Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Nachrichten aus Kroatien

mirko

Top-Poster
Krk ist kein richtiges Insel. Es ist mit eine Bruecke mit Land verbunden und es ist faktisch ein Vorort von Rijeka. Das Insel besitzt sogar den Flughafen von der Stadt.
 

mirko

Top-Poster
Er hat nirgendwo geschrieben, dass es auf den Inseln keine Ärzte gibt. Trotzdem gibt es auch auf manchen kroatischen Inseln keine Ärzte und viele Inseln sind nicht einmal bewohnt, auch nicht von einem Arzt. :facepalm:
Wenn du von Inseln die 1-50 Einwohner haben sprichst dann ja. In alle groesseren gibt es eine minimalle Spur von Zivilisation. Ich habe auch gesehen das Krankenhaus in Split hat auch ein Helikopter fuer Notfaelle.
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Krk ist kein richtiges Insel. Es ist mit eine Bruecke mit Land verbunden und es ist faktisch ein Vorort von Rijeka. Das Insel besitzt sogar den Flughafen von der Stadt.
Also wenn man eine Brück baut, dann gibt es keine Insel mehr :mrgreen: Ich bin noch mit der Fähre nach Krk gefahren. Mal abgesehen davon, wurde der Flughafen schon 1970 eröffnet, die Brücke erst 1980.
Wenn du von Inseln die 1-50 Einwohner haben sprichst dann ja. In alle groesseren gibt es eine minimalle Spur von Zivilisation. Ich habe auch gesehen das Krankenhaus in Split hat auch ein Helikopter fuer Notfaelle.
Ich galube auch das Krankenhaus in Rijeka hat einen Hubschrauber-Landeplatz. Auch das Krankenhaus in Mistelbach hat einen Hubschrauber-Landeplatz. Mistelbach hat aber nur knapp 10.000 Einwohner.
 

mirko

Top-Poster
Also wenn man eine Brück baut, dann gibt es keine Insel mehr :mrgreen: Ich bin noch mit der Fähre nach Krk gefahren. Mal abgesehen davon, wurde der Flughafen schon 1970 eröffnet, die Brücke erst 1980.

Ich galube auch das Krankenhaus in Rijeka hat einen Hubschrauber-Landeplatz. Auch das Krankenhaus in Mistelbach hat einen Hubschrauber-Landeplatz. Mistelbach hat aber nur knapp 10.000 Einwohner.
Ich versuche zu sagen, Krk hat diese typischen Inseln Probleme nicht. Neullich habe ich gehoert dass man kostenlos die Bruecke durchfahren kann.

Ich habe Nostalgie auch wegen des Stadtes Krk.
 

frank3

Ultra-Poster
Ich versuche zu sagen, Krk hat diese typischen Inseln Probleme nicht. Neullich habe ich gehoert dass man kostenlos die Bruecke durchfahren kann.

Ich habe Nostalgie auch wegen des Stadtes Krk.
Das stimmt-die Brücke ist mittlerweile gratis und Krk mitsamt der Stadt Krk sind sehr schön. War ein paar mal dort.
Was Logistik und Versorgung betreffen haben sie natürlich einen Vorteil gegenüber den Inseln welche nur mit der Fähre erreichbar sind.
Wobei die Brücke bei einer starken Bora gesperrt wird und das kann sich auch mal ein paar Tage hinziehen. Passiert aber eher im Winter.
 

mirko

Top-Poster
Das stimmt-die Brücke ist mittlerweile gratis und Krk mitsamt der Stadt Krk sind sehr schön. War ein paar mal dort.
Was Logistik und Versorgung betreffen haben sie natürlich einen Vorteil gegenüber den Inseln welche nur mit der Fähre erreichbar sind.
Wobei die Brücke bei einer starken Bora gesperrt wird und das kann sich auch mal ein paar Tage hinziehen. Passiert aber eher im Winter.
Ja, es ist kein angenehmes Gehuel wenn man sich aus dem Bruecke befindet und das starkes Wind geht.

Es gibt diese Stadt Vrbnik. Dort kann man gutes Wein kaufen.
 
Oben