Aktuelles

nachrichten aus Kurdistan

Muchacho

Top-Poster
Alle haben eine Chance, nur RS nicht.
Du, brauchen wir auch nicht, Srpska ist de facto schon ein Staat und hat durch Dayton ein Entität Status, was nicht mal der Freistaat Bayern oder Katalonien hat und auch kein Kosovo. Man hat Vetorecht auf alles im Gesammtstaat BiH, kann somit seine Interessen schützen selbt bei den wichitgsten Fragen wie EU Mitgliedschaft, selbst wenn 66% Bosniens für die EU stimmen kann die Srpska es blockieren, wer hat das schon? Man betreibt selbst Wirtschaft, eigene Justizsystem, Parlament, Polizei und sogar dem bosnischen obersten Verfassungsgricht lässt man sich nichts mehr diktatorisch aufdringen durch ausländische Richter, siehe RS Referendum bezüglich des Verbot des staatlichen RS Feiertag. Wir haben Zeit und brauchen uns nicht selbst unabhängig machen, Kosovo hat sich seit 10 Jahren selbst für Unabhängig erklärt und RS ist als Entität stärker und hat mehr Rechte als Kosovo, vom Standard ist man stärker, wirtschaftlich, in jeder Statistik.

RS hat durch das VETO der USA eh keine Chance auf UNO, Kosovo durch Russland und China aber auch nicht. Nordirak Kurdistan dagegen könnte volles UNO Mitglied werden sofern USA/GB sie anerkennen und gleichzeitig die Chance besteht das Russland und China sich dem nicht wiedersetzen, auch wenn man davon noch Meilenweit entfernt ist. Ist meine Meinung
 

DZEKO

Besa Bese
Du, brauchen wir auch nicht, Srpska ist de facto schon ein Staat und hat durch Dayton ein Entität Status, was nicht mal der Freistaat Bayern oder Katalonien hat und auch kein Kosovo. Man hat Vetorecht auf alles im Gesammtstaat BiH, kann somit seine Interessen schützen selbt bei den wichitgsten Fragen wie EU Mitgliedschaft, selbst wenn 66% Bosniens für die EU stimmen kann die Srpska es blockieren, wer hat das schon? Man betreibt selbst Wirtschaft, eigene Justizsystem, Parlament, Polizei und sogar dem bosnischen obersten Verfassungsgricht lässt man sich nichts mehr diktatorisch aufdringen durch ausländische Richter, siehe RS Referendum bezüglich des Verbot des staatlichen RS Feiertag. Wir haben Zeit und brauchen uns nicht selbst unabhängig machen, Kosovo hat sich seit 10 Jahren selbst für Unabhängig erklärt und RS ist als Entität stärker und hat mehr Rechte als Kosovo, vom Standard ist man stärker, wirtschaftlich, in jeder Statistik.

RS hat durch das VETO der USA eh keine Chance auf UNO, Kosovo durch Russland und China aber auch nicht. Nordirak Kurdistan dagegen könnte volles UNO Mitglied werden sofern USA/GB sie anerkennen und gleichzeitig die Chance besteht das Russland und China sich dem nicht wiedersetzen, auch wenn man davon noch Meilenweit entfernt ist. Ist meine Meinung
Was ein Gelaber. Kosovo fickt euch in allen belangen. Darf an Turnieren teilnehmen mit allen anderen herrlichen Ländern dieser Welt. RS nimmt an Regionalturnieren im verarmten Serbien teil, und selbst dort boykottiert die Halbe Gruppe überhaupt gegen sie anzutreten. Das war richtig peinlich für die Megarepublik Srpska. Ein häufchen Elend.
 

