Aktuelles

Nachrichten aus der Republik Kosovo / Kosova

Kesaj

Top-Poster
Laut RT hat Deutschland vor, enorme Waffenlieferungen an die Republik Kosovo vorzunehmen. Es sollen neben G36-Gewehren und schwerer Artillerie auch panzerbrechende Waffen dabei sein. Selbst von Leopard 2 Panzern ist die Rede! :haha:

Leo2 für Kosova

Also wenn auch nur die Hälfte wahr ist: Dankë Mërkel!
 

Tyler

Top-Poster
Laut RT hat Deutschland vor, enorme Waffenlieferungen an die Republik Kosovo vorzunehmen. Es sollen neben G36-Gewehren und schwerer Artillerie auch panzerbrechende Waffen dabei sein. Selbst von Leopard 2 Panzern ist die Rede! :haha:

Leo2 für Kosova

Also wenn auch nur die Hälfte wahr ist: Dankë Mërkel!
So wie an den Rest der Welt auch. Kannst deinen Halbsteifen wieder runterfahren.
 

Tyler

Top-Poster
Kosovo hat alle Gründe der Welt, sich selbst verteidigen zu können. In anderen Threads kannst du lesen wieso, ich sag nur User Oliver.
Hab' ja nichts gegenteiliges gesagt, aber aktuell ist Wettrüsten das letzte, was man zur Stabilität der Lage braucht. Es kommen auch keine 1000 Olivers und greifen Kosovo an.
Waffengeschäfte aus D sind was völlig normales – auch an Länder, wo sie absolut nicht hingehören.
 

Kesaj

Top-Poster
Hab' ja nichts gegenteiliges gesagt, aber aktuell ist Wettrüsten das letzte, was man zur Stabilität der Lage braucht. Es kommen auch keine 1000 Olivers und greifen Kosovo an.
Waffengeschäfte aus D sind was völlig normales – auch an Länder, wo sie absolut nicht hingehören.
Also Dir ist völlig entgangen, dass Serbien in letzter Zeit Waffen anhäuft? Vucic prahlt doch auch immer damit. Er hätte doch wissen müssen, was er auslöst.
 

Tyler

Top-Poster
Hoffen wir einfach mal eher auf den laufenden Dialog. Potential für militärische Differenzen sehe ich da nicht. Länder rüsten immer auf.
 
Hat eh keiner die Knete zum tanken und nachladen. Ist wie das prahlen mit 300 Panzern, von denen 200 nicht fahrtüchtig sind und 95 kurz davor. Deswegen gibt’s auch nix zum verteidigen.
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Russland ist besorgt über die Sicherheitslage im Kosovo durch die zunehmende Bewaffnung und widerspricht der UN-Resolution 1244. Ich nehme an, da es eine Nachricht aus einer serbischen Zeitung ist, gibt es auch andere Blickpunkte
 

Kesaj

Top-Poster
Russland ist besorgt über die Sicherheitslage im Kosovo durch die zunehmende Bewaffnung und widerspricht der UN-Resolution 1244. Ich nehme an, da es eine Nachricht aus einer serbischen Zeitung ist, gibt es auch andere Blickpunkte
Besorgt sein vorgeben, aber selber Serbien bewaffnen :haha:
 

Albokings24

Cool Daddy
Wenn Serbien und Russland besorgt sind wegen Lieferungen von G36 Waffen für die Kosovarischen Polizei und Sicherheitskräften.

Ein Albaner mit Mistgabel ist effizienter als ein Serbe mit einem Russischen Panzer :D
 
Oben