man nicht alle ermordet, sondern ale Frauen, Kinder und ältere Männer mit Busen nach Kladanj (heutige Föderation BiH) gefahren, was ging in den Kopf vor.

Einbisschen habe ich mich damit beschäftigt, ich glaube das es Mladic am meisten auf die Armee von Naser Oric abgesehn hatte, der um die bosniakische 5000 Soldaten im Raum Srebrenica hatte, unter der UNO Schutzzone. Diese griffen immer wieder seit 1992 serbische Dörfer um Srebrenica an, verübten auch schwere Verbrechen gegen serbische Zivilisten, Kinder, Frauen, im Raum Srebrenica. Nach den Angriffen verschanzten sie sich wieder in die UNO Schutzzone wo die RS Armee sie nicht aufschnappen konnte, kein Zugang hatte.

Nach ein erneuten Angriff von Oric hatte Mladic genug und stürzte die UNO Schutzzone Srebrenica, das Problem , diese 5000 Soldaten wechselten die Uniform in Zivilkleidung, und vermischten sich unter tausende Zivilisten , das Problem für Mladic, natürlich wusste er so nicht mehr wer Zivilist war, wer Soldat war, und da hat der Psycho Mladic befohlen alle Wehrfähigen zu massakrieren, im kranken Gedanken, es wird Zivilisten Treffen, aber unter ihnen werden auch die Oric Soldaten sein. Nur einer hat sich feige verpisst und seine Männer und Volk zurückgelassen, Komandant Naser Oric, flog mit dem hubschrauber richtung Sarajevo.

Das ist so meine Meinung und recherche zum Srebrenica Fall,
 
Wer ist dieser Cetnik, Seselj? Seselj wurde von dein Den Haag nur für Hassreden in Serbien verurteilt auf 10-12 Jahre, komsicherweise genau so lange wie sein gerichtsverfahren in haag dauerte, 12 Jahre, in dem er Freigesprochen wurde. Ausserdem war Seselj kein Komandant der BRJ, auch nicht der JNA YU Armee, er war ein kleiner Fisch gegen Komandanten wie Oric, haradnaj, Thaci, Mladic oder Gotovina, die mehrere tausend oder zehntausende Soldaten unter Komando hatten
Dieser Seselj ist ein von dir verehrter Kriegsverbrecher und ein ekelhafter Cetnik. Also ein feiges Arschloch.


Deine VW Drohung kannste dir auch in Hintern stecken, du weisst genau das 2-3 VW davon gar keine VW waren und aufgedrückt sind, im BF geht wieder die alte Masche los wie damals mit dein Kumpel Cobra, dem bösen Serben schnell 4 VW aufdrücken, um ihn an der Leine zu halten, dann ihm zu drohen wie du jetzt, gesperrt zu werden. Übrigens 3 VW verfallen morgen, wegen dem Wort Turcin, aber wenn einer Roma abwertend runterzieht, verwarnst du nicht, haste nie verwarnt, macht übriegens genau der selbe der mich verwarnt hat als er wie eine Memme heulte wegen Turcin. Dabei hab ich es nicht abwertend gemeint, er meint es abwertend gegen Roma, der Rassimus gegen Roma finde ich hier unter aller Sau, der von euch geduldet wird, aber mich wegen Turcin 5-6 VW geben, so wurde ich im Dezember schon gesperrt, wegen Turcin
Du solltest deine Beleidigungen in deinen Arsch schieben. Nein, es hat was mit deinen Beleidigungen zu tun und absolut nichts mit deiner Ethnie, in deinem nationalistischen Wahn versuchst du alles und jedem/jede als Serbenhasser usw, zu definieren, selbst Serben bzw. Serbinnen. Dein Benehmen ist hier unter aller Sau, du hast schon alle Völker auf der untersten Eben beleidigt und jedesmal dann dein Geheule, weil du Serbe bist wurdest du verwarnt.
Lass deine beleidigenden Unterstellungen und alles ist gut.
 