TuAF

Turkesteron
wer sich mit den türken anlegt muss halt mit den konsequenzen leben,die türken sollte man als freund haben nicht als feind..

afrin ist für die ypg/pkk kurden verloren

Bei der Offensive gegen den kurdischen Kanton Afrin in Nordsyrien Anfang 2018 habe das türkische Militär unter Präsident Recep Tayyip Erdogan gemeinsam mit islamistischen Verbündeten aus Syrien mehr als 150.000 Kurden vertrieben und anschließend Araber und Turkmenen aus anderen Teilen Syriens dort angesiedelt.
ps: dieser thread gehört in den syrien-thread
 

Muchacho

Top-Poster
Was ein Gelaber. Kosovo fickt euch in allen belangen. Darf an Turnieren teilnehmen mit allen anderen herrlichen Ländern dieser Welt. RS nimmt an Regionalturnieren im verarmten Serbien teil, und selbst dort boykottiert die Halbe Gruppe überhaupt gegen sie anzutreten. Das war richtig peinlich für die Megarepublik Srpska. Ein häufchen Elend.
Das wars aber auch schon, das bringt den Menschen dort natürlich ein besseren Standard und höhere Löhne. :spinnt: RS darf überall nach Europa reisen, was wohl für die Bürger viel vorteilhafter ist als das Kosovo ohne Visafreiheit bei der EM Quali zu sehen, was meinst du warum 1/3 der Kosovo Albaner noch ein serbischen Pass haben.

Um zum Thema zurück zukommen, wie auch immer, Kurdistan im Nordirak ist Fakt und mit Kosovo oder RS vergleichbar und es scheint tatzächlich bergauf zu gehen im vergleich vor 10 Jahren, ein Hauptgrund sind wohl die Ölfelder, ein unabhängigen Staat Kurdistan sind sie so nah wie nie zuvor

https://www.youtube.com/watch?v=5U3iVPC45vM
 
Zuletzt bearbeitet:

HarunPeker

Top-Poster
Der Begriff: "Kurde" bedeutet nichts anderes als: "Bergvölker". Nomaden, die stetig vom Berg stiegen, um Menschen zu überfallen. Das ist seit tausenden von Jahren ihre einzige Einkommensquelle. Mädchenbeschneidungen, Ehrenmorde, Blutrache, Drogenhandel und chronisches Schmarotzertum gehören genauso zu ihrer Kultur, wie Feigheit und Unzuverlässigkeit. Sie wechseln ihre Verbündeten stetig. Wer am meisten verspricht, für den spielen die Kurden die Hure. Deshalb haben sie es niemals geschafft Vertrauen aufzubauen und einen eigenen Staat zu gründen. Das wissen die Kurden selber. Aus diesem Grund ließen sich die meisten Kurden von Anrainerstaaten bereitwillig assimilieren und führen nun ein zivilisiertes Leben. Sie nehmen an der Gesellschaft teil und bereichern sie, so gut wie sie können. Sie sind ein Teil dieser Staaten geworden und verdienen Respekt. Der Bodensatz wie die: PKK/YPG/PYD und deren Anhänger wollen die althergebrachten archaischen Traditionen fortführen, wovon nur die Clan-Führer profitieren.
 

Lysimachos

Top-Poster
Cerebral Anal wieder mit seinen Märchen von den bösen Kurden. Zu der PKK-Kurdin hat er aber nicht nein gesagt.

Jaja. Ich war, bevor ich eine Türkin heiratete, mit einer Kurdin verlobt.
sie war, wie sich herausstellte eine PKK- Sympathisantin



Was sagen denn deine kurdischen Verwandten dazu?

Nein, bestimmt nicht! Meine Tante ist Kurdin. Somit habe ich 4 kurdischstämmige Cousinen. Meine Nichte ist auch kurdischer Abstammung.
 

Stresi

Gostivari
Das wars aber auch schon, das bringt den Menschen dort natürlich ein besseren Standard und höhere Löhne. :spinnt: RS darf überall nach Europa reisen, was wohl für die Bürger viel vorteilhafter ist als das Kosovo ohne Visafreiheit bei der EM Quali zu sehen, was meinst du warum 1/3 der Kosovo Albaner noch ein serbischen Pass haben.

Um zum Thema zurück zukommen, wie auch immer, Kurdistan im Nordirak ist Fakt und mit Kosovo oder RS vergleichbar und es scheint tatzächlich bergauf zu gehen im vergleich vor 10 Jahren, ein Hauptgrund sind wohl die Ölfelder, ein unabhängigen Staat Kurdistan sind sie so nah wie nie zuvor

https://www.youtube.com/watch?v=5U3iVPC45vM
Ta qi jeten
 
Oben