Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Wirtschaft der Türkei - Türkiye Ekonomisi - Economy of Turkey

TuAF

Turkesteron
Land
Turkey
im dez 2020 ist der markt für pkw und nutzfahrzeuge in der türkei um 15,2% ggü dem vorjahresmonat gewachsen.

über das gesamte jahr 2020 stiegen die verkäufe um rund 62% auf 772 778 fahrzeuge .den größten zuwachs erzielten die nutzfahrzeuge mit 77%


 

TuAF

Turkesteron
Land
Turkey

Turkey sold buses to 99 countries in 2020​


Buses, minibuses and midibuses produced in Turkey were sold to 99 different countries across the world in 2020, Anadolu Agency (AA) reported Sunday, citing Uludağ Automotive Industry Exporters Association (OIB) data. The exports of the vehicles have generated over $1.5 billion (TL 11.12 billion).

 

TuAF

Turkesteron
Land
Turkey

Trotz Corona: IWF hebt Wachstumsprognose für Türkei auf sechs Prozent an


Während die Wirtschaften vieler Länder im vergangenen Jahr im Zuge der Corona-Krise eingebrochen sind und Finanzexperten auch für 2021 keine Besserungen erwarten, hat der IWF seine Prognosen für die türkische Wirtschaft für dieses Jahr auf sechs Prozent angehoben.

 

Tigerfish

Geek
Land
Turkey
Mit 42 Tonnen hat die Goldförderung in der Türkei ein neuen Höchsstand erzielt. Der Trend geht kontinuierlich weiter.





Länder mit den größten Goldreserven




Mit Erschließungen von neuen Minen bleibt der Trend bestehen


 

Poliorketes

Spitzen-Poster

Dass sich die türkische Wirtschaft in einem desolaten Zustand befindet, ist nichts Neues: seit über zwei Jahren befindet sich die türkische Lira unaufhaltsam im Sinkflug. Ende letzten Jahres zog der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan medienwirksam die Notbremse: Er kündigte eine "neue Ära der Wirtschaft" an.

Bisher ist von dem versprochenen Neuanfang jedoch nicht viel zu spüren, die Währungsturbulenzen haben sich sogar verschlimmert. Und zwar dort, wo es der türkischen Bevölkerung besonders weh tut: Die Preise für Lebensmittel sind in den letzten Monaten exorbitant in die Höhe geschossen. Nach den Zahlen des Verbraucherpreisindex, der vom türkischen Statistikamt (TÜIK) jährlich herausgegeben wird, gab es im letzten Jahr einen dramatischen Anstieg des Preisniveaus bei Lebensmitteln. Die Inflationsrate stieg im Vergleich zum Vorjahr um sechs Prozentpunkte auf 20,6 Prozent.

Erdogan kündigt "harte Strafen" an

Und somit ist die Währungskrise keine abstrakte Gefahr, sie hält Einzug in die Küchen der Türkei: Für Grundnahrungsmittel wie frisches Gemüse, Obst, Eier, Öl oder Milch werden auf den Märkten gesalzene Preise verlangt. Bis zu 25 Prozent ist der Preis in den letzten Wochen für manche Waren angestiegen. Die Inflationsrate für Gemüse und Obst hat inzwischen einen Rekordstand von 33,9 Prozent erreicht.
 

TuAF

Turkesteron
Land
Turkey
4bba828d07054c05aa1b84affc314206





4bba828d07054c05aa1b84affc314206





Lira-Kurs erholt sich : Die Investoren entdecken ihre Liebe zur Türkei​

https://www.faz.net/aktuell/finanze...ren-entdecken-liebe-zur-tuerkei-17176108.html

 
Der wahre Grund weshalb Erdogan so verbissen an niedrigen/keinen Zinsen festhält, liegt in seiner Unterstützung eines "islamischen Finanzssystems".
Dabei ist es die Zinserhöhung, die die Türkei im Moment stabilisiert.

Es wäre besser, wenn er Opportunist bleibt und den Türken einfach nur das Gefühl von "islamischer Großmacht" verkauft.
Dass im Hintergrund die Dinge alles andere als islamisch ablaufen kümmert den Durchschnittstürken ohnehin nicht. Deswegen braucht sich Erdogan garnicht groß in die Wirtschaft einmischen. Er sollte das Wirtschaften den nüchternen Experten überlassen und dabei bleiben, was er am besten kann: Eine Show abliefern und den Menschen das Gefühl von Großartigkeit vermitteln.
 

Tigerfish

Geek
Land
Turkey
Läuft.
2020 ist die Industrieproduktion im Schnitt um 1,3 % gewachsen.


Läuft läuft..

Der Export ist im Januar um 2,5 % auf über 15 Milliarden Dollar gewachsen.

 
Oben