Aktuelles

Wieso gelten beim Haager-Gericht nicht die gleichen Regel?

aMess

... Oh??!
 
Gerichte hatten nie das Ziel gerecht zu sein, damit müssen wir jetzt leben. Ich kann die Reaktionen in der Bevölkerung verstehen, wenn serbische Opfer nichts zählen. Wer jetzt damit beginnt, wer hat damit angefangen bla bla kann mich mal, die serbische Bevölkerung hat nichts angefangen.
 

Vatrena

After eight
Oni barem imaju na nekog da racunaju, dok se Srbija ponasa kao kurva sa zeljeznicke stanice pa bi svima po malo - malo dala Americi, malo Njemackoj, pa onda malo Rusiji, a i Kini ako zatrazi. Nije ni cudo, sto nam rusi tu dvolicnu ulogu zamjeravaju.

Ziva istina....kad ce nasi silni politicari,svetski plejeri, jednom ukaparita da nemoze jare i pare....strasno!
 

Jean Gardi

Spitzen-Poster
Seselj hat neulich wieder 18 Mon, wegen Missachtung des Gerichts bekommen, Mladic und Karadzic, werden Haag eh nicht lebend verlassen, wobei die nix anderes verdient haben.

Was Haradinaj angeht, naja, was soll man sagen ? Seine Männer, welcher er Sadik Cuflaj unterstellte, haben stolz mit serbischen Köpfen posiert, darunter auch der 16-jährige Sohn von Sadik Cuflaj, namens Valon Cuflaj. Dieser Valon Cuflaj, welcher sich schon mit 16 Jahren darin übte, zu massakrieren und Köfpe abzuhacken, ist heute Polizeichef in Prilep, Decani. Normalerweise gilt für solche Leute die Todesstrafe, sie aber dann noch mit solch einer Position zu belohnen...hmm

Unglaublich wieviele User dir einfach so ein Danke dafür geben für eine Behauptung ohne Quellen garnichts.
Ich wette auch die haben vorher von Valon Cuflaj noch nie was gehört.
 

Bqsz

Spitzen-Poster
Doch bei den serbischen Angeklagen gilt eine Kollektivitätshaftung für all die Leute und Verbrechen unter ihnen, selbst wenn sie selber keinem Mensch was direkt getan haben. Bsp: Biljana Plavsic.

Ist das dein Ernst?

Hast du das Gerichtsverfahren verfolgt? Es wurden Aufnahmen gezeigt wo Biljana Plavsic Arkan nach dem Massaker in Bijelina auf die Backe küsst. Auf dem Boden waren tote Menschen zu sehen. Dannach war die Verteidigung zerstört, wie willst du sowas erklären? Und dann noch so Aussagen:

"BILO bi najbolje kad bi istočna Bosna bila očišćena od Muslimana. Kad kažem očišćena, ne želim da me netko shvati doslovno i pomisli na etničko čišćenje. Oni zakače etiketu etničkog čišćenja savršeno prirodnom fenomenu i onda to nazivaju ratnim zločinom." - Biljana Plavšić, rujan 1993.

"Kad sam vidjela što je Arkan napravio u Bijeljini, odjednom sam shvatila da su sve njegove akcije takve. Rekla sam, "Ovdje stoji srpski heroj". On je pravi Srbin, baš onakav kakvog trebamo." - Biljana Plavšić, 1996.

Biljana Plav

Sie selbst hat dann auch gestanden.
 

Vatrena

After eight
- - - Aktualisiert - - -

Was Haradinaj angeht, naja, was soll man sagen ? Seine Männer, welcher er Sadik Cuflaj unterstellte, haben stolz mit serbischen Köpfen posiert, darunter auch der 16-jährige Sohn von Sadik Cuflaj, namens Valon Cuflaj. Dieser Valon Cuflaj, welcher sich schon mit 16 Jahren darin übte, zu massakrieren und Köfpe abzuhacken, ist heute Polizeichef in Prilep, Decani. Normalerweise gilt für solche Leute die Todesstrafe, sie aber dann noch mit solch einer Position zu belohnen...hmm

Ja Mann, wie kannst du nur solche bösen Dinge über Ramush behaupten, die letzten die das taten sind jetzt tot.....waren aber alles tragische Selbstmorde, you know.... also labber mal keine Scheisse über albanische Helden und Rambos.... :grin:
 

Anhänge

  • x_facepalm_motivational_by_ajtnz-d35wiy3.jpg
    x_facepalm_motivational_by_ajtnz-d35wiy3.jpg
    75,3 KB · Aufrufe: 74
Oben