Aktuelles
  • Happy Birthday Balkanforum
    20 Jahre BalkanForum. Herzlichen Dank an ALLE die dieses Jubiläum ermöglicht haben
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Turkvölker

Candaroğlu;4465346 schrieb:
Sag mal bist du etwa kein West-Bulgare?
Er kommt aus dem Kosovo.

- - - Aktualisiert - - -

Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.


Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.


Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.


Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.


Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.


Das mit Adriana Lima ist ein Fake:lol:
 
Interessant, bei uns gehört die Pastrma zum traditionellen Essen dazu bzw. damit schmecken unsere Speisen am besten. Wir benutzen es um unsere Speisen wie "Grafce Tafce" (Maz. Bohnensuppenspezialität) zu veredeln.
Bei uns heißt es pastirmali kuru fasulye. Eine Tante von mir stammt aus Kayseri. Sie bereiten ihre Pastirma selber zu. Ist sehr aufwendig in der Zubereitung, schmeckt dafür dann aber auch sehr viel besser als die verpackte Ware aus dem Lebensmittelladen..
PC170009.jpg


- - - Aktualisiert - - -

Er kommt aus dem Kosovo.
Weshalb zankt er sich dann durchgehend mit den Griechen?
 
Candaroğlu;4465356 schrieb:
Bei uns heißt es pastirmali kuru fasulye. Eine Tante von mir stammt aus Kayseri. Sie bereiten ihre Pastirma selber zu. Ist sehr aufwendig in der Zubereitung, schmeckt dafür dann aber auch sehr viel besser als die verpackte Ware aus dem Lebensmittelladen..
PC170009.jpg


- - - Aktualisiert - - -


Weshalb zankt er sich dann durchgehend mit den Griechen?
Sieht super aus;) Ich muss ehrlich sein ich hatte das heute zu Mittag, wir haben frische Pastrma aus Mazedonien bekommen, dazu noch frische "Shopska Salata" mit Schafkäse. Interessant, dass ihr das Italienische Wort "Fasulio" gebraucht, hatte gedacht ihr sagt auch Graf oder Gra, so wie wir in Mazedonien.

- - - Aktualisiert - - -

Candaroğlu;4465356 schrieb:
Weshalb zankt er sich dann durchgehend mit den Griechen?
Absichtlich, weil er frech ist, schau Lotus ist auch so einer aber er hat Kultur, Verstand & hat eine respektvolle Umgangsart.
 
Sieht super aus;) Ich muss ehrlich sein ich hatte das heute zu Mittag, wir haben frische Pastrma aus Mazedonien bekommen, dazu noch frische "Shopska Salata" mit Schafkäse. Interessant, dass ihr das Italienische Wort "Fasulio" gebraucht, hatte gedacht ihr sagt auch Graf oder Gra, so wie wir in Mazedonien.

Nein, wir haben die westeuropäische bzw. lateinische Bezeichnung übernommen. Die Bohnen in dieser Form kamen auch erst nach der Entdeckung Amerikas nach Europa :)
 
Candaroğlu;4465359 schrieb:
Nein, wir haben die westeuropäische bzw. lateinische Bezeichnung übernommen. Die Bohnen in dieser Form kamen auch erst nach der Entdeckung Amerikas nach Europa :)
Na dann halt dich fest, das Gravce Tavce oder diese Art der Zubereitung der Bohnensuppe kommt Original aus Mazedonien, in der Gegend um Tetovo herum. Das Original Gravce Tavce gibt es nur bei uns, viele von uns, die nach dem Zerfall des Osmanischen Reiches den Balkan verlassen musste (darunter auch ein Grossteil meiner Familie) hat dieses Gericht mit in die Türkei mitgenommen.;)
 
Na dann halt dich fest, das Gravce Tavce oder diese Art der Zubereitung der Bohnensuppe kommt Original aus Mazedonien, in der Gegend um Tetovo herum. Das Original Gravce Tavce gibt es nur bei uns, viele von uns, die nach dem Zerfall des Osmanischen Reiches den Balkan verlassen musste (darunter auch ein Grossteil meiner Familie) hat dieses Gericht mit in die Türkei mitgenommen.;)
Kann durchaus sein. Wie weit es sich von unserem kuru fasulye unterscheidet kann ich nicht sagen, da ich wirklich null Ahnung von Kochen habe :) Pass nur auf, dass die Griechen nicht deinen Beitrag sehen denn dann gibt es "Stress" ;)
 
Candaroğlu;4465363 schrieb:
Kann durchaus sein. Wie weit es sich von unserem kuru fasulye unterscheidet kann ich nicht sagen, da ich wirklich null Ahnung von Kochen habe :) Pass nur auf, dass die Griechen nicht deinen Beitrag sehen denn dann gibt es "Stress" ;)
Die Griechen sind schon OK. Sie sind das Einzige Volk, dass uns anerkennt und das schon immer.
 
Candaroğlu;4465370 schrieb:
Du bist Gorane, oder? Werden die von der Türkei nicht als Volk anerkannt?
Nein bin kein Gorane, ich bin ein Torbes/Pomake, nein wir werden von allen unterdrückt und dazu genötigt uns "freiwillig" zu assimilieren und das alles in unserer ewigen Heimat, ausser in Griechenland. Es geht auch nicht primär ums politische, sondern auch ums zwischenmenschliche & um Anerkennung. Das Gute ist, dass wir auf gutem Wege mit allem sind, wir sorgen selbst dafür, dass man uns anerkennt, auch mit Hilfe von Amerikanischen Ethnologen, die erstaunt sind von unserer eigenständigen Kultur & Traditionen, die vielfach nicht mit den restlichen auf dem Balkan nichts zu tun haben. Aber das wäre jetzt ein Riesenthema, wir können woanders oder ein ander Mal darüber schreiben;) Ansonsten machen wir hier den Thread kaputt.
 
Candaroğlu;4465370 schrieb:
Du bist Gorane, oder? Werden die von der Türkei nicht als Volk anerkannt?

Nein weit weg davon...
Er ist Türke spricht aber slawisch (Torbesh) :coffeee:
 
Zurück
Oben