Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

★ ★ ★ Përfaqësuesja e Kosovës ★ ★ ★

R

Rosinante

Guest
Der wäre wirklich sehr interessant. Wenn ich mich nicht irre hat der doch auch während der jugoslawischen Zeit mal Prishtina trainiert! Die Gerüchte könnten sogar stimmen, zumal Bunjaki einfach kein Trainer für mich ist! Was Kosovo braucht ist erstens einge gute Defensive, und zweitens einen Trainer der taktisch was drauf haut, und gleichzeitig die Mannschaft motivieren kann! Warum nicht.. Würde Kosovo gut tun ein Mann mit der Erfahrung zu haben!
 

Mal

Legende
Der wäre wirklich sehr interessant. Wenn ich mich nicht irre hat der doch auch während der jugoslawischen Zeit mal Prishtina trainiert!

Jap, der hat mit den Verein zwei Spiele vor Saisonende das für die Albaner "unmöglich geglaubte" geschafft und den Klassenerhalt in der höchsten jugoslawischen Fußballliga gesichert. Am letzten Spieltag lag man noch bis in der letzten Minute hinten (oder Gleichstand und drei Punkte wären nötig?), Blazevic hat den Spielern das Signal gegeben alle nach vorne zu gehen und irgendwie ist dann das entscheidende Tor gefallen. Der war danach für den ganzen Kosovo ein gefeierter Held. War halt damals eine gut-funktionierende Liga mit System und guten Anreizen mit Spielen gegen traditionsreiche Mannschaften wie Dinamo, Crvena Zvezda und Partizan im Gegensatz zu heute. In den 70er und 80er, also die Zeit, wo das politische System funktioniert hat, wurden ganze Hochzeiten verschoben, wenn Prishtina gespielt hat, weil sonst keiner zur Hochzeit gekommen wäre.

Vokrri hat übrigens unter Ciro Blazevic gespielt, wahrscheinlich auch daher das Gerücht, weil der Mann ist einfach uralt für das Trainergeschäft
 
Zuletzt bearbeitet:

Taro Misaki

岬 太郎
https://www.youtube.com/watch?v=A6y2RrNwrfw

CuVK5tZWAAACAGA.jpg
 

Ren

Top-Poster
Eine quali bei dieser wm kann man getrost ausschließen, nur bleibt uns zu hoffen das wir wenigstens nicht als gruppenletzter ausscheiden. . Aufjedenfall wird diese Mannschaft viel erfahrung mitnehmen..

Ps
Diese Trikots sollten sie nachher verbrennen. .
 

Mal

Legende
Sieht besser aus als gegen Kroatien, aber man man hätte halbwegs einigermaßen spielen können und es wäre eine Steigerung gewesen. Einziger Spieler mit ein paar guten Aktionen ist Rashica, aber auch der wie jeder andere auch viel zu eigensinnig und hektisch. Jeder offensive Spieler mit unnötigen vielen Ballkontakten, die dann zum Ballverlust führen.

Paqarada außerordentlich schlecht wie gegen Kroatien. Man könnte meinen er hätte im Kosovo das kicken gelernt.

Wenige Sekunden vor dem Tor hatte man eine große Chance. Muriqi stand im Nachschuss zwar im Abseits, aber er hätte den Abpraller zumindest für sein Ballgefühl ins Tor versenken müssen. Aus dem Abstoß dann über drei Stationen dann das Tor
 
Oben