Dieser Seselj ist ein von dir verehrter Kriegsverbrecher und ein ekelhafter Cetnik. Also ein feiges Arschloch.
Ich hab nie Seselj verehrt, kann mich nur wiederholen das ich ihn abscheulich finde, manche Aussagen, und das Serbien nichts besseres passieren konnte das er nach Haag geht. Was ich gut finde, das er das westlich gesteuerte, politische, einseitige , parteiische, Den Haag gericht zerlegt und gedemütigt hat, und ich muss ihn nicht politisch gut finden damit ich das gut heisse was er den Bastarden aus Den Haag angetan hat, vor der ganzen Weltbühne, einmalig in der Weltgeschichte, und wenn ich ihn politisch hassen tu, za to mu skidam kapu, da diese Bastarde die Mörder unsere Frauen, Kinder, Zivilisten, frei gesprochen haben, serbische Mütter haben kein Recht auf gerechtigkeit, und sich wundern warum Serben aus trotz ihre Kriegsverbrecher verehren oder zumindest nicht verurteilen, wenn die gegenseite ihre Kriegsverbrecher als Helden ansehen. Du meinst nur euch tut es weh wenn ein Serbe Mladic verehrt, aber wenn eine Kroate, bosniake, Albaner die Mörder unserer Frauen und Kinder verehrt, tut es nicht weh. Haag pusi kurac



Übersetzung aus Video:

Seselj:"Alle ihr aus dem Haager Tribunal, könnt nur annehmen das ihr mein Schwanz blasen könnt. Ihr könnt nur weiter meine Verteidigung behindern, und am Ende werdet ihr die Scheisse auffressen die ihr ausgeschissen habt. Ich ficke alle eure Mütter, von hans Bolsius und weiter hinauf."
Internationale (Westliche) Gericht, Den Haag, 21 Jahrhundert


Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir die Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.
Für weitere Informationen siehe die Seite Verwendung von Cookies.


Jao jao jao, tako nesto opičeno samo Srbin moze da rodi :laughing6:
Und am Ende haben sie ihre scheisse gefressen und ihn freigesprochen. Ist das peinlich, u PM. Das beste, das Seselj kaum erwarten konnte nach Haag zu kommen, damit er seine Ideologie weltweit, die Geschichte des serbischen Volkes präsentieren kann :lol27: Sto reko B92 na to, Srbijo, majko!


Du solltest deine Beleidigungen in deinen Arsch schieben. Nein, es hat was mit deinen Beleidigungen zu tun und absolut nichts mit deiner Ethnie, in deinem nationalistischen Wahn versuchst du alles und jedem/jede als Serbenhasser usw, zu definieren, selbst Serben bzw. Serbinnen. Dein Benehmen ist hier unter aller Sau, du hast schon alle Völker auf der untersten Eben beleidigt und jedesmal dann dein Geheule, weil du Serbe bist wurdest du verwarnt.
Lass deine beleidigenden Unterstellungen und alles ist gut.
Nie hab ich ganze Völker beleidigt, warum sollte ich das, du beleidigst ständig das serbische Volk durch deine Hetze und Lügen über uns, und dein einseitiges blabla wie der Serbe für alles schuld ist. Du betreibst hier Hetze und Rufmord, nichts weiter, aber das kennt man von ein Forum und all deinen Moderatoren, schon vor 10 Jahren, wo ihr Halbwahrheiten und erfundene Geschichten verbreitet über mich, wie ich andere hasse, wie ich angeblich Nationalist sei bla bla. Was das Benehmen angeht, wie ihr in den Wald hineinruft so schallt es auch wieder raus, was denkt ihr den, ihr Nationalisten, hetzt , beleidigt, provoziert hier zu 10 Mann auf einen, ganz mutig von euch, betreibt Mobbing, und denkst das der eine ruhig bleiben soll und sich alles gefallen lassen muss. Malo morgen.:lol27:
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich hab nie Seselj verehrt, kann mich nur wiederholen das ich ihn abscheulich finde, manche Aussagen, und das Serbien nichts besseres passieren konnte das er nach Haag geht. Was ich gut finde, das er das westlich gesteuerte, politische, einseitige , parteiische, Den Haag gericht zerlegt und gedemütigt hat, und ich muss ihn nicht politisch gut finden damit ich das gut heisse was er den Bastarden aus Den Haag angetan hat, vor der ganzen Weltbühne, einmalig in der Weltgeschichte, und wenn ich ihn politisch hassen tu, za to mu skidam kapu, da diese Bastarde die Mörder unsere Frauen, Kinder, Zivilisten, frei gesprochen haben, serbische Mütter haben kein Recht auf gerechtigkeit, und sich wundern warum Serben aus trotz ihre Kriegsverbrecher verehren oder zumindest nicht verurteilen, wenn die gegenseite ihre Kriegsverbrecher als Helden ansehen. Du meinst nur euch tut es weh wenn ein Serbe Mladic verehrt, aber wenn eine Kroate, bosniake, Albaner die Mörder unserer Frauen und Kinder verehrt, tut es nicht weh. Haag pusi kurac



