Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

3 Jahre seit der Namensänderung: Wie nennt ihr im Alltag das Land?

Wie nennt ihr die Republik Nordmazedonien in der Alltagssprache?


  • Umfrageteilnehmer
    26

Metho

Vino
Seit Feber 2019 hat die Rep. Mazedonien seinen Namen in Folge des mit der griechischen Regierung beschlossenen Vertrag von Prespa den Namen offiziell zu Nordmazedonien geändert. Mich interessiert tatsächlich wie ihr im Alltag (also nicht in geschriebener Form in Foren oder sonst wo) das Land im Sprachgebrauch (ob nun in Deutsch oder in der Muttersprache nennt).

Auch würde mich interessieren, wir ihr die Adjektive wie "Mazedonisch" oder auch "Mazedonier" benutzt. Bitte schreibt auch den Grund für eure Meinung kurz auf. Soll nur dem Interesse dienen.
Bitte sachlich und freundlich bleiben.
 

Roni123

Top-Poster
Also ich nenne es noch Mazedonien, wenn ich mal mit meinen Eltern über das Land rede, aber halt auf albanisch. Auf deutsch hab ich ehrlich gesagt kaum Mazedonien benutzt, da ich mit bekannten/Verwandten nicht darüber rede.
 

BlackJack

Jackass of the Week
Mazedonien / Makedonija
Die Gründe:
1. Gewohnheit
2. Interessieren mich die Ansprüche Griechenlands dabei nicht
3. der neue Name erst recht nicht
 

daritus

Top-Poster
die Geschichten der Griechen ist voller Missverständnisse, aber es passt halt den Europäern ins gesamt Bild.... ich glaub es gibt neben Israel nur noch die Griechen die auf der ganzen Welt so auf der Nase herumtanzen können und alle brav *Danke* sagen....
 

BlackJack

Jackass of the Week
die Geschichten der Griechen ist voller Missverständnisse, aber es passt halt den Europäern ins gesamt Bild.... ich glaub es gibt neben Israel nur noch die Griechen die auf der ganzen Welt so auf der Nase herumtanzen können und alle brav *Danke* sagen....
Was für ein Blödsinn :D Israel ist von ein paar hundert Millionen Feinden umzingelt die sie auch schon angegriffen hatten, gegen Israel werden mit Abstand die meisten UN-Resolutionen durch Gurkenstaaten erzwungen die Menschenrechte mit den Füßen treten.
 

Vanni

Mrs. Albo-One ♥ Valbo | 🐙
Land
Dominican-Republic
als es noch gute griechische user:innen wie brunhilde, troy, greekstyle etc. gab, nannte ich das land nordmazedonien, aber seitdem ich die neuen griechischen user:innen kenne und mit einem direkten nachfahren von alex the biggie verheiratet bin (lubaenica), nenne ich es ausschließlich mazedonien. habe auch meinem ganzen umfeld erzählt, dass griechen keine mazedonier sind und sie beauftragt, diese information an all ihre kolleg:innen, freund:innen, familien:innen, friends with benefits:innen und co. weiterzuleiten. #sorrynotsorry #thatswhatyougetbitches
 
Oben