Aktuelles
  • Happy Birthday Balkanforum
    20 Jahre BalkanForum. Herzlichen Dank an ALLE die dieses Jubiläum ermöglicht haben
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Montenegro Urlaubsreise

G

Gelöschtes Mitglied 28870

Guest
Postet selbstgeschossenen Fotos aus Montenegro, ich finde nichts geht über Selbstberichte, daher sind Beschreibungen zu euren Fotos wünschenswert.

Wir waren im Nationaparkt Durmitor, 3 Euro Eintritt pro Person. Atemberaubend, Crno jezero (Schwarze See). Durmitor erhebt sich bis 2522 m, dem Bobotov kuk, der Schwarze See liegt schon auf 1414 Meter über dem Meeresspiegel. Am Crno jezero gibt es ein schönes Restaurant und Cafe.

Bis zum Bobotov kuk brauch man rund 5 Stunden Fussmarsch, was uns dann doch zu viel war, zudem waren wir drauf garnicht vorbereitet.

N4X1SjC.jpg


BmeKa0O.jpg



Vom Eingang im Nationalpark gibt es eine asfaltierte Fussgängerstrasse rund 2 km bis zum See die zum Teil durch dichten Wäldern geht, da kommt man an zig Ständen vorbei wo Einwohner Waldbeeren, Honig und andere Spezlialitäten aus der Region anbieten.

QevyDeg.jpg


- - - Aktualisiert - - -

XeZrLmw.jpg
 
Bahnhof Aerodrom Podgorica
Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
 
Wir waren im Albanischen Süden von Montenegro.





Das ist nicht Tirana, auch nicht Prishtina, Shkupi auch nicht sondern Montenegro.

 
ja albokings24, ich weiß. ich bewerte nur den klang der einzelnen wörter, und die Tatsache dass ihr Albaner das lateinische (?) Wort benutzt, macht euch sympathisch, ein stolzes Volk welches den Spagat zwischen Okzident und Orient mit Bravour meistert.
 
In Ulcinj waren wir auch, für mich der Kieselsteine am Strand und im Meer garnicht mag, ist dies der schönste Erholungsort in Montenegro. Ähnlich wie in Griechenland kann man 100 meter ins Meer rein und das Wasser geht einem nur bis zur Brust, selbst im Wasser feinster Sand. In Budva waren wir zwar auch an ein Sandstrand, jedoch beginnen ab dem Wasser sofort Kieselsteine und nach 2 m kann man nicht mehr im Wasser stehen, leider sind in Ulcinj die Ausgehmöglichkeiten deutlich geringer als in Budva, deswegen überlege ich mir den Urlaub nächstes mal aufzuteilen, 2 Tage Ulcinj 7 Tage Budva. Deswegen könnte ich in Kroatien auch nie urlaub machen, die haben zwar eine Märchenhafte Küste aber 99% Kieselstein Strände, für mich ein Alptraum.

In Ulicnj waren wir nur für paar Stunden auf der Durchreise nach Skadar/Shkodra

A7CE7lx.jpg


c22xEqs.jpg
 
Ada Bojana, dies ist nur paar hundert Meter von der albanischen Grenze entfernt. Hier im Bild der süsswasser Fluss Bojana der in die Adriaküste mündet, wobei wir uns auf dem Bild auf der Insel Ada Bojana befinden die noch zu Montenegro gehört

yDHeB2T.jpg


Bojana.JPG



Das schwimmen im glasklaren Fluss war deutlich unangenehmer, eiskalt das Wasser

ZY8uyid.jpg
 
der einzige grund wieso du kein Urlaub in cro machen willst ist weil dein hass auf alles kroatische sich durch all deine forumsbeiträge zieht............................................
 
Zurück
Oben