Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Männer 💪🏽

Umm al-BF

Internetrambo
Land
Turkey
Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
 

Anhänge

    Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.

Vanni

Mrs. Albo-One ♥
Land
Serbia
Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
traurig, aber gut zu wissen, dass es noch menschen mit zivilcourage gibt. sowas ist heutzutage schon eine rarität. die schwester meiner cousine las letztens auf tiktok, dass gerade bei männern die zivilcourage abnimmt, weil sie den ganzen tag mit überheizten laptops auf dem gesäß pornos im internet schauen, videospiele zocken oder sich auf meine onlyfans bilder wedeln und dadurch das testosteron bei ihnen schwindet und somit auch ihre männlichkeit und ihr natürlicher beschützerinstinkt. um das zu kompensieren, müssen sie sich diesen gender-mender, red pill, lgbtq, andrew tate, jordan peterson müll anschauen, der ihnen auf eine verzerrte und toxische art und weise beibringt, was männlichkeit sein sollte. weiß nicht, ob das stimmt, aber die cousine meiner schwester meinte das auf jeden fall.
 

Dante1988

Top-Poster
traurig, aber gut zu wissen, dass es noch menschen mit zivilcourage gibt. sowas ist heutzutage schon eine rarität. die schwester meiner cousine las letztens auf tiktok, dass gerade bei männern die zivilcourage abnimmt, weil sie den ganzen tag mit überheizten laptops auf dem gesäß pornos im internet schauen, videospiele zocken oder sich auf meine onlyfans bilder wedeln und dadurch das testosteron bei ihnen schwindet und somit auch ihre männlichkeit und ihr natürlicher beschützerinstinkt. um das zu kompensieren, müssen sie sich diesen gender-mender, red pill, lgbtq, andrew tate, jordan peterson müll anschauen, der ihnen auf eine verzerrte und toxische art und weise beibringt, was männlichkeit sein sollte. weiß nicht, ob das stimmt, aber die cousine meiner schwester meinte das auf jeden fall.

tja und selbst da kannst du kein Geld machen 🤷‍♂️

Karen!
 

Umm al-BF

Internetrambo
Land
Turkey
traurig, aber gut zu wissen, dass es noch menschen mit zivilcourage gibt. sowas ist heutzutage schon eine rarität. die schwester meiner cousine las letztens auf tiktok, dass gerade bei männern die zivilcourage abnimmt, weil sie den ganzen tag mit überheizten laptops auf dem gesäß pornos im internet schauen, videospiele zocken oder sich auf meine onlyfans bilder wedeln und dadurch das testosteron bei ihnen schwindet und somit auch ihre männlichkeit und ihr natürlicher beschützerinstinkt. um das zu kompensieren, müssen sie sich diesen gender-mender, red pill, lgbtq, andrew tate, jordan peterson müll anschauen, der ihnen auf eine verzerrte und toxische art und weise beibringt, was männlichkeit sein sollte. weiß nicht, ob das stimmt, aber die cousine meiner schwester meinte das auf jeden fall.
Das kann sehr gut sein…. Aber es ist auch gefährlich gewordn…. hab zwei mal auf der Strasse zivilcourage gemacht und einmal gings gut aber beim zweiten mal du 😅… hatte da echt schiss bekommen… mach ich nicht nochmal… das war n Somalier/Eriträer irgendsowas und der schrie ne Frau an und hielt sie fest und sie schrie mehrmals „lass mich los“… Bahnhofsunterführung 7:00 Uhr morgens Sonntag… kein Mensch weit und breit ausser weiter weg n älterer Mann…. Ich schrie ihn dann an er solle sie SOFORT loslassen oder ich ruf die Polizei (hatte kein Akku)… Er kam dann bedrohlich auf mich zu was ich scheissschlampe wolle und sie rief dann zu uns hej alles ok blabla… offebar beruhigte ihn das bzw lenkte ihn wieder zu ihr…. Ja… Der hätte mich sicher geschlagen 100% wenn diese Trulla nicht rechtzeitig was zugerufen hätte…. Offenbar war es seine Freundin… die liefen dann zusammen „friedlich“ davon….
 

Dante1988

Top-Poster
Das kann sehr gut sein…. Aber es ist auch gefährlich gewordn…. hab zwei mal auf der Strasse zivilcourage gemacht und einmal gings gut aber beim zweiten mal du… hatte da schiss bekommen… mach ich nicht nochmal… das war n Somalier/Eriträer irgendsowas und der schrie ne Frau an und hielt sie fest und sie schrie lass mich los… Bahnhofsunterführung 7:00 Uhr morgens Sonntag… kein Mensch weit und breit ausser weitwr weg n älterer Mann…. Schrie ihn dann an er solle sie sofort loslassen oder ich ruf die Polizei (hatte kein Akku)… Er kam dann bedrohlich auf mich zu was ich scheissschlampe wolle und sie rief dann zu uns hej alles ok blabla… offebar beruhigte ihn das bzw lenkte ihn wieder zu ihr…. Ja… Der hätte mich sicher geschlagen 100% wenn diese Trulla nicht rechtzeitig was zugerufen hätte…. Offenbar war es seine Freundin… die liefen dann zusammen „friedlich“ davon….

wäre ich da gewesen, würde er um sein Somalisches Leben winseln :fts:
 
Oben