Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Iran News....

hier bringe ich aktuelle nachrichten über mein lieblingsland im nahen osten. ich gehe jede wette ein das die mullahs dort nach zwei weiteren "wahlen" weggespült werden....







Iranische Behörden konfiszieren Nobelpreis

Iranische Behörden haben die Medaille der Friedensnobelpreisträgerin Schirin Ebadi beschlagnahmt. Das bestätigte der Anwalt der Menschenrechtsaktivisten, die 2003 mit dem Preis ausgezeichnet wurde. Auch die norwegische Regierung teilte mit, dass die Medaille und das dazugehörige Diplom aus dem privaten Safe Ebadis entwendet wurden.


"Schockierender Vorfall"

Dies sei ein "schockierender Vorfall in der 108-jährigen Geschichte der Auszeichnung", erklärte Norwegens Außenminister Jonas Gahr Störe. Die norwegische Regierung bestellte als Reaktion den iranische Botschafter ein und äußerte auch große Besorgnis darüber, dass Ebadis Mann vor kurzem in Teheran festgenommen und schwer geschlagen worden sei.

Auf Anordnung des Teheraner Revolutionsgerichts hätten die Behörden die Medaille vor drei Wochen aus dem Safe konfisziert, erklärte Ebadi in einem Telefoninterview aus London. Sie hätten auch den Orden der Ehrenlegion und einen Ring beschlagnahmt, den sie in Deutschland erhalten habe. Die Behörden hätten auch ihr Konto eingefroren und verlangten von ihr Steuern auf das Preisgeld, obwohl dies im iranischen Steuergesetz nicht vorgesehen sei.

Die iranischen Behörden bestritten unterdessen, die Medaille "gezielt" beschlagnahmt zu haben. Vielmehr habe es eine gerichtliche Aktion gegeben, wie sie bei Steuerangelegenheiten üblich sei, erklärte ein Sprecher des Außenministeriums. Was genau die sicherstellt wurde, liess der Sprecher aber offen.

Kampf für die Rechte von Frauen und Kindern


Ebadi machte sich als Menschenrechtsanwältin einen Namen und setzt sich besonders für die Rechte von Frauen und Kindern im Iran ein. Nach der umstrittenen Wiederwahl des iranischen Präsidenten Mahmud Ahmadinedschad im vergangenen Juni appellierte sie an die internationale Gemeinschaft, sich für Neuwahlen einzusetzen und die Niederschlagung der Proteste zu verurteilen.

ALeqM5jCnHwKYLr91LL_66bAUwH5RwLMxg


Iran: Behörden konfiszieren Nobelpreis | tagesschau.de

-----------------------------------------------------------------------
 
K

Kelebek

Guest
Was fürn Trottel, hat keine Argumente und kann nicht mitmischen im "Anti Minaretten" Thread, lässt somit seine Frust durch Artikel aus Iran und Arabien aus :rolleyes:

PS: Iran macht was es will, was will die EU überhaupt von Iran? Denken sie hätten was zu sagen auf der Welt.

Lang lebe Iran!

irang.gif
 
H

Hersek

Guest
Der Iran lässt sich nichts von der EU und USA vorschreiben, guck mal wie der sich aufregt. :)

ach ja dein Satz "Das Volk hat gesprochen", im Iran hat auch das Volk gesprochen.

irang.gif
 
K

Kelebek

Guest
Niemand kann was gegen Iran machen, ein Vorzeigestaat für jedes islamische Land. Einfach niemand, nicht mal die USA und die Olle da oben redet was von ...

Ebadi machte sich als Menschenrechtsanwältin einen Namen und setzt sich besonders für die Rechte von Frauen und Kindern im Iran ein. Nach der umstrittenen Wiederwahl des iranischen Präsidenten Mahmud Ahmadinedschad im vergangenen Juni appellierte sie an die internationale Gemeinschaft, sich für Neuwahlen einzusetzen und die Niederschlagung der Proteste zu verurteilen.
Forza Iran, soll sie sich erstmal ihren Milchbart rasieren.
 
H

Hersek

Guest
Niemand kann was gegen Iran machen, ein Vorzeigestaat für jedes islamische Land. Einfach niemand, nicht mal die USA und die Olle da oben redet was von ...

Forza Iran, soll sie sich erstmal ihren Milchbart rasieren.

Die Versager von Amerikanern haben den Irak nur einnehmen können, weil der Iran ihnen geholfen hat! Ohne die Unterstützung des Irans wär das nicht ohne weiteres möglich gewesen!

Jetzt wollen die wirklich den Iran stürmen, haha
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben