Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Erdogans geostrategische Kehrtwende - Die graduelle Abwendung vom Westen

Lubenica

Ultra-Poster
Du kannst nicht die Meinung von mehr als 50 % einer Bevölkerung einfach absägen, wir sind hier nicht in einer Zauber Veranstaltung Lube😁
Wenn man nicht sachlich diskutieren kann und Menschen von vornherein abstempelt ist man genau so ein Faschist Lube 😘
Unsere Demokratie ist ein Scheinbild welches auch nur den Mächtigen dient.
Skythe mir ist klar, das die Kapitalisten ihre "Herrschaft" und ihren "Herrschaftsanspruch am besten mit dem System der Demokratie verschleiern und verschleiern können. Und wenn alles aus dem Ruder läuft und es zu Generalstreiks und zu großen sozialen Bewegungen kommt, dann werden die Zügel des Faschismus wieder gelockert und das war in der Vergangenheit immer das Mittel der Kapitalisten, genauso wie Chaos und Krieg zu stiften und die Bevölkerungen zu spalten.
Trotzdem , ich denke, der Sozialstaat und die Demokratie ist das beste für uns...und um diese müssen wir ringen und kämpfen. Nicht nur beibehalten sondern verbessern. Das ist der einzige Weg. Armut, Krieg, Ungerechtigkeiten im hohen Maße und Umweltzerstörung müssen wir beenden und aufhalten. Das ist der einzige Weg.
Erdogan und viele andere "Führer" Politiker und Großkapitalisten weltweit etc. gehören nicht zu denjeigen die diesen Weg gehen wollen.
Das verstehst du doch oder?
 

der skythe

Spitzen-Poster
Skythe mir ist klar, das die Kapitalisten ihre "Herrschaft" und ihren "Herrschaftsanspruch am besten mit dem System der Demokratie verschleiern und verschleiern können. Und wenn alles aus dem Ruder läuft und es zu Generalstreiks und zu großen sozialen Bewegungen kommt, dann werden die Zügel des Faschismus wieder gelockert und das war in der Vergangenheit immer das Mittel der Kapitalisten, genauso wie Chaos und Krieg zu stiften und die Bevölkerungen zu spalten.
Trotzdem , ich denke, der Sozialstaat und die Demokratie ist das beste für uns...und um diese müssen wir ringen und kämpfen. Nicht nur beibehalten sondern verbessern. Das ist der einzige Weg. Armut, Krieg, Ungerechtigkeiten im hohen Maße und Umweltzerstörung müssen wir beenden und aufhalten. Das ist der einzige Weg.
Erdogan und viele andere "Führer" Politiker und Großkapitalisten weltweit etc. gehören nicht zu denjeigen die diesen Weg gehen wollen.
Das verstehst du doch oder?

Vollkommen richtig Lube,man könnte Erdogan nicht besser beschreiben 😊
Er hat die Alimente für Frauen eingeführt
Schwulen Rechte gegeben wovon Sie vorher nur träumen konnten
Minderheiten unbestritten gestärkt
Das Gesundheitssystem revolutioniert
Die Wirtschaft wieder belebt

Die sind einfach nur neidisch auf Babo :mrgreen:
 

Lubenica

Ultra-Poster
Vollkommen richtig Lube,man könnte Erdogan nicht besser beschreiben 😊
Er hat die Alimente für Frauen eingeführt
Schwulen Rechte gegeben wovon Sie vorher nur träumen konnten
Minderheiten unbestritten gestärkt
Das Gesundheitssystem revolutioniert
Die Wirtschaft wieder belebt

Die sind einfach nur neidisch auf Babo :mrgreen:
Ich beobachte das jetzt genau....ich werde es haargenau analysieren und ich hoffe das du mit all dem Recht hast.
Bitte enttäusche mich nicht! :love9:
 

Vić

Balkanspezialist
Lustig wie die Kurden von den Russen Hilfe erwarten, aber im Gegenzug wollen sie den Russen und Damskus nicht's geben.
 
Oben