Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Türkische Serien

TuAF

Turkesteron
Land
Turkey
die neue serie akinci auf atv hat ihn wer schon gesehen?

ATV's new action TV series 'Akinji' to dazzle viewers in 2021​



82981.jpg


"Akinji," an action-packed series rooted in Ottoman history will soon dazzle Turkish viewers, the Sabah newspaper reported Thursday.
The weekly series will feature prominent young actors and actresses, including Şükrü Özyıldız, Büşra Develi and other well-known stars.
The series has already made the headlines on social media before it was even aired. It will tell the story of a modern folk hero, who protects his city and citizens from criminals.
The series will be aired by one of Turkey's most popular broadcasters, ATV, a sister concern of Turkuvaz Media Group, which also owns Daily Sabah.
Directed by Veli Çelik, "Akinji" ("Akıncı" in Turkish) was produced by NTC Medya. Hakan Kandal and Nimet Erdem are the two scriptwriters.



The series will meet viewers every Friday at 8 p.m. local time on ATV.



akinci trailer


 

TuAF

Turkesteron
Land
Turkey
soll nicht schlecht sein diese neue serie,werde es mir heute mal angucken, jeden sonntag um 18 uhr auf trt 1

 

der skythe

Spitzen-Poster
Land
Turkey
Wie türkische Serien weltweit die Herzen der Zuschauer gewinnt und der Westen es natürlich wieder als Propaganda Erdogan’s verkauft :lol:

 

Paokaras

Ultra-Poster
Wie türkische Serien weltweit die Herzen der Zuschauer gewinnt und der Westen es natürlich wieder als Propaganda Erdogan’s verkauft :lol:




Bei Serien oder Filme mit Osmanen, geht es immer nach dem selben Prinzip,, Die guten Türken die eingendlcih kein Krieg wollen und voll lieb sind , werden von den Bösen Kreuzritter und Oströmer provoziert und bekommen aufs Maul,,

Die Netflix Serien ,, The protector ist gar net so schelcht oder auch ,,Aufstig des Osmansichen Reiches auf Netflix.

Aber brauchst dich net wundern das keiner im Westen solche Propaganda Serien kuckt wenn es um Osmanische Geschichte geht
 

der skythe

Spitzen-Poster
Land
Turkey
Bei Serien oder Filme mit Osmanen, geht es immer nach dem selben Prinzip,, Die guten Türken die eingendlcih kein Krieg wollen und voll lieb sind , werden von den Bösen Kreuzritter und Oströmer provoziert und bekommen aufs Maul,,

Die Netflix Serien ,, The protector ist gar net so schelcht oder auch ,,Aufstig des Osmansichen Reiches auf Netflix.

Aber brauchst dich net wundern das keiner im Westen solche Propaganda Serien kuckt wenn es um Osmanische Geschichte geht

Sag doch net sowas Schätzle
Die Indigen Völker Amerikas lieben diese Serien.
Sie scheinen die Kreuzritter auch nicht unbedingt zu mögen Paok,woran das wohl liegt? :lol:
Zudem ist es die Kultur der Nomaden die Sie begeistert,wie du weißt haben die Indianer die selbe Kultur wie wir Türken.
Vor allen lieben Sie die moralische Einstellung der Serien.
Frauen werden nicht nur als Sex Objekte präsentiert beziehungsweise ständig homosexuelle Einflüsse gezeigt.
Das kommt auch in Griechenland sehr gut an,das weiß ich.
Sprich die Kultur der Türken ist universell und spricht im Grunde genommen bis auf den Westen jedes Land dieser Welt an.
Ist nur eine Frage der Zeit wann wir die Amys überholen.
Letztens war ein Türke als Tourist in Kanada unterwegs,er war verblüfft dass die Indianer die Serie Ertugrul kannten und diese regelrecht verehren.
Ist auf YouTube zu sehen.
Was diese Menschen in der Vergangenheit durchmachen mussten sehen wir heute in Kanada zwecks Kinder Massengrab in der Kirche.
Mich würde es nicht wundern wenn es bald darüber eine Serie gibt.
Das natürlich hier nicht darüber berichtet ist selbstverständlich oder,das verstehst Du.
 
Zuletzt bearbeitet:

Paokaras

Ultra-Poster
Sag doch net sowas nicht Schätzle
Die Indigen Völker Amerikas lieben diese Serien.
Sie scheinen die Kreuzritter auch nicht unbedingt zu mögen Paok,woran das wohl liegt? :lol:
Zudem ist es die Kultur der Nomaden die Sie begeistert,wie du weißt haben die Indianer die selbe Kultur wie wir Türken.
Vor allen lieben Sie die moralische Einstellung der Serien.
Frauen werden nicht nur als Sex Objekte präsentiert beziehungsweise ständig homosexuelle Einflüsse gezeigt.
Das kommt auch in Griechenland sehr gut an,das weiß ich.
Sprich die Kultur der Türken ist universell und spricht im Grunde genommen bis auf den Westen jedes Land dieser Welt an.
Ist nur eine Frage der Zeit wann wir die Amys überholen.
Letztens war ein Türke als Tourist in Kanada unterwegs,er war verblüfft dass die Indianer die Serie Ertugrul kannten und es regelrecht verehren.
Ist auf YouTube zu sehen.
Was diese Menschen in der Vergangenheit durchmachen mussten sehen wir heute in Kanada zwecks Kinder Massengrab in der Kirche.
Mich würde es nicht wundern wenn es bald darüber eine Serie gibt.
Das ist natürlich hier nicht darüber berichtet ist selbstverständlich oder,das verstehst Du.


Mag ja sein, ich sag dir nur was ich vermute. In Griechenland sind Türkische Serien auch beleibt, vorallem die Drama Serien.

Aber wie gesagt, die Serien mit Osmanen sind schon bissle hart :lol:

Ich hab mir selber paar angeschaut, auch 1453 , des war ja mal richtig übel :lol: Oder die Serie vom Türkisch-Griechischen Krieg von 1919-1922

Gut bei Hollywood ist es ja auch nicht anders, aber dann braucht man sich net wundern das soe Serien Ertugrul net laufen im Westen. Ich mein keine in Nahen osten würde so Serien schauen wie Jack Ryan oder Homland wo die Moslems als Böse Terroristen dargestellt werden
 

Alphawolf

Top-Poster
Bei Serien oder Filme mit Osmanen, geht es immer nach dem selben Prinzip,, Die guten Türken die eingendlcih kein Krieg wollen und voll lieb sind , werden von den Bösen Kreuzritter und Oströmer provoziert und bekommen aufs Maul,,

Die Netflix Serien ,, The protector ist gar net so schelcht oder auch ,,Aufstig des Osmansichen Reiches auf Netflix.

Aber brauchst dich net wundern das keiner im Westen solche Propaganda Serien kuckt wenn es um Osmanische Geschichte geht

 
Oben