Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Serie A !

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Keine Ahnung was sich so alles Fan nennt. Antisemitismus hat im Fußball (siehe Union Berlin) genau so wenig verloren wie Rassismus
"Vor genau einem Monat beleidigten Atalanta-Fans den serbischen Stürmer Dušan Vlahović nach einem Match gegen den AC Florenz mit rassistischen Gesängen."

"Jetzt ist ein Video aufgetaucht, in dem man genau hören kann, wie 5.000 Fans auf Italienisch abfällig “du bist ein Zigeuner” singen. Die Geschehnisse aus Bergamo wurden nun wieder relevant, nachdem die Aktion der Fans zunächst nur von Fiorentina-Chef Rocco Commissa strikt verurteilt wurde. “Mir hat nicht gefallen, was sie gemacht haben. Vor zwei Jahren haben sie Dalbert rassistisch beleidigt, und dieses Jahr nannten sie Vlahović einen ‘Zigeuner’, als er ein Interview gab”, sagte Commissa damals."




Sind nur noch flachwichsende Schneebrunzer als "Fans" unterwegs?
 

Palladino

il Padrino
Mittlerweile ist ein Aufwärtstrend bei unseren Jungs erkennbar, Chiesa die letzten Spiele in Topform, auch versteht es Allegri der Defensive wieder eine gewisse Stabilität zu verleihen, die Leistung gegen Chelsea war defensiv stark, auch offensiv konnte man Nadelstiche setzen, der Doppelsturm aus Bernadeschi und Chiesa war auf jeden Fall nicht verkehrt, allgemein merkt man bei Berna einen Anstieg bei seinen Leistungen, ich wusste es, Allegri bringt den wieder auf Vordermann nachdem Sarri und Pirlo den komplett falsch eingesetzt hatten. Locatelli bereits jetzt eine Bereicherung im Team, schaltet sich sowohl offensiv wie defensiv ein, wenn man einen vernünftigen 6er verpflichten kann, dann kann man Loca auch gerne weiter vorne einsetzen, bei der EM und auch bei uns hat man gemerkt, dass er sehr gerne auch den Weg nach vorne sucht.
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Serie-A-Chef für lebenslanges Stadionverbot bei Rassismus

"Die italienische Serie A will härter gegen rassistische Fans vorgehen und diese dauerhaft aus den Stadien verbannen. Das kündigte Ligachef Paolo Dal Pino am Dienstag an. „Wir arbeiten an einer Übereinkunft über lebenslange Sperren für jene, die sich rassistisch schuldig machen, und zwar nicht nur für ein Stadion, sondern für alle“, sagte Dal Pino."


 
Oben