Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Nachrichten aus Serbien

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Ich bin nur der Überbringer
Serbischer Staat unterstützt Fake- News und Propaganda.
“Serbien ein Land mit schwachen Institutionen, das Opfer von Fake-News ist, die von von der Regierung unterstützten sensationellen Medien verbreitet werden”. “In diesem Land sind Journalisten fast täglich Angriffen ausgesetzt, die zunehmend von der herrschenden Elite und regierungsnahe Medien ausgehen“. Das berichtet die Organisation ‘Reporter ohne Grenzen’"

 

shqip

Top-Poster

Das Kosovo will noch vor Ende 2022 Serbien auf Genozid verklagen

Wird auch höchste Zeit.

Sollte ein UN Gericht dies bestätigen, dann wäre Serbien die Nation welche 2 Völkermorde zu Stande gebracht hat. Dazu sag ich stolze Leistung.

Am Rande: es kommt nicht von ungefähr das Vucic derzeit bei den Albanern drum bettelt auf die Klage zu verzichten
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Serbien zeigt Bild von Cica Draza bei der Feier zum Sieg im 2.WK.

"During an official event in Belgrade to mark Victory Day in World War II, a picture of the leader of the nationalist Chetnik movement, which collaborated with German and Italian occupation forces, was displayed on a big screen."
"Several historians have criticised the Serbian authorities after Chetnik movement leader Dragoslav ‘Draza’ Mihailovic’s picture was displayed alongside that of Partisan leader Josip Broz Tito at a state-sponsored event at the National Theatre in Belgrade on Sunday to commemorate Victory Day in World War II."
 

Ludjak

Labertasche
Serbien zeigt Bild von Cica Draza bei der Feier zum Sieg im 2.WK.

"During an official event in Belgrade to mark Victory Day in World War II, a picture of the leader of the nationalist Chetnik movement, which collaborated with German and Italian occupation forces, was displayed on a big screen."
"Several historians have criticised the Serbian authorities after Chetnik movement leader Dragoslav ‘Draza’ Mihailovic’s picture was displayed alongside that of Partisan leader Josip Broz Tito at a state-sponsored event at the National Theatre in Belgrade on Sunday to commemorate Victory Day in World War II."
Schäbig
 

Xx_playboy244_xX

Kapitalist
Verstehe nicht, wie man Cetniks feiern kann. Das sind Barbaren.

Die Serben versuchen die Cetniks immer zu verharmlosen und als eine abenteuerliche Bande von Freiheitskämpfern darzustellen. Dabei war das ein widerliches Pack.
 
Oben