Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Der Status - Thread

Jefferson Davis

Top-Poster
Gerade beim Einkaufen: Ein kleiner Junge von vielleicht sechs Jahren läuft ca. eine halbe Minute vier deutlich älteren Jugendlichen hinterher, und tritt nach ihnen wie ein Weltmeister, während seine Mutter hinter ihm mehrfach halbherzig "Mohammed" ruft, also nicht verärgert oder gar schreiend, sondern mit eher sanfter Stimme.
Ich dachte als er auf mich zukam "Wie reagieren, falls er jetzt auch nach mir tritt?", wovon er glücklicherweise absah, hatte sich wohl ausreichend abreagiert, der Kleine.

Ich bin bei so etwas generell nicht zu Scherzen aufgelegt, weil Blessuren und blaue Flecken bei mir ewig brauchen, um zu heilen. Was hättet Ihr in der Situation gemacht. falls er nach euch getreten hätte?
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
...

Ich bin bei so etwas generell nicht zu Scherzen aufgelegt, weil Blessuren und blaue Flecken bei mir ewig brauchen, um zu heilen. Was hättet Ihr in der Situation gemacht. falls er nach euch getreten hätte?
Ist ja nicht auf eine Religion oder Ethnie beschränkt, der kleine Franzl macht es leider auch so. Ich hätte ein ernstes Wort mit der Mutter gesprochen bzw. habe es auch gemacht, Kinder schlagen geht gar nicht.
 

Jefferson Davis

Top-Poster
Da der Kleine Mohammed hieß, werde ich jetzt nicht aus politischer Überkorrektheit den Namen germanisieren. :D

Ich hätte wahrscheinlich versucht auszuweichen (wie die betroffenen Jungen) und wäre weitergelaufen. Zumal ich in Zukunft auch weiterhin halbwegs sicher durch die Gegend laufen will.
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Da der Kleine Mohammed hieß, werde ich jetzt nicht aus politischer Überkorrektheit den Namen germanisieren. :D

Ich hätte wahrscheinlich versucht auszuweichen (wie die betroffenen Jungen) und wäre weitergelaufen. Zumal ich in Zukunft auch weiterhin halbwegs sicher durch die Gegend laufen will.
Ich hatte auch nicht dich kritisiert sondern die "Erziehungsmethoden" der Eltern ;)
 

Ludjak

Labertasche
Gerade beim Einkaufen: Ein kleiner Junge von vielleicht sechs Jahren läuft ca. eine halbe Minute vier deutlich älteren Jugendlichen hinterher, und tritt nach ihnen wie ein Weltmeister, während seine Mutter hinter ihm mehrfach halbherzig "Mohammed" ruft, also nicht verärgert oder gar schreiend, sondern mit eher sanfter Stimme.
Ich dachte als er auf mich zukam "Wie reagieren, falls er jetzt auch nach mir tritt?", wovon er glücklicherweise absah, hatte sich wohl ausreichend abreagiert, der Kleine.

Ich bin bei so etwas generell nicht zu Scherzen aufgelegt, weil Blessuren und blaue Flecken bei mir ewig brauchen, um zu heilen. Was hättet Ihr in der Situation gemacht. falls er nach euch getreten hätte?
Ich hätte mit der Mutter ein paar Takte geredet.
So etwas ähnliches habe ich schon mal erlebt, ich glaube auch sogar hier im BF mal beschrieben, ist allerdings schon etliche Jahre her.
Neben mir in der Bahn saß ein Herr und hat ganz entspannt seine Zeitung gelesen als plötzlich ein Bengel, ich schätze mal auch so um 6 Jahre alt, angerannt kam und ihm die Zeitung aus den Händen schlug ! Der Kerl völlig verdutzt und der Bengel weiter am Trollen durch das Abteil, seine Mutter seelenruhig mit ihrem selbstgestricktem Schal am zuschauen !
Kaum hatte der Typ seine Zeitung aufgehoben kam der Bengel wieder angeschossen und wiederholte seinen „Spaß“, der Typ sagt ihn ein paar ernste Worte und der kleine Pisser spuckt ihm daraufhin voll ins Gesicht, lacht und läuft weg !!
Der Typ geht zu seiner Mutter, beschwert sich lautstark, woraufhin sie ihm antwortet „mein Kind wird halt antiautoritär erzogen“ !!!
Der Typ setzt sich wieder hin und unternimmt NICHTS !! Ich dachte noch dass ich in dem Moment lieber ihm eine ballern würde als der Ollen !
Nächste Haltestelle steht der Typ auf, stellt sich vor die Alte, sagt „ich bin übrigens auch antiautoritär erzogen worden“ und holt aus dem tiefsten Schlund des Rachens nen Galler hoch und rotzt der Ollen voll ins Gesicht, steigt aus und dreht sich nicht einmal mehr um.
Da ist die Alte plötzlich abgegangen wie eine Rakete Hahahaha
 

Xx_playboy244_xX

Kapitalist
Was hättet Ihr in der Situation gemacht. falls er nach euch getreten hätte?

Jede Gegenwehr kann auch in die Hose gehen.
Denn manchmal verteidigen die Eltern die Gewalt des Kindes selbst mit Gewalt.

Für alle die kein Albanisch können. Er fordert seinen Sohn dazu auf den serbischen Jungen zu schlagen mit den Worten "Fick seine serbische Mutter".

 
Zuletzt bearbeitet:
Oben