Übersetzung aus Video:

Seselj:"Alle ihr aus dem Haager Tribunal, könnt nur annehmen das ihr mein Schwanz blasen könnt. Ihr könnt nur weiter meine Verteidigung behindern, und am Ende werdet ihr die Scheisse auffressen die ihr ausgeschissen habt. Ich ficke alle eure Mütter, von hans Bolsius und weiter hinauf."
Internationale (Westliche) Gericht, Den Haag, 21 Jahrhundert


Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir die Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.
Für weitere Informationen siehe die Seite Verwendung von Cookies.


Jao jao jao, tako nesto opičeno samo Srbin moze da rodi :laughing6:
Und am Ende haben sie ihre scheisse gefressen und ihn freigesprochen. Ist das peinlich, u PM. Das beste, das Seselj kaum erwarten konnte nach Haag zu kommen, damit er seine Ideologie weltweit, die Geschichte des serbischen Volkes präsentieren kann :lol27: Sto reko B92 na to, Srbijo, majko!



Nie hab ich ganze Völker beleidigt, warum sollte ich das, du beleidigst ständig das serbische Volk durch deine Hetze und Lügen über uns, und dein einseitiges blabla wie der Serbe für alles schuld ist. Du betreibst hier Hetze und Rufmord, nichts weiter, aber das kennt man von ein Forum und all deinen Moderatoren, schon vor 10 Jahren, wo ihr Halbwahrheiten und erfundene Geschichten verbreitet über mich, wie ich andere hasse, wie ich angeblich Nationalist sei bla bla. Was das Benehmen angeht, wie ihr in den Wald hineinruft so schallt es auch wieder raus, was denkt ihr den, ihr Nationalisten, hetzt , beleidigt, provoziert hier zu 10 Mann auf einen, ganz mutig von euch, betreibt Mobbing, und denkst das der eine ruhig bleiben soll und sich alles gefallen lassen muss. Malo morgen.:lol27:

Soviel Bullshit auf einem Haufen stinkt gewaltig. Natürlich verehrst du Seselj, genau so wie andere Massenmörder und Kriegsverbrecher, Cica Draza. Du hetzt gegen jeden und jede die Serbien nicht als das tollste Land mit den besten Menschen ever hochjodelt.
Egal wer Admin, Mod usw. war, ob es eine serbische Admin, damit meine ich nicht meine Nichte, oder serbische Admin, Moderatoren usw. dich verwarnt haben, bist du jedes Mal ausgetickt und hast inklusive Familienbeleidigung deinen nationalistischen Scheißdreck losgelassen.
Es hat absolut nichts mit dem BF-Team zu tun und schon gar nicht mit Volk/Ethnie, sondern dein krankhafter, perverser Nationalismus.
 
Umstrittener »Orden der Republika Srpska«
Orbán nimmt Auszeichnung von bosnisch-serbischem Separatistenführer an
Mit dem »Orden der Republika Srpska« machen serbische Nationalisten auf sich aufmerksam, zuletzt erhielt ihn Kremlchef Putin. Nun ist Ungarns Premier neuer Preisträger. Orbán nutzte den Termin für Kritik am Westen.

Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.


Ungarns rechtspopulistischer Ministerpräsident Viktor Orbán geht regelmäßig in Opposition zum Rest der Europäischen Union, sei es in der Migrations- oder der Justizpolitik. Auch den Umgang des Westens mit dem Balkan kritisiert Orbán – und nimmt dafür auch den Schulterschluss mit serbischen Nationalisten in Kauf.

Nun hat Orbán vom Präsidenten des serbischen Landesteils von Bosnien-Herzegowina, Milorad Dodik, die höchste Auszeichnung bekommen. Orbán nahm den »Orden der Republika Srpska« in der Verwaltungshauptstadt des serbischen Gebiets, Banja Luka, dankend an. In seiner Rede warf der ungarische Premier dem Westen vor, die Serben »ungerecht« zu behandeln. Orbáns Regierung pflegt seit Langem gute Beziehungen zum serbischen Ultranationalisten Dodik.


 
An für sich hat Ungarn nichts in der EU verloren. Durch solche Länder wird die ganze Union praktisch vorgeführt und lächerlich gemacht.
 
Zurück
Oben